länge in schlaffem zustand?

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.

wie lang im schlaffen zustand?

  • unter 3cm

    Stimmen: 3 3,9%
  • 3-4cm

    Stimmen: 4 5,3%
  • 4-5cm

    Stimmen: 3 3,9%
  • 5-6cm

    Stimmen: 6 7,9%
  • 6-7cm

    Stimmen: 18 23,7%
  • 7-8cm

    Stimmen: 19 25,0%
  • 8-9cm

    Stimmen: 9 11,8%
  • 9-10cm

    Stimmen: 5 6,6%
  • 10-11cm

    Stimmen: 2 2,6%
  • über 11cm

    Stimmen: 7 9,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    76
B

bohrer

Gast
hey...
ich halt zwar wenn ich genauer drüber nachdenk weniger von irgendwelchen 'schwanzlängenvergleichen' etc... würd mich trotz meiner kindischen einstellung dazu mal interressieren wie lang das glied der männlichen members im schlaffem bzw NICHT steifen zustand ist... die mädels könns ja auch für ihre jungs schreiben......
 
F

firesoul

Gast
zumindest bei allen die ich bis jez hatte............................. :grin:
 
B

bohrer

Gast
hey...
naja komm auf den gedanken weil ich nach dem kung fu heute abend geduscht hab und da waren erwachsene mit unter unter der dusche die nicht mal so ca 5cm hatten... bin zwar kein spanner oder so aber ich hab rübergeguckt und mich leicht gewundert:ratlos: :ratlos: :ratlos: ...
 
Y

Yeti

Gast
Hi,

ist das schlimm, wenn der schlaff nur 5 cm groß ist?

Ich kann nur sagen, daß die größe im schlaffen (aber auch im erregten) Zustand je nach Situation variiert, z.B. wenn Arsch kalt ist, wird er wohl kleiner sein, als bei wärmeren Temperaturen. Da muß dir erst wieder jemand warme Gedanken machen. :grin:
Das ist zumindest meine Erfahrung.
Wie groß meiner jetzt genau ist, habe ich aber ehrlich gesagt noch nie gemessen, weder schlaf noch erregt.:zwinker:
 

Ben21  

Verbringt hier viel Zeit
hab mal gelesen, dass es zwei sorten von "gemächten" gibt...die einen sind im schlaffen zustand eher klein, sind im steifen zustand jedoch meist größer als solche, die auch im schlaffen zustand recht lang sind...
 
F

firesoul

Gast
amen @ ben *g*
manche sind halt zu anfang ziemlich klein und eingeschrumpelt und dann gehts ab *g* und andere werden eben einfach nur noch steif und ein klein bißchen größer......
was themen *g* :cool: :engel:
 

eheu   (36)

Verbringt hier viel Zeit
Das, worüber ihr gerade redet sind der Fleischpenis und der Blutpenis (nachzulessen bei Willy-Online, weiß jetzt aber die genaue adresse nicht auswendig)
->der Fleischpenis hat im schlaffen Zustand ungefähr die gleiche Größe wie im errigierten, er wächst nurmehr ein klein wenig (aber er wird schon noch größer)... hängt wohl damit zusammen, dass der SChwellkörper an sich zwar ziemlich groß ist (deswegen also FLEISCHpenis), aber nicht so viel Blut "aufnehmen" kann
->Der Blutpenis ist im schlaffen zustand relativ (wie mans halt nimmt) klein, und meist runzlig (nicht sehr ästhetisch *indiehoseschau*) wächs im errigierten Zustand aber ziemlich stark an... kleinerer Schwellkörper, der aber mehr Blut aufnehmen kann (deswegen BLUTpenis)
(hoff, ich hab euch da ein bisserl weiterhelfen können)
:smile:

lG Uwe
 

Teufelsbraut   (38)

teuflisch gute Beiträge
Wäh, wer denkt sich so suspekte Begriffe wie "Fleischpenis" und "Blutpenis" aus? Da muß ich unwillkürlich an Horrorfilme und so denken.... "der Angriff des Fleischpenis" oder "der Blutpenis kehrt zurück" *loooool*.
 
L

little indian

Gast
also schlussfolgere ich hiermit: ich hab ne blutwurst!?

ein kleiner indianer
 
J

Jemima

Gast
@ bohrer
Wähhh! Du hättest uns wenigstens vorwarnen können!!

Ich hoff mal, das Bild ist gefaked! Sonst kann ich heut Nacht net schlafen!! :zwinker:

Jemima :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren