Lehrer mit Schülern ?

Benutzer148981  (25)

Benutzer gesperrt
Hey ich hab ne schwierige Frage...

ich besuche die 13. Klasse eine Gesamtschule.
Mein dortiger Sprotlehrer ist einmal nach dem Sport in die selbe Dusche gegangen wie wir auch....darf er das eig. ?
mich hats jetzt nicht soooo extrem gestört, ich dachte nur das man dabei Schüler von Lerhrern doch eig. trennt?

Andere Sache die ich aber genauso fragwürdig finde:

Er ist Trainer der Schulmädchen Manschaft vom Fußball. Er hat dann eine Whatsapp Gruppe gemacht und anschließend eine Schülerin Privat angeschrieben und sie so gefragt: Was machst du heute so ? Wie gehts dir ?
Sie hat ihm nicht geantwortet trozdem schreibt er ihr seid fast drei monaten oder länger....
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ihr seid ja erwachsen - warum soll er nicht mit Euch duschen? Mir fällt kein Grund ein, der dagegen spricht.

Der Privatkontakt mit dem Mädel... Man weiß halt nicht, was seine Intention ist, das wird nur er selbst sagen können. Ich sehe das erst einmal weniger kritisch, solange er da nicht zu aufdringlich wird...
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Das mit dem Duschen ist doch egal.

Dass er seit drei Monaten einem Mädchen schreibt, welches nicht antwortet, wäre mehr als seltsam.
Die Zeit könnte er sicher besser für eine Weiterbildung nutzen.
 

Benutzer141430  (36)

Benutzer gesperrt
also ich sehe das mit dem duschen nicht so gelassen.
wäre mein sohn in der klasse und ein lehrer würde so etwas tun würde ich ihm das leben zur hölle machen.

dazu kommt das er dem mädel wohl seit mehr als 3 monaten schreibt obwohl sie kein interesse daran zu haben scheint.
 

Benutzer13901  (46)

Grillkünstler
Ich versteh die Problematik nicht so ganz ihr seid alle erwachsen ...ok ich bin aber auch nicht representativ weil das auf meiner schule egal in welcher Konstellation recht normal war
 

Benutzer141430  (36)

Benutzer gesperrt
Dein 18-jähriger Sohn dürfte nicht mit anderen Erwachsenen duschen?
ich finde es ist etwas anderes wenn er in ein öffentliches schwimmbad geht und dort mit anderen zusammen duscht oder wenn der sportlehrer meint sich zu den jungs zu gesellen und zusammen mit ihnen zu duschen.
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Andere Sache die ich aber genauso fragwürdig finde:

Er ist Trainer der Schulmädchen Manschaft vom Fußball. Er hat dann eine Whatsapp Gruppe gemacht und anschließend eine Schülerin Privat angeschrieben und sie so gefragt: Was machst du heute so ? Wie gehts dir ?
Sie hat ihm nicht geantwortet trozdem schreibt er ihr seid fast drei monaten oder länger....
In den meisten mir bekannten Bundesländern ist der Kontakt zwischen Schülern und Lehrern über soziale Netzwerke verboten. Die betreffende Schülerin sollte sich, wenn sie sich belästigt fühlt, an die Schulleitung wenden.
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
In den meisten mir bekannten Bundesländern ist der Kontakt zwischen Schülern und Lehrern über soziale Netzwerke verboten.
Echt jetzt? Gilt das nur für die allgemeinbildenden Schulen oder auch für Berufsfachschulen? Habe ich noch nie gehört, geht doch heute einiges über Online-Systeme...
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Echt jetzt? Gilt das nur für die allgemeinbildenden Schulen oder auch für Berufsfachschulen? Habe ich noch nie gehört, geht doch heute einiges über Online-Systeme...
Sollte für alle Schulformen gleichermaßen gelten. Vor allem wenn diese Netzwerke dann noch für dienstliche Kommunikation verwendet werden, springen Schulaufsichtsbehörden und Kultusministerien im Quadrat. Zu Recht.
 
D

Benutzer

Gast
Sollte für alle Schulformen gleichermaßen gelten. Vor allem wenn diese Netzwerke dann noch für dienstliche Kommunikation verwendet werden, springen Schulaufsichtsbehörden und Kultusministerien im Quadrat. Zu Recht.

Echt jetzt? Auch Facebook ist da untersagt?
 

Benutzer148981  (25)

Benutzer gesperrt
ich weiss es weil sie mirn screenhot geschickt hat

und es waren noch mehrere umkleiden frei
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich kann das Problem noch nicht erkennen: Hat das Dich nun gestört oder nicht? Oder die anderen?
 

Benutzer139069  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Weiß nicht so recht, also ich hätte es mit Sicherheit auch nicht so wahnsinnig toll gefunden, wenn meine Sportlehrerin zu uns in die Dusche gekommen wäre (meiner Meinung nach passt das da nichts so wirklich mit dem Lehrer-Schüler-Verhältnis, ich will eine Autoritätsperson einfach nicht nackig sehen).

Das mit den Nachrichten an deine Freundin/Bekannte finde ich dagegen sehr seltsam. Weiß nicht genau was das soll. Einmal fragen ist ja ok, hätte ja auch etwas "wichtiges" sein können und er wollte ein Gespräch aufbauen. Aber dass er nach mehreren Monaten nicht locker lässt...naja. Wie verhält er sich ihr gegenüber denn im Training?
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
In den meisten mir bekannten Bundesländern ist der Kontakt zwischen Schülern und Lehrern über soziale Netzwerke verboten.
Gibt es dazu eine seriöse Quelle?
Mir ist nur bekannt, dass in sozialen Netzwerken unterrichtsbezogene Dinge nicht ausgetauscht werden dürfen.
(Planen von Schulausflügen, Hausaufgaben etc.)
Das der generelle Kontakt verboten sein soll, wäre mir neu.
 

Benutzer148981  (25)

Benutzer gesperrt
ja crepe so seh ich das auch und die andern mussten sogar das lachen verkneifen..

das weiss ich leider nicht genau
[DOUBLEPOST=1422911487,1422911400][/DOUBLEPOST]Mrs. ich glaube da differenziert man nochmal zwischen fb und wa weil man bei wa die handynummer hat was viel privater ist als eine emal adresse denn darüber schickt man sihc wirklcih sehr oft hausaufgaben oder prezis
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren