..liebespause..

B

Benutzer

Gast
wei lange war eure längste liebespause?

ich meine: nicht verliebt/nicht geliebt (nicht mal unglücklich)

bei mir ist das ziemlich lange mittlerweile, und wenn ich drüber nachdenke, macht mir das mal nichts aus, mal könnte ich traurig/wütend so einigens zertreten..
wenn sich niemend in einen verliebt kann man immernoch denken man sei unattraktiv oder so und findet die dümmsten gründe und komplexe oder sowas..aber wenn man sich selbst nicht verliebt? was klemmt da?
bei einigen scheint das alle 20 min oder zumindest jedes 2 wochenende so zu sein(übertrieben).. bei mir schön zuverlässig, konstant und voraussehbar nicht
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
ich weiß nicht, ob ich sowas je hatte.
wenn, dann gabs immer noch ein, zwei männer, auf die ich mich konzentriert hab, weil sie die besten im moment waren... aber eigentlich war ich so gut wie immer verliebt seit ich 4 jahre alt war und das meistens ziemlich lange bzw jahrelang in denselben
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Hmmm...meine längste Nicht-verliebt-Phase...das war so ein halbes Jahr oder so. Aber alleine war ich in der Zeit auch nicht...Also GEliebt schon...
 

Benutzer47027 

Verbringt hier viel Zeit
also nach meinem ersten freund hab ich ihm dann erstmal n paar monate hinterhergetrauert dann kam über ein halbes jahr die zeit "nicht verliebt/nicht geliebt" ...und dann hab ich jemand neues kennengelernt , das hält jetzt schon seit zwei jahren
ist eben unterschiedlich nicht jeder verliebt sich schnell und nicht jeder kann schnell loslassen
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
wenn überhaupt, dann seit meiner ersten beziehung ein halbes jahr.
in dem halben jahr waren wir uns beide nicht so ganz im klaren über unsere gefühle.
 

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
Ich glaube das gabs nie. Bin immer irgendwie von der einen in die nächste Liebe so reingerutscht...
 
B

Benutzer

Gast
Ich glaube das gabs nie. Bin immer irgendwie von der einen in die nächste Liebe so reingerutscht...


genau das kapier ich nicht..

nennt mich kalt.. aber wie könnt ihr menschen soviel füreinender empfinden? wie macht ihr das?
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Muss mir eher Mühe geben die Gefühle am Anfang kleiner zu halten und nicht direkt hochkochen zu lassen. das kommt einfach so! DAs die Gedanken dann auf einmal immer an dieser Person hängen etc. Kann ich auch wenig gegen tun. Und ist manchmal vielleicht genauso schmerzhaft als wenn man sich gar nicht verlieben kann.
 

Benutzer26682  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaube das gabs nie. Bin immer irgendwie von der einen in die nächste Liebe so reingerutscht...

Geht mir auch so!!
Naja das ergibt sich halt das Ende naht man lernt einen neuen
Mann kenen der einem gefällt,geht vielleicht mal was trinken
serviert den anderen ab weil es eh schon nícht mehr so passt.
Und beginnt sich kennen zu lernen hat viel Spaß
knutscht herum und irgend wann paßt es halt.

War aber nicht immer so die längste Zeit war ein Jahr da wollte
ich aber auch keinen nicht mal nur so zum träumen.
Es war mir die Zeit mit mir selbst einfach mal wichtig um auch
genau zu wissen was ICH wirklich für mich will.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
da hab ich echt null ahnung, weil ich mir sowas nicht merke. ich merke mir nur, welcher typ sich nach ner zeit als vollidiot/arschloch rausgestellt hat. das waren bei mir nicht wenige :geknickt:
 

Benutzer46665  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Gute Frage.... so 1 - 1 1/2 Jahre vielleicht....
 

Benutzer51063 

Verbringt hier viel Zeit
nicht einmal verliebt??!?!?

In der Grundschule vllt mal, aber das ist sowas dämliches und albernes das zähle ich nicht dazu oO

Deswegen sag ich auch mal dass ich noch nicht wirklich verliebt war.
Geschwärmt: ja, aber richtig verliebt war ich glaub ich noch nicht wirklich bis heute oO
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Richtig verliebt war ich mal min. zwei Jahre lang nicht.

In der Zeit hatte war ich mal ein bisschen verknallt, aber von verliebt konnte da noch keine wirkliche Rede sein.

Ich verliebe mich nur sehr langsam und sehr selten.
 
P

Benutzer

Gast
Verliebt bin ich in einen bestimmten (damals noch, heute ist er ein Mann:zwinker: ) Jungen seit ich sechs war. Und eigentlich bin ich das immernoch irgendwie, egal wie sehr ich meine beiden anderen Freunde geliebt hab/liebe. Ich krieg immernoch Bauchkribbeln wenn ich ihn heute sehe.
 
B

Benutzer

Gast
Verliebt bin ich in einen bestimmten (damals noch, heute ist er ein Mann:zwinker: ) Jungen seit ich sechs war. Und eigentlich bin ich das immernoch irgendwie, egal wie sehr ich meine beiden anderen Freunde geliebt hab/liebe. Ich krieg immernoch Bauchkribbeln wenn ich ihn heute sehe.

geht ja richtig drunter und drüber bei dir, was? :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren