Lange lockige Haare bei Männern?

Benutzer85269 

Verbringt hier viel Zeit
Ahhh mein Freund will sich die Haare lang wachsen lassen und der hat dann Locken!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Was haltet ihr von Männern mit langen Haaren mit Locken?
:engel:
 

Benutzer54698 

Verbringt hier viel Zeit
Ein Arbeitskollege von mir hat schwarze längere Haare mit Locken... das sieht verdammmt heiß aus :drool:

Ist aber eher die Ausnahme :smile: Meistens find ichs nicht so schnieke.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
absolut überhaupt garnicht mein fall! aber jedem das seine. solange mein freund nie mit so einer schnapsidee kommt.. :grin:


dann lieber ne glatze.

ich stehe auf kurze haare. am liebsten gerade und dunkel, aber hauptsache kurz! :zwinker:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Mir würds gefallen!
Ich mag lange Haare bei Männern sowieso und Locken tun dem nichts ab. :zwinker:
 

Benutzer79369 

Benutzer gesperrt
lange haare mit locken? als mann? :eek:

auch wenn ich solche erpressungen ja prinzipiell dämlich finde, aber in dem fall: haare oder ich :engel:
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich persönlich finde lange Haare bei beiden Geschlechtern sehr ästhethisch. Locken bei Männern hingegen nicht.

Allerdings muss man sagen, dass das Scheiß egal ist. Wenn er seine Haare so will, sollte er das tun :zwinker:

Hatte einen guten Freund, der auch mal so eine Frisur hatte. Wurde natürlich oft für aufgezogen - auch von mir :smile:p) - aber letztlich fand ich sie richtig gut, da passend :zwinker:
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Männer mit langen Haaren gehen gar nicht. Egal ob glatt oder gelockt.

Früher galten lange Haare als Zeichen des freien Mannes.
Nur Sklaven mussten geschoren herumlaufen. :tongue:

Warum sollen Männer keine langen Haare tragen - und Frauen keine kurzen?
Es gibt doch weiss Gott andere Indizien, an denen sich das Geschlecht einer Person abschätzen lässt...

Für mich gibt es bei Äusserlichkeiten ein einziges No-Go: andern Leuten dreinreden.
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Gepflegte lange Haare bei Männer find ich meeeega! Aber locken dazu muss nicht sein. Ich habe selbst so komische Haare und mag die gar nicht
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Wenn die Haare gepflegt sind dann finde ich es absolut heiss. Wenn nicht, dann ist es furchtbar, aber das ist bei Frauen auch nicht anders.
 
V

Benutzer

Gast
ich mag keine langen haare an männern und wenn es dazu noch locken sind....no thanks.
 
X

Benutzer

Gast
Off-Topic:
[...]

Für mich gibt es bei Äusserlichkeiten ein einziges No-Go: andern Leuten dreinreden.

:grin: Und warum hast du es dann eben gerade getan?


Ich finde lange Haare bei Männern optisch ätzend und alles andere als männlich. Wenn diese dann auch noch zusätzlich gelockt sind, dann ist wirklich schon jeder Hopfen und Malz verloren.

Was geht sind bei glatten Haaren kurze bis maximal mittellange Haare - bei gelockten Haaren grundsätzlich nur kurz.
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Off-Topic:


:grin: Und warum hast du es dann eben gerade getan?

Hab ich dreingeredet? Es geht ja nicht um die eigenen Haare der Diskussionsteilnehmer - von denen rede ich gar nicht -, sondern um die Toleranz gegenüber Männern mit langen Haaren allgemein!

A propos männlich und unmännlich: Ist es denn der Frisör, der einen Menschen zum Mann schneidet?
 
X

Benutzer

Gast
Hab ich dreingeredet? Es geht ja nicht um die eigenen Haare der Diskussionsteilnehmer - von denen rede ich gar nicht -, sondern um die Toleranz gegenüber Männern mit langen Haaren allgemein!

Ja hast du.

Wo steht, daß sie Männer mit langen Haaren nicht "toleriert"? Sie hat lediglich geschrieben, daß ihr Männer mit langen Haaren geschmacklich nicht zusagen. Geschmacksfragen können überhaupt nichts mit Intoleranz zu tun haben.

In welchem Sinne soll man überhaupt jemanden mit langen Haaren nicht "tolerieren" können?

A propos männlich und unmännlich: Ist es denn der Frisör, der einen Menschen zum Mann schneidet?

Ja sicher. Biologisch spielt das natürlich keine Rolle, aber darum gehts doch überhaupt gar nicht. Es geht um das gesamte Erscheinungsbild und da spielt das Aussehen der Haare nunmal eine Rolle, ob diese aus individueller geschmacklicher Sicht die Maskulinität unterstreichen oder eben konterkarieren.
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Ja sicher. Biologisch spielt das natürlich keine Rolle, aber darum gehts doch überhaupt gar nicht. Es geht um das gesamte Erscheinungsbild und da spielt das Aussehen der Haare nunmal eine Rolle, ob diese aus individueller geschmacklicher Sicht die Maskulinität unterstreichen oder eben konterkarieren.

Woran machst du denn die Maskulinität fest? Männlich ist allein die Glatze...

Männlichkeit entstünde dann sozusagen in den Köpfen und würde durch den Diskurs (auch durch Werturieile in diesem Forum) immer neu geschaffen. Ein Kulturprodukt also...

Übrigens: Männer mit langen Haaren können ein Lied davon singen, wie individuelle Geschmacksurteile, sobald sie öffentlich geäussert werden, in Intoleranz umschlagen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren