Läuft viel wieder heraus?

Benutzer74108 

Verbringt hier viel Zeit
Inspiriert von folgendem Thema Sex und Rückstände im Bett - Seite 2 - Planet-Liebe Forum und im eigenen Erfahrungen interessiert mich, wie viel von dem Sperma bei Euch wieder herausläuft? Das kein Sperma läuft, wenn es ins Kondom geht ist klar :grin:

Habt Ihr das Gefühl, es kommt alles wieder heraus, oder kommt fast gar nichts mehr? Oder ist es eher Tagesabhängig? Oder kommt es darauf an, wie "spendabel" der Mann in dem Moment ist?

Welche Erfahrungen haben die Männer hier mit diesem Thema gemacht?

Mit den Frauen, mit denen ich geschlafen habe, war es unterschiedlich:

- bei der Ersten weis ich nicht, wo sie das alles gelassen hat. Selbst nach mehrfachen Ejakulieren kam so gut wie nichts mehr raus. Nach ein, zwei Stunden, vielleicht ein kleines Tröpfchen. Aber meistens kam gar nichts mehr raus.

- bei der Zweiten kam schon etwas raus, aber dies hielt sich noch in Grenzen. Man konnte es schon sehen, da es die Entsprechende Konsitenz hatte und sie nie so feucht wurde, das es tropfte.

-mit der Dritten habe ich nur mit Kondom geschlafen.

- mit meiner jetzigen ist es schwer zu unterscheiden, was Sperma ist und was ihre Flüssigkeit. Sie Ejakuliert und wird allgemein sehr feucht. Wenn ich ihn rausziehe, kommt schnell mal ein Schwall hinterher. Sie ist da etwas extrem, was Flüssigkeiten angeht.
 

Benutzer104021 

Sehr bekannt hier
ich schätze, ca die Hälfte wenn nicht noch mehr verliere ich gleich nach dem Sex wieder - bei einmaligem Ejakulieren seinerseits - den Rest im Laufe des nächsten Tages.
Ist wirklich so, dass, wenn er zB in mir kommt während ich ihn reite, ich danach mal vorsichtig das Becken heben muss, bis er aus mir draußen ist und dann warten, während das Sperma rausrinnt und tropft... Entweder, wir halten dann gleich ein Taschentuch drunter oder es landet halt auf seinem Bauch.

Frage beantwortet?
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich habe das Gefühl, dass so gut wie alles seines Spermas wieder herausfließt.
 

Benutzer73455 

Meistens hier zu finden
also irgendwie versteh ich die Frage nicht, du willst wissen wie viel von dem Sperma wieder rausläuft?

ähm, alles?!?!? und das wohl bei jeder Frau?! wo soll das denn bitte sonst hin???

oder hab ich jetzt irgendwas falsch verstanden?
 

Benutzer104021 

Sehr bekannt hier
Ich schätze, seiner Erfahrung nach sind wir Staubsauger: Schwwwwuuu und eingesaugt ist es :grin:
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Genau - wo soll das denn sonst hin, außer wieder raus? :rolleyes:
 

Benutzer74108 

Verbringt hier viel Zeit
also irgendwie versteh ich die Frage nicht, du willst wissen wie viel von dem Sperma wieder rausläuft?

ähm, alles?!?!? und das wohl bei jeder Frau?! wo soll das denn bitte sonst hin???

oder hab ich jetzt irgendwas falsch verstanden?

Es geht wirklich nur um das Sperma. Mich interessiert einfach, ob bei den meisten Frauen das viel Sperma in der Scheide bleibt, oder viel wieder herausläuft. Das es läuft, ist klar, aber sicherlich nicht alles, sonst wäre das ja mit dem schwanger werden ziemlich schwierig.
 
S

Benutzer

Gast
meisten kommt sehr viel wieder raus hängt von der spritzmenge ab aber nicht alles

ähm, alles?!?!? und das wohl bei jeder Frau?! wo soll das denn bitte sonst hin???

im normalfall wenn man keine pille oder kondome (etc.) nimmt kommt doch auch etwas vom sperma in die gebärmutter
 

Benutzer74108 

Verbringt hier viel Zeit
Ich schätze, seiner Erfahrung nach sind wir Staubsauger: Schwwwwuuu und eingesaugt ist es :grin:

Staubsauger garantiert nicht (Wäre ja auch viel zu laut:grin:)

Genau - wo soll das denn sonst hin, außer wieder raus? :rolleyes:

Aber meine Frage ist eigentlich schon beantwortet. Wollte nur meine eigenen Erfahrungen mal verifizieren. Da muss meine erste halt in dem Bereich eine sehr interessant Anatomie gehabt haben. Jeder Mensch ist da halt anders.
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Da muss meine erste halt in dem Bereich eine sehr interessant Anatomie gehabt haben. Jeder Mensch ist da halt anders.

Manche Frauen können es natürlich auch eine Zeit lang drin behalten - gelingt mir auch, wenn es sein muss - also nichts "versabbert" werden darf. Dann gehe ich irgendwann zur Toilette und dann läuft es eben dort raus. Aber 2 Stunden "anhalten" (wie Du es geschrieben hast) wäre mir dann doch zu blöd ...

---------- Beitrag hinzugefügt um 12:35 -----------

im normalfall wenn man keine pille oder kondome (etc.) nimmt kommt doch auch etwas vom sperma in die gebärmutter

Spermien dürfen da aber nur an fruchtbaren Tagen rein ... :grin:
 
S

Benutzer

Gast
- bei der Ersten weis ich nicht, wo sie das alles gelassen hat. Selbst nach mehrfachen Ejakulieren kam so gut wie nichts mehr raus. Nach ein, zwei Stunden, vielleicht ein kleines Tröpfchen. Aber meistens kam gar nichts mehr raus.

ist mir auch schon passiert aber nur ein mal und er ist gekommen :confused:
 

Benutzer98356 

Verbringt hier viel Zeit
So einen fall gabs bis jetzt nur einmal, wir haben zwar ein kondom benutzt, das ist aber gerissen und wir wussten das nicht & haben bis zum ende sex gehabt. hab mich total erschrocken, er zog raus & es kam total viel flüssigkeit raus. Dann kam sowas wie "ups, ehm schatz.." :grin:

Aber ansonsten mach ich es nur ohne kondom wenn wir vorher schon irgendwas sexuelles getan haben, sprich er nicht mehr so viel "auf lager" hat :grin: :zwinker:

Ich mag es nicht wenn es hinterher rausläuft - dass ist eigentlich der einzige grund wieso wir zusätzlich noch kondome benutzen.
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Weiß ich gar nicht, ich geh danach immer aufs Klo, weil ich sonst schnell eine Blasenentzünsug bekomme und seh dann nicht, wieviel genau rauskommt.
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Ich hab das Gefühl, dass da alles wieder raus kommt. Manchmal noch einige Zeit später, was eher nervig ist, wenn man unterwegs ist.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Da müht man sich ab und hat das Gefühl es spritzt soweit rein, dass garantiert nichts mehr rausläuft und jedesmal kommt es doch wieder raus. :rolleyes:
Ich gebe nicht auf, ich werde so lange weitermachen, bis es irgendwann drinbleibt. :tongue:
 

Benutzer103984  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Sicher bleibt schon etwas drin, wo kommen sonst die Kinder Her ?? :smile: Bei mir kommt aber auch immer eine Menge wieder raus, zumal er seeeehr spendabel ist :zwinker:.... auch Stunden später oder am nächsten Tag noch etwas. Was so passiert, wenn er dann noch öfter abspritzt, muss ich wohl nicht sagen :zwinker:
 

Benutzer101125  (30)

Meistens hier zu finden
Ich schätze, seiner Erfahrung nach sind wir Staubsauger: Schwwwwuuu und eingesaugt ist es :grin:

:totlach:

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:43 -----------

alles kommt nicht raus. aber genug, dass wenn ich oben bin, sofort runter muss xD
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren