Labia und weite

Benutzer186527  (31)

Ist noch neu hier
Hallo ihr!

ich habe das Problem dass ich in meinem Intimbereich sozusagen recht weit gebaut bin. Auch sind meine Schamlippen sehr ausgeprägt und alles im allem finde ich sieht das nicht sonderlich schön aus. Beim Sex spüre ich daher nicht so viel, und mein Freund benutzt daher manchmal etwas größer gebaute Dildos mit denen dass dann besser funktioniert. Mein Freund hat nun auch in den Kopf bekommen dass wir doch mal jemanden suchen können der größer gebaut ist damit ich da mal meinen spaß haben kann, aber ich bin mir noch nicht sicher ob ich mich überwinden kann den Intimbereich da jemanden zu zeigen.
Was meint ihr zu der Sache, geht es anderen auch so oder habt ihr Vorschläge wie man damit umgehen kann?

Liebe Grüße
Devin
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
also ich halte die Idee für Schwachsinn.

Gezieltes Beckenbodentraining dürfte da mehr bringen. hast du das schon gemacht?

bist du wirklich so weit oder nur so feucht oder dein Partner schlechter bestückt? In jeder Stellung?

Die Größe deiner Schamlippen sollte rein technisch ja kein Problem sein und an denen ändert auch ein anderer Penis nichts.
 

Benutzer172492 

Meistens hier zu finden
Beckenbodentraining und sowas wie Joggen würde mir da auch eher einfallen als einen Kerl mit dickerem Ding suchen. Vor allem, wenn es dir unangenehm wäre. Die Cockhold-Fantasie deines Freundes ist da echt erstmal nebensächlich, wenn der Sex für dich nicht so erfüllend ist, wie er sein könnte.

Kannst du dich denn überhaupt beim Sex richtig fallen lassen, wenn du dich selbst nicht so schön findest? Kümmert sich dein Freund auch ausreichend um dich, damit du geil werden kannst?

Übrigens ist deine Vulva komplett normal.

Schau mal hier oder auf diesem Instagramaccount.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Bist du wirklich eher weiter gebaut oder einfach sehr feucht?

Beckenbodentraining kann helfen, erste Erfolge zeigen sich im Schnitt nach 3 Monaten gezielten Trainings.
 

Benutzer171320 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde auch auf Beckenbodentraining setzen.

Wie kommst Du bei der Selbstbefriedigung? Die wenigsten Frauen haben einen Orgasmus nur durch eine penetrative Technik. In der Regel muss die Klit mit stimuliert werden.

Kennst Du "Coming soon" ist ein Buch über den weiblichen Orgasmus, zu empfehlen.
 

Benutzer178411  (20)

Öfter im Forum
Was meint ihr zu der Sache, geht es anderen auch so oder habt ihr Vorschläge wie man damit umgehen kann?
Da halte ich gar nichts von. Das kann nur schief gehen. Zumal du da ja überhaupt gar nichts selbst von überzeugt zu sein scheinst.

Deine Vulva ist normal und schön. Sie erregt Männer.
Wie schon gesagt wurde, Beckenbodentraining ist nie verkehrt. Wie feucht bist du denn?
Was empfindest du wenn du dich selber streichelst?

Wie geht dein Freund mit dir um? Wie empfindet er deine Scheide? Oder ist er „treibende Kraft“ und redet dir das ein? Manchmal hilft ja auch ein Perspektivenwechsel, ein andere Einstellung, auch beim Partner.
 

Benutzer186518 

Ist noch neu hier
Als Mann kann ich dir sagen, dass das ausgeprägte und grosse sehr schön sein kann... es gibt unzählige Videos und Fotos mit 100000 klicks im Netz wo es darum geht. Ich persönlich finde es auch sehr schön wenn es ausgeprägt ist...

Und man spürt als mann sehr viel dabei..das ist toll...

Ich würde sagen du musst dich gar nicht schämen und kannst es stolz zeigen... das ist ganz normal und ganz natürlich!!

:smile:
 

Benutzer186535  (55)

Ist noch neu hier
Ich sehe das so wie S seb_1234 ….

Ich kann den Anblick seeeehr genießen, und auch das Gefühl beim Lecken.
 

Benutzer180757  (47)

Öfter im Forum
Mir stellen sich ganz andere Fragen als zu Deiner Optik (die mir auch egal wäre)!

Mein Freund hat nun auch in den Kopf bekommen dass wir doch mal jemanden suchen können der größer gebaut ist damit ich da mal meinen spaß haben kann
Heißt das wirklich, dass Dir der Sex mit Deinem Freund gar nichts gibt?

Und angenommen Ihr findet einen Mann, mit dem Du mal auf Deine Kosten kommst (ich bin erstmal skeptisch): habt Ihr überlegt, wie es danach mit Euch weitergeht?

Ist Dein Freund irgendwie selbst scharf drauf und wie sehr möchtest Du das (wie gesagt, Aussehen mal außen vor)?
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer181927 (54)

Ist noch neu hier
Hallo ihr!

ich habe das Problem dass ich in meinem Intimbereich sozusagen recht weit gebaut bin. Auch sind meine Schamlippen sehr ausgeprägt und alles im allem finde ich sieht das nicht sonderlich schön aus. Beim Sex spüre ich daher nicht so viel, und mein Freund benutzt daher manchmal etwas größer gebaute Dildos mit denen dass dann besser funktioniert. Mein Freund hat nun auch in den Kopf bekommen dass wir doch mal jemanden suchen können der größer gebaut ist damit ich da mal meinen spaß haben kann, aber ich bin mir noch nicht sicher ob ich mich überwinden kann den Intimbereich da jemanden zu zeigen.
Was meint ihr zu der Sache, geht es anderen auch so oder habt ihr Vorschläge wie man damit umgehen kann?

Liebe Grüße
Devin
Keine Sorge, es gibt immer Männer die es etwas größer mögen, je größer der Spielplatz, desto mehr Möglichkeiten gibt z.
 

Benutzer185139 (60)

Ist noch neu hier
Lebt so wie ihr seit, im Fachhandel gibts Hilfsmittel und „ jede Muschi ist eine schöne Muschi“
Zu dem anderen Kerl: NEIN
 
1 Woche(n) später

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
So lange es euch nicht um den Reiz geht, dass du Sex mit einem anderen Kerl hast und dein Freund zuguckt (Cuckold), finde ich die Idee blöd.

Wenn ihr beim Sex wenig spürt, würde ich auch eher Beckenbodentraining vorschlagen.
Wenn du Sex mit eine besser bestückten Mann hast wirkt sich das nicht nachhaltig positiv auf euer Sexleben aus.

Große Schamlippen und die Optik sagen im übrigen nichts darüber aus wie eng oder weit du bist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren