Langeweile in der Beziehung...

Benutzer28817 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

ich hab folgendes Problem, vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen. Also ich bin seit 3 Monaten mit meinem Freund zusammen und eigentlich auch glücklich. Ich muss dazu sagen, dass wir ne Fernbeziehung führen, was nicht immer einfach ist...
Und er meinte jetzt, unserer Beziehung fehlt der "Pepp" und es ist insgesamt ein bisschen langweilig geworden... :ratlos:
Aber er will die Beziehung noch und ich auch...
Ja und ich weiß jetzt nicht so ganz, was ich machen soll, um wieder "Pepp" in die Beziehung zu bringen, er hat da leider auch nicht wirklich Vorschläge...

Vielleicht kann mir jemand von euch helfen, würd mich freun! :smile:

Danke schonmal...
 

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm... nach drei Monaten wirds chon langweilig? :ratlos: Na wie alt seit ihr denn eigentlich?

lg Seppel
 

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
nach 3 monaten ist euch bereits langweilig? :ratlos: und dabei führt ihr doch ne fernbeziehung! darf ich fragen, wie oft ihr euch da seht?
macht ihr da immer das gleiche wenn ihr zusammen seid? wenn es so ist, kann man es ja leicht ändern. unternehmt was zusammen, wenn ihr sonst immer vor der glotze sitzt.
mal ins kino gehen, schwimmen, auf ne party, was mit anderen freunden gemeinsam unternehmen. es gibt doch sooo viele sachen, die man zusammen tun kann:!:
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Und dann noch in einer Fernbeziehung, wo man sich doch i.d.R. sowieso nicht so oft sieht... Grade da kann ich mir irgendwie nicht vorstellen das es dann langweilig ist wenn man mal zusammen ist. Wie oft seht ihr euch denn ?

EDIT: Da war Schätzchen schneller.
 

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Wie nett!

Was sein KANN, aber nicht sein muss:
Möglicherweise möchte er dich provozieren, damit du den ersten Schritt machst. Bezieht er sich denn mehr auf euer Sexleben? Vielleicht ist ihm das zu langweilig.......

Zum Alltag:
Ihr lebt in einer Fernbeziehung? Gut, dann kommst du ja entweder zu Ihm oder er zu Dir. Geht doch mal in ein Hallenbad, geht mal schön aus. Im Winter gibts auch Schnee :grin: , da kann man doch mal ein bisschen rodeln.....(wenn Ihr auch so Spaßkinder seid wie ich :smile: )

Frag ihn doch mal genau, was er eigentlich langweilig findet......Da hilft ja eigentlich nur reden.
 

Benutzer28817 

Verbringt hier viel Zeit
ja ich weiß auch net wieso...
wir sind beide 18...bin grad ziemlich ratlos :frown:
naja wir sehn uns mindestens zweimal im Monat halt am we, manchmal auch öfter...
ok es stimmt wir machen ziemlich das gleiche immer, weil wir uns am we halt irgendwie auch von dem ganzen Stress in der Schule erholen müssen...und manchmal auch noch lernen müssen, aber mir ist das bisher nicht so aufgefallen mit der Langeweile...

danke für eure Tipps...werd sie in die Tat umsetzen!:smile:
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
is die frage, ob er sich auf den sex bezieht oder auf alles.

unternehmt was, was ihr noch nicht gemacht habt.
schlittschuhlaufen :zwinker:
macht irgendwas lustiges/schönes zusammen.

das selbe gilt für den sex: probiert was neues aus.

wobei es mich auch sehr wundert, wies nach 3 monaten schon langweilig sein kann und das auch noch in ner fernbeziehung...
 

Benutzer28817 

Verbringt hier viel Zeit
er meinte als ich nachgefragt hatte, allgemein und mehr hab ich net aus ihm herausbekommen...
er hat sich da mal wieder typisch mann net wirklich groß drüber ausgelassen.
also ich denk wahrscheinlich is es beides...

naja ich versuch mal was zu ändern...
Danke
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
ihm passt es nicht, aber du versuchst es zu ändern? soll ER doch den pepp reinbringen, wenn er dir schon nicht sagen kann oder will, was ihm fehlt...*kopfschüttel*

entweder kommuniziert er mit dir (also nicht nur bei nachfrage _ausweichen_) und ihr überlegt zusammen, was ihr schönes unternehmen könnt - oder es bleibt halt so. IRGENDWAS muss er sich bei seiner aussage ja gedacht haben. soll ER also auch die initiative ergreifen... und wenn er zu einfallslos ist dazu, dann wissen wir ja alle, warum es langweilig ist: weil er langweilig ist... (sorry, will ihn dir nicht madig machen, versteh nur solche aussagen ohne substanz nicht.)

wie findest DU denn eure beziehung?
wie habt ihr euch kennengelernt? was habt ihr zu anfang so gemacht, was teilt ihr für interessen?

ich finde, man muss durchaus nicht immer viel unternehmen, um ein schönes wochenende zu verbringen. teilweise wirkt das angebot an clubs/disco/konzerten da draußen schon fast wie eine verpflichtung, an der spaß-szene teilnehmen zu müssen, wenn man kein langweiler sein will ;-),

aber wer unter der woche viel arbeitet/lernt, ist am WE für ein bißchen simples zusammensein und entspannen eventuell schon sehr dankbar.

ich wunder mich auch, mit 18 bei ner dreimonatigen fernbeziehung, wie kann es da langweilig sein? wenn ihr euch so selten seht, kennt ihr euch doch bislang noch nicht mal wirklich, und allein das kennenlernen ist doch eine spannende sache. sollte es jedenfalls sein.

gruß
m
 

Benutzer14614  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich möchte ja den Teufel nicht an die Wand malen, aber wenn ihr jetzt schon nach 3 Monaten Fernbeziehung (!!!) Langeweile hat stimmt irgendetwas nicht. Als ich den Titel des Threads gelesen hab ist mir spontan gekommen, dass nach 3 Monaten oft Schluss ist, weil man sich einigermaßen kennt und abschätzen kann wie lange man es ungefähr miteinander aushält.
Ich möchte nicht sagen dass die Luft raus ist sondern, dass ihr natürlich was dagegen unternehmen könnt warum es langweilig geworden ist.
Andere haben ya auch schon gesagt was ihr machen könntet, obwohl ich nicht finde das man nach 3 Monaten langeweile haben muss.

LG Sara
 
T

Benutzer

Gast
Prüft euch, was habt Ihr gemeinsam, was könnt ihr tun. Habt ihr Schmetterlinge im bauch wenn ihr euch hört oder seht, ist das nicht der Fall dann sucht euch einen neuen Partner.

Liebe Grüße

Ebbi
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Schreib Dir doch mal den Ablauf der Ereignisse auf, als ihr Euch die letzten drei Mal gesehen habt. Möglicherweise stellst Du fest, daß sich vieles einfach nur wiederholt, und dass dies ihm als etwas eintönig aufgefallen ist.
Vielleicht ist er aber auch unzufrieden mit sich selbst, und bezieht das auf die Beziehung, obwohl er eigentlich etwas anderes meint.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
Grinsekater1968 schrieb:
Vielleicht ist er aber auch unzufrieden mit sich selbst, und bezieht das auf die Beziehung, obwohl er eigentlich etwas anderes meint.

wohl eher das...

isses denn schlimm, wenn die meisten treffen ähnlich ablaufen?!
ich find das schön, natürlich kuscheln wir jedes treffen, weils uns beiden gefällt, aber das find ich toll.

zu extrem routine darfs natürlich nicht werden.
 

Benutzer28593 

Verbringt hier viel Zeit
Lass deins Fantasie spielen, überrasche ihn mit irgendwas!
Mit was das solltest du am besten wissen.
Anregungen giebt es auf diesen Seiten genügend!

Viel Spaß!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren