Kussstile

Z

Benutzer

Gast
Hi ihr!

Ich wollte euch mal fragen, was ihr beim Küssen bevorzugt...wie ihr am liebsten geküsst werdet und selber küsst.
Eher leidenschaftlich oder zärtlich? Sanft oder "fest"?
Oder vielleicht noch anders?
Würde mich mal interessieren...

LG,
Zero86
 

Benutzer6665  (49)

Verbringt hier viel Zeit
ich mag gerne die richtig tiefen leidenschaftlichen Küsse mit ganz viel Zunge, saugen und knabbern.
 
S

Benutzer

Gast
ich mag ganz ganz gerne wilde küsse,
denn wenn mein freund ganz geil ist und ich nur eine andeutung zum kuss mache aber kurz befor ich seine lippen berühre wieder aufhöhre das macht mich und ihn ziemlich an!!!
aber langsam und romantisch finde ich auch schön
komt immer auf die stimmung an
würde ich sagen
 
K

Benutzer

Gast
*sarah* schrieb:
ich mag ganz ganz gerne wilde küsse,
denn wenn mein freund ganz geil ist und ich nur eine andeutung zum kuss mache aber kurz befor ich seine lippen berühre wieder aufhöhre das macht mich und ihn ziemlich an!!!
aber langsam und romantisch finde ich auch schön
komt immer auf die stimmung an
würde ich sagen

dito gilt für mich auch
von wild bis zärtlich stimmungsbedingt alles möglich
 

Benutzer9550  (35)

Verbringt hier viel Zeit
hi

ich mags leidenschaftlich und wild fg* aber darf ruhig auch mal anders sein :engel:
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Ich mag am liebsten ne Mischung von romantisch-langsam und leidenschaftlich-wild.
Am Anfang romantisch-langsam ...und mit steigender Erregung dann leidenschaftlich-wild :zwinker:

Juvia
 
C

Benutzer

Gast
is vieleicht der falsche bereich hier oder nich?

ich mag eigentlich jede art von küssen,ich finde es nur ganz schrecklich wenn manche menschen einfach den mund nicht aufbekommen!!
 
P

Benutzer

Gast
Ich mag die Abwechslung. Also auch während dem Küssen plötzlich mega loslegen, dann n paar Sekunden/Minuten wieder ruhiger, dann wieder wild und so weiter.

Aber beide Arten alleine gefallen mir auch :smile:
 

Benutzer1680  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Hm das kommt immer auf die Situation drauf an. Mal leicht und zärtlich, mal wild, mal nur zum ärgern ...
 

Benutzer10669  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hey!

Also bei mir kommt es auch auf die Stimmung an. Mal mag ich es, wenn mein Freund mich sanft küsst - das kribbelt dann so schön überall bzw. läuft es mir dabei auch wie ein Schauer über den Rücken -, mal leidenschaftlicher, wenn ich mich meinen Gefühlen hingeben möchte. Auch mal nur ein kleines Küsschen auf dem Mund ist witzig, so für Zwischendurch und wenn die Zeit knapp ist.

Liebe Grüße,
Lia
 

Benutzer12052 

Verbringt hier viel Zeit
Kommt eindeutig auf die stimmung an
aner leidenschaft is scho net schlecht
 

Benutzer12427 

Verbringt hier viel Zeit
meistens find ichs schöner wenn es eher sanft ist :smile:

Aber hab nichts dagegen wenn es mal "wild" wird :link:
 
C

Benutzer

Gast
Ich wollte euch mal fragen, was ihr beim Küssen bevorzugt...wie ihr am liebsten geküsst werdet und selber küsst.
Eher leidenschaftlich oder zärtlich? Sanft oder "fest"?


das kommt ganz auf die Situation an! Vor dem Sex natürlich schon wild und leiderschaftlicher *gg*
Was meinst du mit fest :confused:
Also ich bevorzuge sanft und leidenschaftlich, kann auch ne Stunde dauern :grin:
 
Z

Benutzer

Gast
hey, cool, dass ihr alle so schnell geantwortet habt!

Ehm, ich glaube mit fest meine ich mit etwas mehr Druck, bin mir aber auch nicht sicher :grin:

Also, ich finde die langen, intensiven Küsse total genial und am besten ist es immer noch, wenn er dabei eine Hand(vielleicht auch beide) an meine Wange legt...denn dann bin ich wachs in seinen Händen!
 
D

Benutzer

Gast
Ich mag sanfte Küsse, die sehr leidenschaftlich sind...am besten noch mit Zunge...
Und je nach Situation darf es dann sicherlich "wilder" zugehen...*g*
 

Benutzer9556 

Meistens hier zu finden
zuerst ganz zärtlich, nur auf die lippen. später dann mit viel zunge und schleim. so richtig dreckig :smile:
 

Benutzer11990  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Anfangs zärtlich fast hauchend, kaum die lippen berührend...auch ein wenig im gesicht küssend...mit der Zeit und dem Erregungspegel ( :smile: ) dann immer fester bis man sich aneinanderdrückt, berührt mit den Zungen spielt und dann...
 
F

Benutzer

Gast
Ich finde, man sollte nicht nur zwichen sanft und
wild unterscheiden, sondern auch die Technik.
Was ich bei Frauen z.B. gar nicht mag, ist, wenn
sie die Zunge die ganze Zeit nur schnell wie son
Popeller bewegen. Oder andere sabbern schrecklich,
können ihren Mund irgendwie nicht kontrollieren...
Saugen, Knabbern und mit der Zunge "massieren" finde
ich da schon besser!
Die Zunge in den Hals schieben kann in Augenblicken, wenn
man ganz heiß aufeinander ist, auch mal ganz schön sein.
Es gibt auch große Unterschiede in der Frage
wer mehr die Initiative ergreift. Ich mag es zum Beispiel nicht,
wenn die Frau nur Ihren Mund öffnet und eher passiv ist.
Was meint Ihr dazu?
 
S

Benutzer

Gast
Frank_Reich schrieb:
Ich finde, man sollte nicht nur zwichen sanft und
wild unterscheiden, sondern auch die Technik.
Was ich bei Frauen z.B. gar nicht mag, ist, wenn
sie die Zunge die ganze Zeit nur schnell wie son
Popeller bewegen. Oder andere sabbern schrecklich,
können ihren Mund irgendwie nicht kontrollieren...
Saugen, Knabbern und mit der Zunge "massieren" finde
ich da schon besser!
Die Zunge in den Hals schieben kann in Augenblicken, wenn
man ganz heiß aufeinander ist, auch mal ganz schön sein.
Es gibt auch große Unterschiede in der Frage
wer mehr die Initiative ergreift. Ich mag es zum Beispiel nicht,
wenn die Frau nur Ihren Mund öffnet und eher passiv ist.
Was meint Ihr dazu?


ich mag es auch nicht wenn ich son schwamm in den mund bekomm!!!!
und so propella typen hatte ich auch mal daswaren immer so die jüngerne
bei meinen jetzigen freund ist das alles anders wir küssen uns mal o und mal so,
aber am meisten ohne zunge und wenn es wild wird beides

ich ,ag es auch mal ganz gerne wenner sich im kussstyle durchsetzt und nicht immer ich !!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren