Liebe sie aber..

Benutzer168932  (32)

Ist noch neu hier
Hallo liebe Forennitglieder,

ich bin Chris und 29 Jahre alt und über 1.5 Jahren glücklich vergeben. Vor ca 1.5 Monaten gab es einen Streit zw mir und meiner Freundin 28 Jahre alt. Durch eine kurzschlussreaktion machte ich schluss. Bei FB den status geändert usw. Sie bat uns nochmals um eine Chance , die ich ihr auch gab. Wir leben nur 130km entfernt und wollte oder will immer noch nächstes Jahr zu ihr ziehen Sie hat auch noch einen Sohn 2.5jahre. Sie wollte noch vor 2 Monaten zu mir ziehen. Hat aber kalte füsse bekommen da sie wo sie jetzt wohnt alls hat.

Ich habe in letzter Zeit zu viel geklammert und psychische Probleme bekommen, angstgefühle dass ich verlassen werde etc Ich bin normal sehr stark und meine Freundin erkannte mich auch nicht mehr, sagt sie will den alten Chris wieder zurück der ihr die starke Schulter wo sie sich anlehnen kann zeigt. Sie brauche Zeit aber liebt und vermisst mich sehr. Nur muss sie das Vertrauen wieder aufbauen. (kein voreiliger Schlussstruch etc) hat sie sehr verletzt.

Gestern war ich kurz davor da es mir psychisch nicht gut geht aufzugeben
. Wir telefonierten und ich bat sie 1 Woche keinen Kontakt zu haben. Dass sie wieder ihre Gefühle sortieren kann und ich meine Psyche "stabilisieren" kann. Am Mittw telefonieren wir wieder. Wir haben nicht schluss gemacht. Sagte ich ihr auch. Sie liebt mich hat sie gestern auch gesagt. War das ein guter Schritt damit wir oder bzw ich wieder auf vordermann und positiv in die Zukunft gehen können? Oder wird sie sich distanzieren?? Ich hab da solche Angst... Wie gesagt sind sonst sehr glücklich. Vl meldet sie sich ja vor mittw. Was glaubt ihr? Es soll auch keine Pause sein oder Kontaktsperre.
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Wozu sich ueber Details den Kopf zerbrechen, wenn die Hauptrichtung klar ist? Es soll zusammen weitergehen, richtig? Dann konzentriere Dich doch einfach darauf, und tue nur Dinge, die diese Hauptrichtung beguenstigen.
 

Benutzer168932  (32)

Ist noch neu hier
Wozu sich ueber Details den Kopf zerbrechen, wenn die Hauptrichtung klar ist? Es soll zusammen weitergehen, richtig? Dann konzentriere Dich doch einfach darauf, und tue nur Dinge, die diese Hauptrichtung beguenstigen.
ja zusammen. wie gesagt wir lieben uns. ist es sinnvoll die woche auszuharren? Kam ja von mir. Will ja nicht dass sie wieder meint ich mach nen Rückzieher. :/ denn das zeigt dann nicht von Stärke
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Von Stärke zeugt, wenn du deine Probleme aktiv angehst. Du solltest deine Schwächen erkennen und eingestehen und an deinen Ängsten was tun.
Das bringt dich nach vorne und das zeigt, dass du etwas für die Beziehung tust.
Ob ihr eine Woche lang nicht telefoniert, ist dabei total latte.
 

Benutzer168932  (32)

Ist noch neu hier
Von Stärke zeugt, wenn du deine Probleme aktiv angehst. Du solltest deine Schwächen erkennen und eingestehen und an deinen Ängsten was tun.
Das bringt dich nach vorne und das zeigt, dass du etwas für die Beziehung tust.
Ob ihr eine Woche lang nicht telefoniert, ist dabei total latte.
ok danke :smile: Die Fehler hab ich schon bemerkt sonst wäre es ja total in die Brüche gegangen mi uns. Aber ich denke die Woche tut uns beide gut
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
ja zusammen. wie gesagt wir lieben uns. ist es sinnvoll die woche auszuharren? Kam ja von mir. Will ja nicht dass sie wieder meint ich mach nen Rückzieher. :/ denn das zeigt dann nicht von Stärke
Nein, Du solltest aufhoeren, zu manoevrieren, und mal richtig Sache auf den Tisch laden. Umzugsszenarien durchsprechen, etc. Irgendwer muss fuehren in diesem ganzen Salat, und das geht nur, indem man die Endstation anpeilt. Zwischenschritte kann man noch genug abarbeiten, da muss man nicht noch zusaetzliche Pirouetten einbauen.
 

Benutzer168932  (32)

Ist noch neu hier
Nein, Du solltest aufhoeren, zu manoevrieren, und mal richtig Sache auf den Tisch laden. Umzugsszenarien durchsprechen, etc. Irgendwer muss fuehren in diesem ganzen Salat, und das geht nur, indem man die Endstation anpeilt. Zwischenschritte kann man noch genug abarbeiten, da muss man nicht noch zusaetzliche Pirouetten einbauen.
Sie sagte aber zu da sie auch ihre Gefühle im Kopf sortieren muss. Darum denke ich dass ich ausharre bzw vl schon vor Mittwoch mich melden werde, vl tut sie es ja schon :smile:
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Ach komm, dieses Abwartespiel, wer zuerst anruft, ist sowas von 16. :zwinker: Du willst etwas? Dann tu es und hör auf rumzuspielen.

Psychische Probleme werden nicht innerhalb einer Woche besser. Das wird genauso Arbeit werden wie ein gemeinsamer Haushalt und sogar die wesentlich wichtigere Arbeit. Das sollte Euch beide klar sein. Wenn sie nicht damit umgehen kann, dass Du angeschlagen bist, solltest Du Dir eine neue Partnerin suchen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren