Liebt er mich???

Benutzer123527  (42)

Ist noch neu hier
Hallo! :smile:
Ich bin 33 und extrem schüchtern. Wahrscheinlich ist das auch der Grund, warum ich seit vielen Jahren keinen Freund habe. Seit einem halben Jahr kenne ich nun einen Typen, mit dem ich inzwischen sehr gut befreundet bin, wir unternehmen oft etwas zusammen, auch mit anderen Freunden, und treffen uns fast jeden Tag. Vor einiger Zeit merkte ich dann, dass ich mich in ihn verliebt habe, war aber viel zu schüchtern um deswegen etwas zu unternehmen. Aber kurz darauf, er war allerdings betrunken, hat er mich geküsst und gemeint dass er sich eine ernsthafte Beziehung mit mir wünscht. Ich war darüber sehr glücklich, habe ihn zurückgeküsst, ging aber, bevor aus dem Kuss mehr geworden wäre (worüber er sehr enttäuscht war). In den nächsten Tagen war es dann allerdings so, als ob nichts passiert wäre. Nach ca. 3 Wochen brachte ich dann endlich den Mut auf ihn danach zu fragen, da wurde er etwas verlegen, meinte, er wollte das wirklich an dem Abend, aber jetzt ist er nicht mehr so sicher, obwohl ein Teil von ihm das immer noch will usw. Dann fragte er was ich darüber denke, und als ich sagte es hat mir gefallen freute er sich sehr, aber irgendwie kam bei dem Gespräch doch nichts heraus. Es vergingen wieder mehrere Wochen, gestern versuchte ich wieder ihn darauf anzusprechen, aber er wollte nicht darüber reden. Ich glaube, er hat nicht einmal bemerkt dass ich in ihn verliebt bin, ich kann das einfach nicht zeigen, und einmal, als er mit einem Freund über Beziehungen sprach, meinte er dann zu mir: du willst keinen Freund, oder? Wir sehen uns aber nach wie vor fast jeden Tag und er chattet mit mir sobald ich auf Facebook online bin. Was hat das zu bedeuten, und was kann ich tun, kann mir jemand helfen?
 

Benutzer113537 

Sorgt für Gesprächsstoff
also die Situation scheint ja recht klar: er hat vor einiger Zeit gesagt, dass er eine Beziehung mit dir möchte und nur 3 Wochen später ist er sich dessen nicht mehr sicher. Also nach recht viel schaut das in meinen Augen nicht aus. Aber mal ne Frage an dich: Willst du mit einem Typen zusammensein der nach 3 Wochen schon die Lust an dir verliert? Also bei allem Respekt (ich kenn ihn ja nicht weiter)...da hast du dir mehr verdient.
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Vermutlich ist er genauso oder noch schüchterner als Du, vor allem wenn er sich seinen Mut erst antrinken muss.
Vielleicht verwirrt es ihn, dass Du ihn fragst.

Oder er hat nüchtern erkannt dass er Dich doch nicht so wirklich liebt.
Freundschaft: ja, Beziehung: nein? Das ist eine Frage, die ihr nur zusammen beantworten könnt.

Anstatt zu chatten oder euch gegenseitig in FB zu überwachen, macht lieber etwas zusammen :zwinker:
 

Benutzer123527  (42)

Ist noch neu hier
wir machen fast jeden Tag etwas zusammen - nur die restliche Zeit des Tages chatten wir... :smile:[DOUBLEPOST=1351883751,1351883393][/DOUBLEPOST]und das Problem ist ja, dass ich den Eindruck habe, dass er gar nicht merkt dass ich verliebt bin, ich bin einfach viel zu schüchtern! also vielleicht denkt er dass ich nichts will, weil ich ja damals weggegangen bin...
 

Benutzer90559 

Verbringt hier viel Zeit
Kommt Euch doch einfach näher. Küß ihn doch spontan. Einer muß ja mal anfangen.

Besoffene Handlungen sollte man nie ernst nehmen.
 

Benutzer123527  (42)

Ist noch neu hier
sowas könnte ich nie - ihn einfach küssen??? unvorstellbar. meistens höre ich dass man in besoffenem Zustand besonders ehrlich ist!
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Betrunkene und Kinder sagen bekanntlich die Wahrheit... :rolleyes:
Nur ist besoffen zu sein wohl auch nicht so wirklicherstrebenswert. Schließlich willst Du doch sicher Deine Gefühle offenbaren und auch erleben...

Wieso kannst Du ihn nicht küssen? Gib es keine romantisch angehauchten Momente der Zweisamkeit?

Oder ist euer Verhältnis doch eher das kumpelhafte oder wie von Bruder und Schwester?
 

Benutzer123527  (42)

Ist noch neu hier
nein das liegt daran dass ich total gehemmt bin. es wird mir auch ständig gesagt dass ich ihn öfter einfach berühren soll, und das versuch ich auch, fällt mir aber total schwer[DOUBLEPOST=1351884232,1351884156][/DOUBLEPOST]und daher kann es schon sein dass er den Eindruck hat dass ich überhaupt nichts will :frown:
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Berührt er Dich denn? Ich meine nicht nur im übertragenen Sinne :zwinker:
 

Benutzer90559 

Verbringt hier viel Zeit
aber doch sowas nicht besoffen. Wenn man so etwas vorhat, sollte man die Finger von Alkohol lassen.

Wenn Du Deine Angst nicht überwindest, dann wird das nichts. Und außerdem, er könnte doch auch was machen, wenn er will.
 

Benutzer123527  (42)

Ist noch neu hier
ja manchmal schon[DOUBLEPOST=1351884368,1351884308][/DOUBLEPOST]er hat damals auch gesagt dass ihm die Freundschaft am wichtigsten ist, und dass er Angst hat sie zu gefährden
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
ja manchmal schon[DOUBLEPOST=1351884368,1351884308][/DOUBLEPOST]er hat damals auch gesagt dass ihm die Freundschaft am wichtigsten ist, und dass er Angst hat sie zu gefährden
vielleicht hatte er auch Angst dass Du ihn nicht so liebst.

Vielleicht solltest Du den Fokus nicht so sehr darauf legen, "es" ihm unbedingt sagen zu müssen.
Liebe ihn, lass Dich lieben, genieße die Zeit mit ihm :grin:

Deinen Äußerungen nach seid ihr ja quasi zusammen :zwinker:
 

Benutzer123527  (42)

Ist noch neu hier
aber gerade wenn er Angst hat dass ich ihn nicht liebe, müsste ich es ihm doch irgendwie sagen?!
ja ich finde auch dass wir quasi zusammen sind, aber etwas fehlt eben doch :zwinker:[DOUBLEPOST=1351884993,1351884692][/DOUBLEPOST]ich frage mich auch ob es möglich ist, dass er am liebsten den ganzen Tag mit mir zusammen ist, wenn er mich nicht liebt?!
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Wieso er mit Dir zusammen ist, kann Dir hier niemand sagen. Vermutlich mag er Dich, vielleicht sogar sehr.
Frag ihn doch einmal ob ihr zusammen ziehen wollt... falls Du das auch willst :zwinker:
 

Benutzer123527  (42)

Ist noch neu hier
Da hatte ich geantwortet, doch, ich hätte gern einen. Sonst nichts, weil ja sein Freund daneben saß
 

Benutzer123527  (42)

Ist noch neu hier
nein nichts weiter, er sagte achso wirklich?, und dann war ein anderes Thema dran
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
seltsam. Vielleicht wollte er Dich damit testen, Dich herausfordern, oder Dich veräppeln.
Da solltest Du ihm tatsächlich einmal "auf den Zahn fühlen" :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren