Leider haben wir es nicht geschafft....

Benutzer15759 

Verbringt hier viel Zeit
Es soll jetzt kein "Heulpost" werden aber ich kann auf diesen Post nicht mehr direkt antworten....ist zu alt

https://www.planet-liebe.com/threads/ist-das-dass-ende-einer-gl%C3%BCcklichen-beziehung-lang.200571/

Hi an alle,

ich möchten den Post nicht ohne Ende abdanken lassen.

Seit heute ist die Sache aus und vorbei......

.....selbst diese Zeilen zu schreiben....schmerzt


....ich würde diese Frau immernoch "heiraten".....aber nun schlaf ich im Wohnzimmer.....ist ne scheiß Welt.....

WIR HABEN ES FINAL NICHT GESCHAFFT....und wir haben es wirklich versucht.....

Sie wird ausziehen.....aber ich bedeute ihr noch so viel.......-> Freundschaft.........wie soll ich das machen ? Typisch Frau

Ich wollte das nur mal schreiben.....es geht mir etwas besser damit....aber etwas zu verlieren was zu Leben gehört ist leider alles andere als schön..

Vielen Dank fürs zuhören.....
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Dein alter Thread war ca, 1,5 Jahre alt... - das einzige was dir bleibt ist wohl loszulassen.:geknickt:

Wie es scheint hast du/ihr euch länger als 1 Jahr bemüht doch noch/wieder zueinanderzufinden... - sicher ist es schwer für dich, allerdings ist die Eröffnung des Thread schonmal ein erster Weg sich damit "abzufinden".

Letztlich wird dir gar nichts anderes übrigbleiben und in einigen Jahren wenn Gras über die Sache gewachsen ist siehst du das wohl aus einem ganz anderen Blickwinkel.

Das schlimme momentan ist eben die Gewissheit einen geliebten Menschen verloren zu haben und die "Angst" vor dem was kommt.
 

Benutzer80965 

Meistens hier zu finden
Das tut mir echt Leid! Vor allem, weil es sich so anhörte, als ob es am Anfang perfekt war und dann das.... Und ihr habt ja wirklich gekämpft! Aber gerade das macht es wohl so endgültig! Vielleicht hilft dir diese Endgültigkeit (kämpfen ist nun sinnlos, ihr habt es ja schon versucht), damit abzuschliessen.

Möchtest du hier vielleicht aufschreiben, wieso es letztendlich nicht mehr ging?
 

Benutzer15759 

Verbringt hier viel Zeit
Dein alter Thread war ca, 1,5 Jahre alt... - das einzige was dir bleibt ist wohl loszulassen.:geknickt:

...ist klar....wird wohl auch so sein..

Wie es scheint hast du/ihr euch länger als 1 Jahr bemüht doch noch/wieder zueinanderzufinden... - sicher ist es schwer für dich, allerdings ist die Eröffnung des Thread schonmal ein erster Weg sich damit "abzufinden".
....deswegen gibt es ihn....ein WEg zurück wird es nicht mehr geben...

Letztlich wird dir gar nichts anderes übrigbleiben und in einigen Jahren wenn Gras über die Sache gewachsen ist siehst du das wohl aus einem ganz anderen Blickwinkel.

...mir ist das nun leider klar......aber meiner Freundin nicht..

>Das schlimme momentan ist eben die Gewissheit einen geliebten Menschen verloren zu haben und die "Angst" vor dem was kommt.
...Tauer und Ohnmacht.....das ist es eher,,,,,,bin halt doch ne weichflöte..
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Off-Topic:
Du hättest bei deinem alten Thread antworten können, wenn du ein Häckchen in das Kästchen gesetzt hättest, bei dem steht, dass du anerkennst, dass dein Thread bereits etliche Tage alt ist.

Eine Freundschaft nach einer Beziehung zu wollen ist nicht typisch Frau. Ich finde solche einfach dahergesagten, dummen, stereotypischen Klischees zum kotzen.
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Eine Freundschaft nach einer Beziehung zu wollen ist nicht typisch Frau. Ich finde solche einfach dahergesagten, dummen, stereotypischen Klischees zum kotzen.

Es ist ein Satz, der immer wehtut, egal ob man ihn von einem Mann oder einer Frau gesagt kriegt... Männer können den auch bringen. Also, ich meine, der Satz tut dann weh, wenn man selber viel mehr als "Freundschaft" will, wenn man immer noch liebt. Dann, wenn alles, was man eigentlich braucht, emotionaler Abstand ist - und der andere ist zu feige, das einzugestehen, will einen nicht völlig verlieren... macht es damit noch schwerer...

Natürlich gibt es auch viele Fälle, wo es tatsächlich gut funktioniert, xoxo - aber in diesem Fall ist es kontraproduktiv, an einer "Freundschaft" festzuhalten, wenn der TS erst mal Abstand braucht und darüber wegkommen muss...

Lieber TS, ich wünsch dir Kraft für die Zukunft...
 

Benutzer15054 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
Eine Freundschaft nach einer Beziehung zu wollen ist nicht typisch Frau. Ich finde solche einfach dahergesagten, dummen, stereotypischen Klischees zum kotzen.

Off-Topic:
Tja, die moderne Gesellschaft ist nunmal prinzipiell und von Grund auf geschlechterklischeebehaftet. Irre, aber es ist so.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren