liebesbezeichnungen

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
S

shazam911

Gast
hallöchen,

was habt ihr schon für liebesbezeichnungen bekommen (per sms oder auch gesagt bekommen).
hab in sms schon squirrel (eichhörnchen) oder schnuckiputzi bekommen. also das fand ich dann wohl doch net so passend. Was habt ihr da schon so für krasse erfahrungen.
welche bezeichnungen findet ihr cool für frauen bzw. männer?
 

Lost_Soul_m   (34)

Verbringt hier viel Zeit
bezeichnungen ^^

na so lang du noch nicht schmetterling ding oder pupselchen bekommen hast und das sin nur zwei ausdrücke den rest hab ich glaub ich verdrängt ^^ :grrr:
 

SunnyBee85  

Benutzer gesperrt
Lakritzschnecken...aber das fand ich extrem süss...

und Teufelchen


Naja ansonsten halt die Klassiker Schatz oder sowas...

hupsa meinte Lakritzschneckchen..... sorry, tippen is bei dem wetter schlecht
 
M

Mooncat

Gast
keine ahnung woran das liegt, aber nach einigen wochen sagt wirklich jeder "süße" zu mir, männlein wie weiblein. vielleicht weil ich so lieb und nett wirke :engel:
für einen meiner besten freunde bin ich immer "engelchen". "psycho", "hexe" und "biest" hab ich auch schon mal gehört.... :schuechte
"melinchen, das bienchen" ist auch ein dauerbrenner.
nja, man gewöhnt sich dran :zwinker:
 

nettes_mädel  

Verbringt hier viel Zeit
Also von meinen Ex-Freunden und so.... Schatz,Engelchen... naja,standart halt
meine Freundin hat mich mal Hasimausischatzi genannt... naja.. fand das putzig,weil sie eigentlich so null der Typ von Mensch ist,der solche Nicks für andere hat.

Ein Kerl aus meinem Jahrgang hat sich extra einen Spruch für mich ausgedacht:
" Trendy
Sandy
hat ein Handy
und ihre beste Freundin heißt Mandy..."

naja... seit diesem Spruch kennt mich jeder im Jahrgang nur noch unter TRENDY SANDY
gibt ja schlimmeres... :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren