Lesben Entjungferung

Benutzer123573 

Ist noch neu hier
hallo erstmal,
ich habe seit ca 1 jahr eine feste freundin. sie sagte mir das sie sich von mir entjungfern lassen möchte. vor 3 tagen haben wir zum ersten mal miteinander geschlafen. ich habe gehört, dass man doch 'fingern' das jungfernhäutchen selten durch bekommt. woher weiß ich ob ich sie nun entjungfert hab oder nicht?

danke schonmal für die antworten :smile:
lg xenia
 

Benutzer123573 

Ist noch neu hier
doch, indem ich das jungfernhäutchen durch bekomme.. nur weiß ich nicht, ob ich das schon habe oder nicht :ashamed:
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Naja, das ist aber nicht die "Entjungferung" im allgemeinen Sinne. :zwinker:

Vielleicht hatte sie schon gar keins mehr. Das kann wohl nur ein Frauenarzt klären oder ein geübter Blick. :zwinker:
 

Benutzer123573 

Ist noch neu hier
ja aber dazu muss ich wissen, wie ich erkennen kann, ob sie nun entjungfert ist, oder nicht.
 
G

Benutzer

Gast
Sie muss ja keins haben. Gib doch mal "Jungfernhäutchen" bei google bilder ein und schaus dir an. Aber es gibt natürlich ganz unterschiedliche Formen.
 

Benutzer123674 

Ist noch neu hier
wozuuuuu denn bitte?? ich meine wieso willst du/sie das denn überheupt ^^
 

Benutzer123649 

Planet-Liebe ist Startseite
Im herkömmlichen Sinne ist sie nun schon entjungfert. Dass das Häutchen eventuell noch intakt ist, spielt doch keine Rolle. Möchtest du allerdings ganz sichergehen, dann benutzt doch Sextoys. Diese haben meist die entsprechende Größe und Form und sind sicherlich noch einmal ein großer Lustfaktor im Bett.
 

Benutzer123649 

Planet-Liebe ist Startseite
Ohne Mann? Niemals. :grin:
Ich finde dieses Denken, dass nur ein Mann eine Frau entjungfern kann, veraltet.
Die meisten Jungfernhäutchen sind heutzutage sowieso nicht mehr intakt, wenn es zum ersten Geschlechtverkehr kommt und meines Empfindens ist man keine Jungfrau mehr, wenn man bereits Sex hatte - ob nun mit Mann oder Frau.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Also kann jeder eine Frau einfach mit einem Finger entjungfern? Ich denke, dass es eben nichts mit dem Jungfernhäutchen zu tun hat?
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wo beginnt dann aber Sex? Nach dem Gesetz ist schon ein Zungenkuss eine sexuelle Handlung. :-/
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Sex beginnt da, wo er für die jeweils Beteiligten beginnt. Man muss daraus ja keine Wissenschaft machen oder gesetzliche Definitionen bemühen, es geht ja nicht um gerichtlich verwertbare Tatbestände. :zwinker:

Ich muss sagen, grade heutzutage, wo Homosexualität endlich weitgehend gesellschaftlich akzeptiert wird, finde ich es auch ein wenig antiquiert, wenn Sexualität dann nach wie vor an heterosexuellen Normen ausgerichtet wird - Sex ist ein Penis in einer Vagina, eine Frau kann nur von einem Mann entjungfert werden ... mir erscheint das wie unnötige Haarspalterei.
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Ich finde es irgendwie unromantisch, dass ihr "Entjungfern" mit "Jungfernhäutchen durchbekommen" gleichsetzt. Ist das denn so entscheidend, ob ihr Jungfernhäutchen nun durch dich gerissen ist oder auf sonst irgendeine Weise (Beispiele wurden ja genannt)? Was ist denn mit deinem eigenen?
 

Benutzer10752 

Beiträge füllen Bücher
Wenn ihr miteinander geschlafen habt, dann ist sie entjungfert. Sie hatte das erste Mal Sex. Ob das Jungfernhäutchen da ist oder nicht da ist, ist doch völlig wuppe. Oder würdest du einer jungen Frau, die beim Reitsport oder beim Turnen das Jungfernhäutchen gerissen ist, erklären, dass sie gerade "entjungfert" wurde?
 

Benutzer92087 

Meistens hier zu finden
Ich denke das müsst ihr für euch bzw jede/r für sich definieren. Ich habe für mich heterosexuelle Maßstäbe und für mich war das Entjungfern als ich das erste Mal Geschlechtsverkehr mit einem Mann hatte.
Da ihr deiner Aussagenach Sex hattet würde ich das schon in Richtung entjungfern deuten. Wenn euch das gerissene Jungfernhäutchen so wichtig ist, könnt ihr ja Sexspielzeug bei den folgenden Malen miteinbeziehen und sonst genießt einfach eure Zweisamkeit.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ich halte das Wort "Jungfrau" und "Entjungferung" sowieso für abgrundtief blödsinnig!
Man kann das Jungerfernhäutchen entfernen, entfernen lassen, oder bei einer Penetration oder beim Sport verlieren. Das sagt jetzt genau was aus?

Anders ausgedrückt: Ihr wollt das doofe Häutchen weg kriegen, damit es nicht stört, wenn ihr ein bisschen ...tiefer spielt :zwinker:
Dazu würde ich in der Tat mal google interviewen und schauen. Evtl kann auch der FA das Ding wegmachen oder dazu einen Rat geben... Live habe ich jedenfalls noch keins gesehen...
 

Benutzer119712 

Sorgt für Gesprächsstoff
Sex beginnt da, wo er für die jeweils Beteiligten beginnt. Man muss daraus ja keine Wissenschaft machen oder gesetzliche Definitionen bemühen, es geht ja nicht um gerichtlich verwertbare Tatbestände. :zwinker:

Ich muss sagen, grade heutzutage, wo Homosexualität endlich weitgehend gesellschaftlich akzeptiert wird, finde ich es auch ein wenig antiquiert, wenn Sexualität dann nach wie vor an heterosexuellen Normen ausgerichtet wird - Sex ist ein Penis in einer Vagina, eine Frau kann nur von einem Mann entjungfert werden ... mir erscheint das wie unnötige Haarspalterei.

Seh ich genauso!
 

Benutzer117617 

Öfter im Forum
Die Definition von "Entjungfern" ist das Durchstoßen des Jungfernhäutchens. Es ist möglich das auch mit dem Finger zu machen, denn sooo weit hinten ist das Hymen nun auch wieder nicht.

Mir stellt sich da aber eher die Frage, warum diese "entjungfern" so wichtig ist, sollte doch Eure Liebe und Zuneigung mehr im Vordergrund stehen als ein Häutchen, was eh auch beim Sport etc. einreißen kann. Ihr habt Spaß miteinander? Wenn ja, ist es auch sch...egal ob mit oder ohne Jungfernhäutchen, oder?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren