Liebeskummer

Benutzer151945 

Ist noch neu hier
Und wieder mal ist es soweit ich sitze nachts rum, kann nicht schlafen und habe nichts besseres zu tun als hier im forum zu lauern und euch zu fragen wem es genauso geht. Was macht ihr gegen Liebeskummer :zwinker:?
 

Benutzer152189  (24)

Ist noch neu hier
Immer wieder eine gewisse Zeit rein in den Schmerz und zulassen und sonst ablenken. Rausgehen, feiern, Sport - alles, um auf andere Gedanken zu kommen.
Leider klappt das dann nicht mehr, wenn man alleine mit seinen Gedanken ist - vorzugsweise nachts, wenn man schlafen sollte.
Kommt Zeit, kommt scheiß drauf.
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
warten bis er vorbei geht, denn irgendwie macht einem nichts wirklich Spaß, lenkt einen nichts ab, egal was man macht.
Einmal hat mir ein langer Spaziergang an einem stürmischen Nachmittag geholfen, der mich folgendermaßen inspiriert hatte:

Der kalte Wind bläst mir ins Gesicht
Regen peitscht auf meine Wangen
Sogar das Wetter scheint es zu sagen:
Mann, vergiss sie, sie liebt Dich nicht!
Dunkle Wolken am Horizont
Es gab doch keinen wirklichen Grund
Im Kopf nur Chaos, voll quälender Fragen
Die Ungewissheit, kaum zu ertragen
Lauf weiter, blick nicht zurück
Auch wenn jetzt fehlt vom Herz ein Stück
Schmerz, Enttäuschung, Wut
Alles das tut dir nicht gut
Dort hinten, endlich, ein Sonnenstrahl
Ich glaub, so langsam ist sie mir egal...
 

Benutzer152495 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mir hilft es immer mit meiner Besten Freundin darüber zu sprechen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren