Lästert ihr über euren Ex gegenüber eurem aktuellen Partner?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (33)

Benutzer gesperrt
Lästert ihr schon mal arg über euren Ex-Partner, und zwar gegenüber eurem Partner? Um ihm zu schmeicheln oder einfach euren Frust loszuwerden?
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Ich habe nie über meinen Exfreund gelästert, auch nicht gegenüber meinem neuen Freund.

Als es in den Monaten nach der Trennung Frust gab wegen der Renovierung der damaligen Wohnung, habe ich darüber mit meinem neuen Freund gesprochen und war auch sauer, weil mein Exfreund teils so wenig praktisch veranlagt ist - wofür er ja nichts kann. Gelästert habe ich über ihn nie - dazu gab es zum einen keinen Anlass keinen Anlass, ich mochte und mag meinen Exfreund noch und wir sind befreundet. Zum anderen: Ich ziehe generell nicht über andere her und verabscheue Lästermäuler - insbesondere Geläster über Menschen, die man mal geliebt hat, finde ich ziemlich hässlich, sofern die Person einem nicht extrem Schlimmes angetan hat.
 
S

Benutzer

Gast
Ich hatte zwar vor meinem Freund nicht viele Freunde und das waren auch alles nur so kurze Beziehungen, wenn man das in dem Alter überhaupt als Beziehung bezeichnen kann, aber ich rede gegenüber meinem Freund nie von den vorherigen Typen. Außer über den einen, weil er den auch mal kennengelernt hat und selbst sehr nett fand. Aber gelästert wird da nicht :zwinker:
 

Benutzer90250 

Sorgt für Gesprächsstoff
Rede nicht über ihn bzw vermeide ihn zu erwähnen auch wenn ich in manchen Situation an ihn erinnert werde. Natürlich gehört es sich nicht zu lästern und es gehört schon gar nicht in eine neue Beziehung... Da das mit meinem Exfreund eh schon länger her ist, fällt es mir auch nicht schwer nicht über ihn zu reden - denke ja kaum noch an ihn. Aber kann schon sein dass mir mal was rausrutscht, aber als lästern würde ich das trotzdem nicht sehen :smile:

Ups, und jetzt hab ich ausversehen für das falsche abgestimmt
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Ich habe keine Ex :cry:

Ich schwärmte abwechselnd für ein Mädchen, und gleichzeitig schwärmten andere Mädchen für mich. Das war man ganzes Liebesleben. :grin:
 

Benutzer64969 

Verbringt hier viel Zeit
Es ist nicht direkt lästern...wenn er wissen will was los war warum halt schluss war dann sage ich es ihm..und dabei kommt mein ex halt nicht sehr gut weg.
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Es ist nicht direkt lästern...wenn er wissen will was los war warum halt schluss war dann sage ich es ihm..und dabei kommt mein ex halt nicht sehr gut weg.

So ist es bei mir auch. Ich schildere die Fakten (in Kurzform), wenn danach gefragt wird, und die sind für meinen Ex halt nicht sehr schmeichelhaft. Das ist für mich kein Lästern. Ich spreche mit meinem jetzigen Partner aber sowieso nur sehr selten über meinen Ex, und wenn, dann grundsätzlich sehr sachlich. Also weder "Boah, war der scheiße" noch "Das und das hat er aber wirklich toll gemacht." Geht ihn nichts an, finde ich.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Ich habe mit der jetztigen über meine frühere Liebe geredet, weil ich dabei viel über mich selber erfahren und erzählt habe. Wir sind ja im Frieden auseinander gegangen.
 

Benutzer99077 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich in einer Beziehung bin, sind ex-freundinnen eigentlich kein Thema. Frage auch nicht explizit über die ehemaligen meiner freundin nach. dementsprechend sind auch die negativen seiten selten ein thema ...

ausserdem möchte ich eine beziehung in guter erinnerung behalten und nicht nur die negativen sachen im kopf haben. wenn ich jemanden schlecht mache, den ich mal geliebt habe, mach ich mich damit auch nicht besser ...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren