Löffelchen,Missionar und Co.,in welcher meiste "Handfreiheit"?

Benutzer28811  (32)

Meistens hier zu finden
Hallo zusammen:smile:

ich leg einfach gleich mal los....schlafe seit kurzer Zeit mit meinem Freund und es is super schön,er is nich mein erster,aber der beste:drool: bin das erste mal in meinem leben beim sex gekommen und ich kann mich auch das erste mal fallen lassen.:herz: :herz:

jedoch komm ich nur in der löffelchen stellung,da er mich in jener stellung super stimulierern kann.(ich hab n problem mit ganz direkten kontakt mit der klitoris,erst kurz bevor ich komme,empfinde ich es als angenehm wenn er meinen kitzler direkt streichelt)

Bei der MIssionarstellung die ich auch sehr gerne habe fühlt es sich auch sehr gut an,da ich da auch irgendwie ne reibung habe wenn ich mich bewege,aber s reicht irgendwie nich, aber mit hand anlegen funktioniert des da irgendwie ned^^

Habt ihr irgendwelche tipps für weitere stellungen wo man gut streicheln kann?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also mein Freund kann das eigentlich in JEDER Stellung! :grin:
Missionar, Reiter, Doggy... Der Kitzler ist ja eigentlich in keiner nicht erreichbar.
Oder du übernimmst den Part einfach. :zwinker:
 

Benutzer28811  (32)

Meistens hier zu finden
hey danke für deine schnelle antwort :smile:

ja das stimmt schon, ich übernehm da auch gern mal:tongue:
nur finde ich, dass es sich bei der missionar zum beispiel recht schwierig gestaltet..oder bin ich einfach nur doof^^
 

Benutzer73614 

Verbringt hier viel Zeit
Ersteinmal herzlichen Glückwunsch zum Orgasmus :grin:

Löffelchen bietet die meiste Handfreiheit, finde ich.

In der Missionar kann er gut Hand anlegen, wenn er knieend eindringt und den Oberkörper eher aufrecht hält (so muss er sich nicht abstützen und hat beide Hände frei)

Auch Doggy bietet eine gute Möglichkeit für ihn, deine Klitoris zusätzlich zu stimulieren.

Mit ein bisschen Übung klappt das schon.
Ansonsten kannst du ja auch selbst Hand anlegen.
 

Benutzer28811  (32)

Meistens hier zu finden
@khaotique

danke für deine nette antwort,freu mich auch über meine orgasmus^^:tongue:

das mit der missionar hört sich toll an gleich am wochenende mal ausprobieren..hehe

ja löffelchen is schon was tolles, fühl mich ihm dann auch so nahe:herz:

also danke auf jednfall:smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
In der Missionar kann er gut Hand anlegen, wenn er knieend eindringt und den Oberkörper eher aufrecht hält (so muss er sich nicht abstützen und hat beide Hände frei)
Wollte ich auch schreiben. Missionar gefällt mir persönlich so auch am besten. Da kann entweder er Hand anlegen oder ich. :zwinker:
 

Benutzer71796 

Sehr bekannt hier
was ich und meine freundin oft machen:
ich liege untern auf dem rücken, und sie mit dem rücken auf mir. braucht am anfang ein wenig übung bis man eine angenemene position für beide hat, der mann kann die frau so aber suuuper gut mit den händen verwöhnen :drool:
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
was ich und meine freundin oft machen:
ich liege untern auf dem rücken, und sie mit dem rücken auf mir. braucht am anfang ein wenig übung bis man eine angenemene position für beide hat, der mann kann die frau so aber suuuper gut mit den händen verwöhnen :drool:
Könnte man "gedrehte Löffelchen" nennen, wenn man wollte.
 

Benutzer28811  (32)

Meistens hier zu finden
hey leute :smile:

ich danke euch für eure antworten un jetzt kann ichs schon wieder kaum abwarten meinen schatz am wochenende zu sehen:herz:

das mit der "ausgedehnten löffelchenstellung" haben wir auch schon probiert aber nur kurz weils glaub echt bissl übung verlangt,wird alles am wochenene erprobt :smile2:

also danke nochmal, und falls noch weitere tipps kommen freu ich mich^^
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
hi
.

In der Missionar kann er gut Hand anlegen, wenn er knieend eindringt und den Oberkörper eher aufrecht hält (so muss er sich nicht abstützen und hat beide Hände frei)
mein freund kippt da immer um... (nach vorne).
leider.
dürfte ja auch für die frau vom kopf her nett sein *g*. ist auch bei doggy so, dass er sich "immer" abstützen muss (meint er jedenfalls).
gibts da irgendwelche tipps...?
(außer üben? :grin:)
 

Benutzer47775 

Verbringt hier viel Zeit
Es liegt wahrscheinlich am größenunterschied der Partner.
Das ist es zumindest bei uns
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
hm.. ca 20cm sind der größenunterschied bei uns.
also nen eigentlich recht normaler.
*kopfkratz*

trotzdem danke
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren