Leckt ihr Frauen, die nicht blasen?

Benutzer63479 

Benutzer gesperrt
Ich mag Blasen nicht besonders (schlechte Erfahrungen ....), aber Lecken find ich toll. Und wenn die Frau es auch toll findet, warum nicht ?
Prinzipiell würd ich aber eine Frau, die mich nicht gern bläst, weniger lecken. Es hat zwar untereinander nichts zu tun, aber ich find eine gewisse Einschränkung ist es eben doch. Mir ist es lieber, ich bremse sie als wenn ich ständig darum betteln muß, endlich mal geblasen zu werden, deshalb wäre die grundsätzliche Bereitschaft zum Blasen schon ein ko Kriterium für eine Beziehung bei mir. Genauso übrigens wie die Haltung der Frau zum Lecken : Eine, die das nicht mag, gehört nicht in mein Bett.
 

Benutzer63857  (57)

Sehr bekannt hier
....naja und an die mädels wenn euer freund will das ihr es schluckt,tut so und tut dann so als wenn ihr ihn küssen wollt und spuckt es in seinen mund dann wissen sie wie ekelhaft das zeug ist

Bravo sexymausi! Ich kann dir da nur zustimmen. Wer ein Mädel dazu zwingt sein Sperma zu schlucken, der hats einfach gar nicht anders verdient! Das ist genau die Antwort, die er verdient! Und wenn hier noch hundert Leute was anderes sagen.

Keiner hat auch nur den Anflug eines Rechtes, einen anderen Menschen zu einer sexuellen Handlung zu zwingen! Aber jeder Mensch hat das Recht, sich gegen den Zwang zu solchen sexuellen Handlungen zu wehren!

Ist da irgendwer anderer Meinung? Dann ziehe er sich mal schon ganz warm an! :angryfire

Auch wenns jetzt nicht direkt zum Thema gehörte aber das musste ich einfach hier posten. Sorry!
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
wenn der eine partner eine abneigung oder sonstige probleme damit hat, warum sollte der andere es dann verweigern, obwohl er kein problem damit hat? Soll dass dann eine Art Strafe sein oder was?
Find das Schwachsinnig. Hat eben jeder andre Grenzen...
 

Benutzer63479 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
naja und an die mädels wenn euer freund will das ihr es schluckt,tut so und tut dann so als wenn ihr ihn küssen wollt und spuckt es in seinen mund dann wissen sie wie ekelhaft das zeug ist

Wenn sich ein Mädel so verhält wäre es aber auch mit Sicherheit das letzte Mal, dass ich sie treffen bzw. anfassen würde. Nicht weil Sperma ja sooo ekelhaft ist (ist es nicht !) sondern wegen der Hinterhältigkeit und der lieblosen Art.

übrigens : Auch Vegetarier trinken Bier :zwinker:
 

Benutzer63857  (57)

Sehr bekannt hier
Sie öfter noch dann zu treffen, hättest du auch gar nicht verdient! Und sie würde auch ganz sicher keinen Wehrt drauf legen.
 

Benutzer57559 

Verbringt hier viel Zeit
Bravo sexymausi! Ich kann dir da nur zustimmen. Wer ein Mädel dazu zwingt sein Sperma zu schlucken, der hats einfach gar nicht anders verdient! Das ist genau die Antwort, die er verdient! Und wenn hier noch hundert Leute was anderes sagen.

Keiner hat auch nur den Anflug eines Rechtes, einen anderen Menschen zu einer sexuellen Handlung zu zwingen! Aber jeder Mensch hat das Recht, sich gegen den Zwang zu solchen sexuellen Handlungen zu wehren!

Ist da irgendwer anderer Meinung? Dann ziehe er sich mal schon ganz warm an! :angryfire

Auch wenns jetzt nicht direkt zum Thema gehörte aber das musste ich einfach hier posten. Sorry!

Sie hat NIRGENDS was davon geschrieben gezwungen worden zu sein. Sie behauptet die Frauen sollten das einfach tun, wenn der Freund will, das sie es schlucken.
Unreifes, peinliches Gelaber, mehr nicht. In ein paar Jahren schämt sie sich dafür.
 

Benutzer62768  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Sie hat NIRGENDS was davon geschrieben gezwungen worden zu sein...

Es meinte wohl, dass sie ihn zu einer sexuellen Handlung zwingt..

Ich find die Aussage von sexymausi jetzt nicht soo schlimm.. sie verkaufts zwar als Strafe, aber wenn man vorher drüber redet find ich es ganz ok, ihn auf diese Weise zum kosten zu bringen.
Hab ich auch schon gemacht (aber natürlich nicht die ganze Ladung, nur ein paar Tropfen) und so schlimm fand er das nicht.

Mit nem Zwang zu einer sexuellen Handlung würd ich es nicht vergleichen.
Off-Topic:

@PC-Junky:
Da an der linken Wange bitte, da mag ichs..:engel:
 
P

Benutzer

Gast
kam bei meiner Ex vor. Sie wollte nicht sehr gern blasen, meinte aber lecken sei irgendwie was anderes.

Konnt ich zwar von der Logik her nicht nachvollziehen, hatte aber kein Problem damit, denn wenn ich ehrlich bin, macht mir lecken fast noch mehr spaß als einen geblasen zu bekommen.
 

Benutzer29206  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Von Frau zu Frau unterschiedlich und orientiert sich daran, wie es schmeckt und wie sie sich dabei ausdrückt.

Wenn die Dame aber meint, mit Lecken und Blasen Aufrechnungsspielchen betreiben zu müssen, dann ist das auf Dauer nix. Lust und Gerechtigkeit haben in meinen Augen nichts miteinander zu tun.
 

Benutzer37992 

Verbringt hier viel Zeit
Macht mein Freund! Aber ich blase ihm auch einen!

Er leckt mich aber mehr, wie ich ihm einen blase. :smile:

Dafür "kommt" er immer beim Sex, ich nie...

Naja wir machens halt so, dass es passt. Muss nicht immer ne Gegenleistung geben! Aber im Endeffekt, "kommen" wir trozdem etwa gleich oft. :smile:

(Obwohl Sex oder blasen oder geleckt werden auch einfach so schön ist!!!):herz:
 

Benutzer64569  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich eine Frau liebe und mit ihr eine feste und glückliche Beziehung habe, dann würde ich sie natürlich auch lecken. Ganz unabhängig davon ob sie mir einen blasen würde oder nicht. Mir wäre die Lust und Befriedigung meiner Partnerin einfach sehr wichtig. Wobei mir natürlich schon etwas fehlen würde wenn sie meinen kleinen Freund nie verwöhnen würde :tongue:
 

Benutzer11353  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Also, meine Freundin möchte mir auch (noch) keinen blasen, aber ich lecke sie trotzdem, weil ich ihr damit einen Gefallen tun kann und weils mir Spaß macht.
Würd ich sie dann ncih lecken, würd ich sie ja im Prinzip erpressen, das wär ja nich ok..
 

Benutzer53164  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Das ist bei mir völlig unabhängig voneinander,...
Ich liebe es zu lecken,also mach ich dass auch wenn sie nicht blasen möchte,...!!!:drool:
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Bei uns lehnt keiner ab, aber mal ehrlich: Das ist doch kein Kidnerspielchen 'wenn du das nicht machst, dann mach ich das auch nicht'. Wenn das jemand ablehnt, dann wird er schon seine Gründe dafür haben und das sollte man respektieren.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren