Lecken - ist das wirklich lecker?

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Hab' schon mal geschrieben, dass ich es unheimlich schade finde, dass ich mich nicht selbst lecken kann. (und auf Frauen stehe ich nunmal überhaupt nicht)
Ich finde, ich schmecke unglaublich gut...könnte gar nicht genug von mir kriegen. :grin:
 

Benutzer1947  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hm, habe mir eigentlich nie gedanken darüber gemacht, ob sowas "lecker" ist... Ich schlabber da gern bei nem süßen Mädel rum, da zählt wirklich die Atmosphäre, das Umfeld usw. und nicht ob es "lecker" ist. Geil finde ich es jedenfalls.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ich hab ihn danach mal versehentlich geküsst und das war gar nicht lecker :wuerg:
 

Benutzer48828 

Verbringt hier viel Zeit
Nee lecker ist es nicht aber es gehört dazu und macht die Sache einfach noch schärfer.
 

Benutzer66788  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Da fällt mir immer das Lied von der Terrorgruppe ein...

Terrorgruppe schrieb:
Ich hab das Paradies geseh'n heute Nacht
Dass mir das mal passiert, hätt' ich nicht mehr gedacht
Jetzt bin ich hier - und jetzt beiss ich mich hier fest

Ich hab das Paradies besetzt
Hier bleib ich bis zuletzt

Keine zehn Pferde bringen mich hier wieder weg
Ich rühr mich keinen Millimeter aus deinem Bett
Du bist genüsslich, schön und wie gut das schmeckt

Ich hab das Paradies besetzt
Hier beisse ich mich fest

Und wirfst du mich einmal aus deinem Paradies
Das wär' die Hölle, das wär' wirklich völlig mies
Das macht mir Angst, dass ich irgendwann abhau'n soll

Ich hab das Paradies gesehn
Und ich geniess es voll

:grin:
 

Benutzer26102 

Verbringt hier viel Zeit
Bi-Frauen und Lesben machen es ja auch. Was sagen die denn dazu? Und warum mögen viele Nicht-Bi-Frauen sich selbst so wenig?
 

Benutzer67166  (40)

Benutzer gesperrt
ich lecke auch super gerne. Ich geniess es ihr es zu geben. Stundenlang meistens mach ich das. Es ist ein genuss für mich und auch fuer sie.
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke, den Männern geht es nicht unbedingt um den Geschmack, sondern um darum, wie sie ihre Freundin mit der Zunge wahnsinnig machen können!
Mein Freund ist zum Geschmack neutral eingestellt, wär nix, was er ständig haben müsste, ist aber auch nicht schlimm. Es macht ihm trotzdem Spaß, auch wenn er es nicht als Mahlzeit haben will *gg*
 

Benutzer8458  (38)

Verbringt hier viel Zeit
je besser eine frau subjektiv aussieht, desto besser ist ihr geschmack. das klingt ordentlich nach psychosomatik, aber ist nun mal meine persönliche erfahrung

bei der einen habe ich es geliebt und bei der anderen wurde mir fast beim gedanken daran übel. so kann's gehen
 

Benutzer34625  (50)

Meistens hier zu finden
Es ist nicht unbedingt das lecken an sich, sondern die Stimmung, das drum herum, Reaktionen zu spüren, zu erleben, zu fühlen, zu riechen :drool:
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Mich dünkt, um antworten zu können wurde dieser Smilie erfunden: :drool:

Es ist einfach nur geil, auch wenn ich es mir jetzt nicht als Eis bestellen würde oder so! :zwinker: Aber wenn ich meine Freundin koste, gibt es keinen besseren Geschmack auf der Welt!:schuechte
 

Benutzer57846 

Verbringt hier viel Zeit
Bi-Frauen und Lesben machen es ja auch. Was sagen die denn dazu? Und warum mögen viele Nicht-Bi-Frauen sich selbst so wenig?

Als wenn das bei euch anders wäre, oder testet etwa jeder Mann sein eigenes Sperma? :zwinker:

Ich persönlich hab aber nichts gegen meinen Geschmack :smile:
 
G

Benutzer

Gast
Ich kann mir auch nicht vorstellen, was daran so lecker sein soll.
Finde sein Zeug auch ekelhaft :ratlos:
 

Benutzer1789  (37)

Sehr bekannt hier
Ich mag es, wenn er mich küsst nachdem er mich geleckt hat. Ich find mich lecker und er auch, sonst wäre er so oft nicht da unten. :zwinker:
 

Benutzer65548 

Benutzer gesperrt
CCFly

ich hab ihn danach mal versehentlich geküsst und das war gar nicht lecker :wuerg:

Also mein Schatz nimmt auch seine Sperma auf, wenn er mir in den Mund gespritzt hat und ich ihn heiß zurück küsse, dann kann ich andersrum nicht zurück stehen.

Außerdem habe ich schon eine Sie geleckt und weiß, dass es nicht unbedingt umwerfend schmeckt, aber unheimlich geil macht.

Ich mag es
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
Aber ich interpretiere "Lecker" einfach mal im Sinne von "geil", und dan gilt: JA, ist es :zwinker: es vereinen sich Geruch, Geschmack (ja, doch irgendwie) und intimes Erlebnis "da unten" zu einer ziemlich konkurrenzlos "leckeren" Situation :smile:

gut gesagt :bier:
der geschmack zusammen mit der situation ist einfach unglaublich geil (und lecker, wenn man so will)
 

Benutzer62063 

Verbringt hier viel Zeit
Naja was heißt lecker, also als Brotaufstrich würd ichs nich verwenden :tongue: Ist finde ich neutral, und ich lecke sehr sehr gerne, was intimeres als das gibts meiner Meinung nach nich.


Off-Topic:
Wichtiger als den Geschmack finde ich dass frau untenrum rasiert ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren