Leicht erregbar nach Beschneidung

Benutzer49963  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Ihr! Ich habe seit ca. 2 Monaten ein Problem: Ich wurde vor 9 Wochen beschnitten und seit dem bekomme ich bei jeder kleinsten Reizung eine Erektion. Also ich meine immer, selbst bei kleinsten Bewegungen, wenn ich mich wasche... Ihr könnt Euch vorstellen, dass das zu peinlichen Situationen führt und ich auch schon von Leuten in der Schule ausgelacht wurde, ins Schwimmbad trau ich mich schon gar nicht erst. Das kann doch nicht normal sein? Ich kann doch jetzt nicht immer mit einer Latte rumrennen? Kennen noch andere das Problem, geht das von allein wieder weg oder was macht ihr?
 

Benutzer49794  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Das wird einfach noch ungewohnt sein.

Nach einiger Zeit denke ich wirst dich einfach drangwöhnt haben, bzw. dein Körper wird sich daran gewöhnt haben.


lg Gretyl
 

Benutzer55976 

Verbringt hier viel Zeit
Hou.... Stell ich mir ziemlich krass vor.
Denke aber auch, dass sich dein Körper nur dran gewöhnen muss. Warte doch erst mal eine Weile...
 

Benutzer34345 

Benutzer gesperrt
Hi!


Deine Eichel wird nach einigen Monaten sehr abgestumpft und dann bist du nicht mehr so erregbar.


mubitsche
 

Benutzer49963  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Also die Beschneidung ist jatzt schon 2 Monate her und die Eichel tut eigentlich auch nicht mehr weh, wie es anfangs war. Sie ist also schon ganz schön abgestumpft was Schmerzen angeht. Wie lange kann es denn dauern, bis sie "völlig" abstumpft?
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
Schätze mal, das ist normal, nach einer Beschneidung und legt sich von allein.
 
P

Benutzer

Gast
Schätze mal, das ist normal, nach einer Beschneidung und legt sich von allein.

Nein, ist es nicht unbedingt.

Die Eichel stumpft mit der Zeit auch nicht unbedingt ab, eher lernt das Gehirn dazu.
Erregung und Erektion sind eine Kopfsache, es kommt also in hohem Maße darauf an, was du in diesen Momenten denkst und wie du damit umgehst. Wenn du beim Waschen direkt an Sex oder so denkst, dann ist es kein Wunder, dass dein kleiner Mann auf einmal größer wird.

Nach der Beschneidung sieht es so aus, dass dein Gehirn einen völlig neuen Reiz kennenlert, das Reiben an der Kleidung. Durch die Vorhaut geschützt reibte die Eichel nie an der Kleidung und war dementsprechend enorm sensibel, da Berührungen die Seltenheit waren. Schon nach ein paar Tagen hat das Gehirn gelernt, den Reiz zu interpretieren, weshalb die Sensibilität der Eichel sinkt.
Wenn sie etwas feucht wird oder du eine Erektion bekommst, ist sie genauso sensibel, sehr oft sogar viel sensibler / bzw. intensiver, als vor der Beschneidung.

Du sprachst von Schmerzen. Meinst du damit das unangenehme Gefühl der an der Kleidung reibenden Eichel oder richtige Schmerzen (bspw. an der Naht)? Normal hat dein Gehirn binnen weniger Wochen (ein bis zwei) gelernt den Reiz zu interpretieren. Es kommt aber auch darauf an, wie "offen" du deine Eichel trägst. Sprich lange ummantel mit Verband und co oder fest fixiert in einer ganz engen Unerhose? Dann kennt dein Gehirn das Gefühl auch recht wenig und ist dementsprechend noch für die Reizung anfällig.

Würde mir da keine Sorgen machen, das wird mit der Zeit :smile:
 

Benutzer35901 

Verbringt hier viel Zeit
Die Reizung durch zu enge Kleidung, die dann reibt oder besonders zu enge und rauhe Badehosen vergeht nie ganz. Zumindest bei mir nicht.
Aber bis es erträglich wurde, hat es bei mir 3-4 Monate gedauert. cu
 

Benutzer49963  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Danke Euch erst mal, ich warte dann mal noch 2 Monate in meinem stillen Kämmerlein...
 

Benutzer11466 

Sehr bekannt hier
Danke Euch erst mal, ich warte dann mal noch 2 Monate in meinem stillen Kämmerlein...
Hey, Ring - mach Dir keinen Kopf. Wenn Du hier ein bißchen suchst, findest Du haufenweise Fragen von Junx, die im unpassendsten Moment 'nen Ständer kriegen. Ist in Deinem Alter völlig normal.

Und da ich mal vermute, daß Du wegen 'ner Vorhautverengung beschnitten wurdest, ist's doch drei mal klar, daß Deine Eichel direkte Berührung bislang überhaupt nicht gewohnt war und Dein Schwanz gerade den Aufstand probt.

Also: Galama ...
 

Benutzer53585 

Verbringt hier viel Zeit
gehe zu deinem arzt und erzähle ihm von deinem problem!

du hast die beschneidung ja nicht selbst durchgeführt oder :?

sprich wenn du post-op probleme hast, immer zu deinem behandelnen arzt gehen, weil er dir sagen kann, was normal ist und was nicht.

bin zwar auch beschnitten, aber das wurde bei mir schon im kindesalter gemacht, kann da also weiter nichts zu sagen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren