Liebeskummer :S

Benutzer113423 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja Hallo erstmal :grin:

Ja mein problem ist ich bin in ein Mädchen verliebt mit dem ich zusammen in der schule war (3-4 Klasse). Ja sie ist jetzt 17 und ich 16 und früher in der 3 und 4 klasse war ich eine Heulsuse ich habe wegen jedem sch**ß geheult. Heute ist das Natürlich nicht mehr so :grin:.
Was nun?

Ps. Habe Angst sie anzusprechen :S (weil ich denke das sie dann an die 3 und 4 klasse denkt wo ich eine Heulsuse war, und das sie nicht auf heulsusen steht) :frown:
 

Benutzer113220 

Sehr bekannt hier
Hallo :smile:

habt ihr denn überhaupt Kontakt? Das wird mir bei deinem Text nicht ganz so klar.

Sie wird wohl kaum an die Zeit zurückdenken und dich deswegen komplett verurteilen. Menschen ändern sich mit der Zeit.

Mein Tipp ist, dass du sie ansprichst, auch wenn dir das nicht leicht fällt. Ihr könnt euch ja erst mal grüßen und wenn es sich ergibt ein Gespräch anfangen (vielleicht über die Grundschule). Ich denke nicht, dass du deswegen Angst haben musst. :smile:
 

Benutzer113423 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey

Nein seit der 4 klasse habe ich kein kontakt mehr mit ihr ,weil sie dann auf eine andere Schule gegangen ist und ich auch.

Ja aber seit einem Jahr fahre ich mit ihr Täglich mit dem bus mit ,da würde es doch komisch kommen wenn ich sie auf einmal grüße und vor einem jahr hab ich es nich gemacht :S
 

Benutzer113230  (30)

Öfters im Forum
Geh auf sie zu und quatsch Sie an :smile: was soll passieren ? Rede mit ihr musst ja net gleich mit ey du ich liebe dich seit Jahren ^^, Smalltalk was Sie nun so macht usw
Um dir mut zu machen ein Freund von mir hat nach 5 Jahren es seiner Jugendliebe gestanden :smile: und nu sind se schon ein paar Jährchen zusammen.
 

Benutzer113423 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ehrlich gesagt habe ich auch angst das sie dann sagt was willst du den oder irgend sowas oder das sie sagt sie liebt mich nicht und das sich das dann rum spricht "ja hier der wollte was von mir aber ich nich von ihm" :frown:
 
D

Benutzer

Gast
Vielleicht bist du nun keine "Heulsuse" mehr, dafür aber noch ein wenig kindisch.

Was kümmert dich, was die Anderen sagen?

Einen Korb zu bekommen gehört nunmal zum Leben, wenn es auch mit dieser nicht klappt, dann mit der Nächsten.

Mach auf dich Aufmerksam und oder versuche ersteinmal etwas über Freunde/Freundinnen herauszubekommen. Erst mal Blickkontakt usw.
Ich weiss, dass ist schwer....meist ein kleiner, erster Schritt - aber ein gewaltiger Schritt in Richtung "erwachsen werden" und ein Selbstbewusstsein aufzubauen.

Angst ist immer ein falscher Ratgeber. Immer Fair bleiben und einen Korb mal akzeptieren. Wenn sie nicht zu oberflächlich ist, wird sie dich schon nicht wegjagen ohne dich kennengelernt zu haben, reagiert sie aber "zickig" und unfair - dass sie anderen noch etwas weitererzählt...dann lohnt sich auch nicht um sie zu kämpfen...dann lass sie zicken......:zwinker:
 

Benutzer113451  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
hey, ich an deiner Stelle würde sie einfach mal ansprechen. Vielleicht denkt sie noch an früher, aber du hast dich verändert und sie bestimmt auch, sprich sie einfach mal an, mehr als nein sagen kann sie nicht, aber du hast es dann weningstens versucht
 

Benutzer113414  (39)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja Hallo erstmal :grin:

Ja mein problem ist ich bin in ein Mädchen verliebt mit dem ich zusammen in der schule war (3-4 Klasse). Habe Angst sie anzusprechen :S (weil ich denke das sie dann an die 3 und 4 klasse denkt wo ich eine Heulsuse war, und das sie nicht auf heulsusen steht) :frown:

Wahrscheinlich steht sie auch nicht auf Heulsusen, aber wenn Du sie ansprichst, zeigst Du ihr (und Dir), dass du keine bist. Also mach´s!
 

Benutzer113423 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja das sagt ihr so Einfach mein letzte Freundin hat mich angesprochen da war das nicht so schwer :grin:
Aber villeicht bin ich jetzt dadurch auch so ängstlich!?!
 
1 Monat(e) später

Benutzer113423 

Sorgt für Gesprächsstoff
meint ihr das hängt damit zusammen?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren