Leben ohne Partner

Benutzer18846 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann da leider auch nichts ankreuzen :grrr:

wieso gibts kein 100% :ratlos:

Ich habe jetzt 26 Jahre ohne Partnerin hinter mir, und das reicht um zu wissen dass ich den Rest meines Lebens unbedingt eine haben möchte, wozu lebe ich denn sonst, wenn nicht dazu um mich mit der Richtigen irgendwann zu vermehren.
 

Benutzer37211  (37)

kurz vor Sperre
SEX: ich bin natürlich auch der Meinung, dass man unglücklich wird, wenn man andauernd nur mit irgendwem rumfickt.
Ich kann nicht wirklich sagen, wie es ist, einfach so Sex zuhaben.
Ich hatte zwar schon zweimal. Aber bei beiden Malen waren die Frauen weder nett, noch schön. Ich hab`s aus Erfahrungsgründen gemacht und es war beschissen. Ob es nun an den Frauen lag oder an der Lieblosigkeit, kann ich nicht sagen. Aber eigentlich, glaube ich, an der Lieblosigkeit.
 

Benutzer34168 

Verbringt hier viel Zeit
Denke das niemand etwas schlimm finden kann, ohne es vorher je probiert zu haben.

Ich kann mir die Nähe einer Frau nicht mehr weg denken und brauche sie.
Deswegen das Maximale [x] 80%

Als ich noch keine Freundin hatte und kein Blut geleckt habe, hatte ich schon das Verlangen aber längst nich so stark wie Jetzt

Gruss,
Marius
Off-Topic:

PS: versuchs mal mit meinem "Baggertip" :zwinker:
 

Benutzer37211  (37)

kurz vor Sperre
na ja, die erste war sau hässlich und so 50% nett.
die zweite war auch nicht mein Geschmack und auch nicht nett.
ja, danke! für deinen Tipp.

PS: aber wenn ich Sex haben will, brauch ich ja nur die nächste ab 40jährige ansprechen :zwinker:
 

Benutzer35100  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ein Leben ohne Partner ist große sch****! Besonders wenn man sich dann noch in Mädels verknallt die man nicht haben kann.
Das ist einfach eine blöde Situation. :frown:
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
wenn ich single bin und niemanden vermisse isses absolut ok. aber meinen jetztigen partner will ich net wieder hergeben.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
ein leben mit einem partner finde ich auf alle fälle schöner und lebenswerter.
in porzent kann ich das aber nicht ausdrücken...
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich dachte immer "warum weinen denn alle so rum, weil sie keinen Partner
haben? Man kann doch auch ohne glücklich sein...".
Ja, sicher kann man auch ohne Partner glücklich sein. Ich bin jetzt seit fast
4 Monaten in meiner jetzigen Beziehung. Und ich muss sagen, auch wenn
es noch so schwer ist, dass wir uns gerade an einem Tag wie heute nicht sehen
können, ich bin froh darüber, diese Beziehung eingegangen zu sein.
Ich liebe meinen Freund ! Und ich möchte ihn nicht verlieren.

Von daher: Lieber ein Leben mit Partner als ohne.

engel...
 

Benutzer33352  (35)

Verbringt hier viel Zeit
also ich bin froh, dass ich meinen liebsten gefunden hab. ich will mir ein leben ohne ihn nicht vorstellen, das wäre schrecklich.... wenn er nicht mehr wäre, egal durch was, ich wüsste nicht, was ich tun würde :frown:
 
D

Benutzer

Gast
Früher dacht ich immer, wenn ich nen Partner hab, ist alles gut. Ich hab keine Sorgen und keine Probleme mehr usw.
Es war immer das, was mir am Erstrebenswertesten schien.

Jetzt hab ich einen.
Die Probleme sind nicht weniger geworden, eher mehr. Mehr Sorgen, von denen ich vorher keine Ahnung hatte.
Und es ist auch nicht alles gut, nur weil man nen Partner hat.

Natürlich ist das eine Bereicherung, sofern der Partner einem nicht die Luft zum Atmen nimmt.
Aber ein Leben ohne Partner ist sicher auch okay, wenn man die Vorteile zu schätzen weiß.
Kommt drauf an, was für ein Typ man ist. Ich wollt immer eine Beziehung, ich bin wohl ein Beziehungsmensch, der aber nie gelassen und locker sein kann, nie vertrauen kann, nie glauben kann... ein Pessimist :eek4:
 

Benutzer37211  (37)

kurz vor Sperre
Ich denke auch manchmal, dass so `ne Beziehung am Erstrebenswertesten ist.
Allerdings bin ich mit einem Mädchen auf die Welt gekommen.
Nach einiger Zeit war es so, dass man mehr nebeneinander hergelebt hat und sich nicht mehr so richtig was zu erzählen hatte.
So stelle ich mir das auch in einer Beziehung vor.
Da ich mich mit meiner Schwester immer toll verstanden habe, gab es auch keine Reiberein. von den anderen Problemen habe ich also keine Ahnung, da meine Schwester natürlich auch meine Schwester ist.
aber ich habe davon gehört.
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich fands nur selten schlimm ohne Partner.. So Momente, in denen ich mich allein fühlte, aber ich hab das ungebundene Leben durchaus genossen.
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ungebunden.. Du kannst einfach tun und lassen was du willst und muss auf niemanden Rücksicht nehmen. Kannst deine Zeit für Hobbies verplanen, kannst flirten und rummachen mit wem du willst...
Dich vollaufen lassen und am nächsten Morgen nix mehr wissen ohne dass du dir Gedanken machen musst..
 

Benutzer27369  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Eine Zeit lang hat es mich ziemlich gestört und Deprimiertheit hat meinen Tagesablauf dominiert. Da ich mittlerweile aber mit Feierlichkeiten nach dem Abitur, Bundeswehr, Fussball und DVDs gucken (:zwinker:) viel Ablenkung habe, fällt es mir nicht mehr auf, dass ich keine Freundin habe, und es ist mir auch egal. Außerdem habe ich die Woche auf Malle gemerkt, dass ich doch ein Typ bin, den durchaus nicht jede Frau abweist und so kann das Leben als Single schon absolut OK sein.

Hat man allerdings keinen Ausgleich, ist die Einsamkeit etwas, das einen auffrisst.
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
dauerhaft ein leben ohne partner? kann ich mir nicht vorstellen...
so gewisse dinge wie nähe und geborgenheit würden mir fehlen (ja, auch der sex)... freunde können einem das auch irgendwie geben aber halt nicht SO...

es hat alles seine vor- und nachteile... trotzdem würde ich nicht ewig single sein wollen...
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
Ich möchte es nicht mehr missen... Und ich brauche jemand starkes an meiner Seite ich brauch ne Krücke ;-)
 

Benutzer37719  (32)

Verbringt hier viel Zeit
solange ich finde was ich brauche ist ein leben ohne partner völlig okay. die probs halten sich in grenzen und ich bin frei in dem was ich machen kann und wieso ich es machen will. kann aber saein dass ich irgendwann auch mal einen partner als das bessere ansehe, aber momentan soll es so bleiben wie es ist...be alone, look at the sun, be happy and get what you want...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren