"Laut sein" bei der SB?

Benutzer16605 

Verbringt hier viel Zeit
"Laut sein" bei der SB!

Hallo, :smile:

ich würde sehr gerne von euch wissen... -Mädels UND Jungs!- ob ihr bei der Selbstbefriedigung stöhnt, bewußt laut atmet o.ä. ? Oder geschieht es bei euch ganz lautlos "im stillen Kämmerlein" ? :zwinker:

Ich nehme mal an daß, wenn überhaupt, es vielleicht eher noch bei Frauen vorkommen kann? (Männer sind bei ihren Gefühlsäußerungen doch seit eh und je zugeknöpft? :zwinker: )
Oder bin ich als Mann da eine extrem seltene Ausnahme?

Ich möchte euch allen meine eigenen Erfahrungen zu dem Thema schildern. Ich habe die meiste Zeit meines Lebens nur "im Stillen" onaniert. Erst seit ungefähr zwei Jahren (ich bin seit vielen Jahren Single :cry: ) traue ich mich nun auch, mein Lustempfinden bei der SB zu äußern... d.h., daß ich durchaus laut und befreit stöhne, wenn ich ein bestimmtes Gefühl oder den Orgasmus besonders genieße.
Mir ist zwar bewußt, daß mich jemand, der sich z.B. zufällig im (hellhörigen) Treppenhaus nahe an meiner Wohnungstür aufhält, dabei hören kann und dann auch weiß was da geschieht... aber die Qualität meiner Selbstbefriedigung hat sich seitdem so stark erhöht, daß mir das in der Situation dann relativ egal war und ich nicht weiter darauf achtete.
Seitdem ich auf diese Weise onaniere, kann ich für mich selbst sagen, daß ich das Lustgefühl stärker genieße als früher.
Mein Orgasmus kommt mir länger und viel intensiver vor und, offen gestanden, ejakuliere ich dann oft dabei sogar deutlich heftiger als früher. Danach empfinde ich ein wirkliches großes Glücksgefühl, das vorher nie so ausgeprägt war.

Für mich ist die SB dadurch lustvoller und befreiender geworden... sich nicht dabei heimlich "verstecken" zu müssen, sich nicht dafür "schämen" zu müssen, weil man sich etwas Gutes tut. Ich empfinde es einfacher als natürlicher so.

Wie ist es bei euch?
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Kommt ganz drauf an...

Wenn ich für mich alleine bin, bin ich nicht grad sehr laut dabei.

Beim Telefonsex (ist ja eigentlich auch SB) hingegen schon weil meine TS-Partnerin es gerne hört... da ist sie aber auch nicht leiser... :link:
 

Benutzer27995 

Verbringt hier viel Zeit
Mir bringt es eigentlich überhaupt nichts, wenn ich dabei "laut" bin *g*
Bin dabei eher "leise" :gluecklic
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
laut wär übertrieben, bin viel leiser als beim sex (da kann ich einfach nicht anders)

aber mal so ein stöhnen oder seufzen zwischendurch ist schon sehr anregend... :drool:
 

Benutzer18029 

Verbringt hier viel Zeit
Mir bringt das auch nix. Hab mal sowas probiert, aber es klappt nicht so recht, und es macht die SB auch keinesfalls besser oder so.
 

Benutzer22961 

Verbringt hier viel Zeit
Bin ganz leise, hab auch eher die Befürchtug, dass die anderen Mietr hier was hören...was mir bei Sex immer ziemlich egal ist... :engel:
 

Benutzer19483  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ganz still bin ich fast nie, meist beginne ich lauter zu atmen und stöhne auch wenn ich komme, aber ob man das schon als laut zählen kann? jedenfalls bin ich nicht ganz leise.
 

Benutzer12025  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub ich hab noch nie dabei gestöhnt. Bringt mir gar nichts. Sogar beim Sex bin ich ziemlich ruhig.
 
B

Benutzer

Gast
bei der SB bin ich glaub ich ziemlich leise. Beim Sex überkommt es mich manchmal und ab und zu hält mir auch ein mann mal den Mund zu, damit nicht alle Leute alles mitbekommen.

Ansonsten hab ich aber beim masturbieren meist mittellaute Musik an, weil ich's schöner und entspannende finde. Jedenfalls soweit das möglich ist. Soll ja auch Orte geben, wo frau es sich mal spontan macht...
 
A

Benutzer

Gast
Maerchenfee schrieb:
bei sb bin ich eine stille genießerin ...
dito, bin auch eher leise.....außer bein ausatmen, da seufze ich oft mit...aber nicht, weil es mich zusätzlich erregt, sondern weil ich nicht anders kann :smile:
 
S

Benutzer

Gast
wenn ich wirklich für mich allein bin und meine ruhe hab kann's mal vorkommen - aber nicht weil's mich besonders erregt sondern weil's mir dann danach is. wenn ich allein bin brauch ich nix steuern damit es keiner mitkriegt, allein das is schon viel angenehmer. allerdings bin ich bei der SB doch leise. wenn ich komm kann's mal vorkommen das ich leise stöhn, aber sonst.
 

Benutzer9805 

Verbringt hier viel Zeit
ich bin eigentlich bei der sb nie laut. eine ausnahme gibts: telefonsex mit meiner freundin - wenn ich mich dann gemeinsam mit ihr befriedige kann das durchaus mal ein wenig lauter werden. schliesslich soll sie ja auch was davon haben.
 

Benutzer12391  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Bewusst tue ich es nicht aber generell ist stöhnen ein Ausdruck der Geilheit für mich und wenn ich einen schönen Orgi habe, kommt das stöhnen von ganz alleine.


LG misoe
 

Benutzer20620 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin dabei total leise.
In dem Zusammenhang fällt aber mir ein,daß ich vor vielen Jahren mal ne Kassette aufgenommen hab beim Selbsthandanlegen,auf der ich ziemlich laut gestöhnt habe. Wollt mal hören,wie sich das so anhört bei mir :tongue: .
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Bin leise, wenn ich komme stöhne ich zwar aber eher leise.
 

Benutzer10925 

Verbringt hier viel Zeit
bin eher ruhig dabei, aber manchmal wird mein atem lauter. allerdings wenn ich dann etwas stöhne erregt es mich noch mehr.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren