"Liebe" bei den jungen Leuten...

Benutzer163532  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Von einem 15-Jährigen kann man wohl kaum auf die Mehrheit schließen :zwinker:.
Trotzdem, als ich 15 war, ging es bei uns (also "uns" im Sinne von "die meisten Jugendlichen", ich war da noch laaange von so etwas wie einer Beziehung entfernt) auch eher um's Ausprobieren als um die große Liebe.
Ich würde nicht sagen, dass junge Teenies keine Liebe kennen, fände das auch vermessen. Liebe mit 15 fühlt sich sicherlich anders an als mit 25, aber wer bestimmt denn, ab wann ich meine Gefühle als "Liebe" bezeichnen darf? Es ist doch eh ein so vages und individuelles Gefühl, dass zumindest ich nicht sagen möchte: "Was du empfindest, ist doch keine Liebe." Aber ich finde es irgendwie auch okay, wenn man in dem Alter nicht alles so mega-ernst angeht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren