Lecken spezial ..

B

Benutzer

Gast
.. so, viele mädels geben sich ohne orgi beim sex trotzdem zufrieden.. aber der dumme freund ist evtl hartnäckig meint es gut mit der freundin und leckt weiter obwohl er schon glückwünsche in die mu geschleudert hat..

@m: schonmal gemacht? würdet ihr?
@w: würde euch das gefallen? :zwinker:

---------

freiwillige zusatzfrage:

@m: würdet ihr danach eure freundin küssen?
@w: würdet ihr euch dann küssen lassen?

:grin:
 

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
Ich denk mal drüber nach, wie das jetzt gemeint ist ^^
 

Benutzer54860  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn er sich bemüht ist das toll. Aber auch Frauen können manchmal unter Leistungsdruck stehen, wenn er partout will, dass sie kommt. Und genau dann geht gar nix mehr. :geknickt:
Ansonsten nette Idee...
Und natürlich würde ich ihn danach Küssen, warum denn nicht?
 
B

Benutzer

Gast
..hm ich dachte das würde ankommen..

also: die beiden bumsen.. beiden gefällts.. er ist vor ihr fertig und kommt in ihre vagina.. sie ist nicht gekommen.. der typ will sie aber fertig machen weil er bald schlafen möchte, und leckt da rum wo er rein gekommen ist..

(besser? :zwinker: )
 

Benutzer51746 

Verbringt hier viel Zeit
Okay, dann versuch ich mal zu antworten:

@w: würde euch das gefallen?
Muss nicht unbedingt sein...Für mich ist der Sex beendet, wenn er gekommen ist. Außerdem finde ich die Vorstellung eklig, dass er sein eigenes Sperma aufleckt...:wuerg: Mal vom Leistungsdruck abgesehen...

@w: würdet ihr euch dann küssen lassen?
Hab ich schon des öfteren und ich fands jedes Mal einfach nur :wuerg: :wuerg: :wuerg:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
"übliches" ritual: koitus, er kommt, kurz atemschöpfen, dann fingert er mich, bis ich wahnsinnig werde.

manchmal möchte ich das aber auch nicht, sondern fordere ihn auf, nach dem kommen noch schön weiter "eingeparkt" zu bleiben - wir sind schon aufeinanderliegend eingeschlafen und lagen die halbe nacht dann aufeinander.

ach ja, ich würd es nicht so toll finden, wenn mein freund "hartnäckig" ist und unbedingt weitermacht, um mir nen orgasmus zu verschaffen, wenn ich das in dem moment nicht will. sex ist kein leistungssport. und wenn ich einfach mal ordentlich durchgefickt werden will, aber grad keinen orgasmus "brauche"/will, dann ist das so, ich würd meinen freund dann bremsen. weil das nicht mehr lustvoll wäre, wenn er dann trotzdem weiter "verwöhnt".

küssen nach lecken ist kein problem. er küsst mich auch, wenn ich ihm einen geblasen habe. ich sonder ja nicht literweise säfte ab, die er im mund behält...?
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
..hm ich dachte das würde ankommen..

also: die beiden bumsen.. beiden gefällts.. er ist vor ihr fertig und kommt in ihre vagina.. sie ist nicht gekommen.. der typ will sie aber fertig machen weil er bald schlafen möchte, und leckt da rum wo er rein gekommen ist..

(besser? :zwinker: )


Au weia...dieses Thema ist sehr heiß, dass du du angeschnitten hast.
Warst du schon mal drüben im Stellungstipps & Co. und haste dir den Thread "Sauberlecken" zu Gemüte geführt? Selten so kontroverse Meinungen zu einem Thema gelesen...


...Für mich ist der Sex beendet, wenn er gekommen ist.

Das sehe ich aber ganz anders! Für mich ist der Sex meist erst dann beendet, wenn ich auch befriedigt wurde... :zwinker:

Außerdem finde ich die Vorstellung eklig, dass er sein eigenes Sperma aufleckt...:wuerg:

Ich finde diese Vorstellung nur mega-heiß!

ABER JEDER SOLL DAS MACHEN ODER NICHTMACHEN, WAS ER FÜR RICHTIG HÄLT!
 

Benutzer51746 

Verbringt hier viel Zeit
Das sehe ich aber ganz anders! Für mich ist der Sex meist erst dann beendet, wenn ich auch befriedigt wurde...

Und dafür beneide ich dich....
Ich wurde nämlich noch NIE befriedigt....:geknickt:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Und dafür beneide ich dich....
Ich wurde nämlich noch NIE befriedigt....:geknickt:

Oh weia...das tut mir jetzt echt leid für dich! Wirklich!
Warum lässt du dich denn anschließend nicht noch schön von ihm Lecken? Sehr viele Frauen können vaginal nicht kommen...oder "funktioniert" klitoral auch nicht?
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
zu 1) Wenn er will - stört mich nicht. Aber kommen tu ich so dann wahrscheinlich nicht. Aber es ist auch unwahrscheinlich, dass ich zu dem Zeitpunkt noch nicht gekommen bin.

zu 2) Klar.
 

Benutzer41942 

Meistens hier zu finden
Macht mein Schatz eher nicht. Er findet sein sperma eher ekelig als das er es in seinem Mund haben will. Ich fände es ok, wenn das Sperma schon rausgelaufen ist und mit Taschentuch abgewischt wurde. Sonst würde ich mich wohl nicht entspannen können. Ich küsse ihn und er mich nach jeder Art Oral, außer wenn ich sein Sperma im Mund hatte (dann trinke ich einen Schluck und weiter gehts)
 
D

Benutzer

Gast
Ich komme meistens während des Vorspiels.
Somit ist nach den Glückwünschen kein Orgi mehr nötig.
Möchte ich auch nicht, dass er da weitermacht...
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
lecken nachdem er beim sex gekommen ist? selten kommt aber auch vor. und natürlich küsse ich ihn danach.
 

Benutzer8948 

Verbringt hier viel Zeit
wenn es ihr gefällt/sie es will kein Problem!
mich macht es ja selbst verrückt, wenn ich sie oral verwöhne...

Für mich ist der Sex erst beendet (beendet ist mal ein total unschönes wort, danach zusammen liegen ist doch fast noch schöner), wenn sie gekommen ist, ich muss nicht zwangsweise auch selber gekommen sein!
 
G

Benutzer

Gast
Ich würde da jedenfalls nicht nein sagen. Ob ich dann aber noch(mal) kommen würde ist eine andere Sache...
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Spread schrieb:
Für mich ist der Sex erst beendet (beendet ist mal ein total unschönes wort, danach zusammen liegen ist doch fast noch schöner), wenn sie gekommen ist, ich muss nicht zwangsweise auch selber gekommen sein!

Das ist bei mir genauso...natürlich im umgekehrten Fall: wenn ER gekommen ist. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren