Kuschelfreundschaft

Benutzer127420  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
Kannst du lesen? Da steht Freundinnnen. Wenn er auch mit männlichen Freunden kuscheln würde, stände da "mit meinen Freunden"

Das war auch nur eine rhetorische Frage, um ihm zu zeigen dass es wohl doch keine normalen Freundschaften sind. Wie du so schön sagst, stünde da sonst "Freunde".

Diesem Kuscheln steht bestimmt das bedürfnis mit der Frau zu schlafen gegenüber. Dies kann (vielleicht aus sozialen, erzieherischen oder gesellschaftlichen Gründen) er aber nicht kommunizieren; was definitiv falsch ist :love:
 

Benutzer103916 

Meistens hier zu finden
sehr gut, sobald ich single bin werd ich mir hier im thread eine kuschelfreundschaft suchen ♥
ich hatte sowas bisher zwar noch nie, kann das aber sehr gut verstehen und finde da auch nichts merkwürdig dran (außer vielleicht das gezielte verabreden zum kuscheln).

auch wenn viele es nicht nachvollziehen können, aber für mich hat kuscheln (momentan) einen ähnlich hohen stellenwert wie sex und es kommt auch durchaus vor, dass ich mich "unterkuschelt" fühle :grin: zb wenn ich meinen freund eine woche nicht gesehen hab oder so.
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Diesem Kuscheln steht bestimmt das bedürfnis mit der Frau zu schlafen gegenüber. Dies kann (vielleicht aus sozialen, erzieherischen oder gesellschaftlichen Gründen) er aber nicht kommunizieren; was definitiv falsch ist :love:
Nein, ich muss dich leider enttäuschen. Wenn ich mit ihnen ficken wollen würde, würde ich das einfach sagen. Ich bin allerdings glücklich vergeben und daher kommt das für mich nicht infrage. Das Kuscheln geht übrigens von den Mädels aus. Wenn man beispielsweise einen Film guckt, kuscheln sie sich an mich und ich finde das ziemlich normal, oder soll ich fünf Meter von ihnen entfernt sitzen? Wenn noch andere Jungs dabei sind, kuscheln die auch mit- voll normal.

Ich habe einfach hauptsächlich weibliche Freunde in meinem engen Freundeskreis, deswegen steht da eben nicht "Freunde", ganz einfach.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Hatte und habe ich, mit und ohne Sex.
Im Moment, als fest vergebener Mensch natürlich ohne Sex. :zwinker:
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
nö...hatte nie eine kuschelfreundschaft :confused:

ich hab aber auch keinen besten freund, mit dem ich kuscheln wollte...
wenn ich das bedürfnis dazu habe, muss mein freund herhalten oder ich zwinge meine tochter dazu :grin:
und notfalls gibts ja immer noch mein kuscheltier.
 
1 Monat(e) später

Benutzer121975 

Benutzer gesperrt
Ich find den gadanken schön :smile:,einfach nur so Kuscheln,wenn man sich eh mag !
 

Benutzer130375 

Ist noch neu hier
Ich persönlich könnte mir das für mich nicht wirklich vorstellen.
Um mit jemandem gerne zu kuscheln, muss ich ihn körperlich schon anziehend finden und wenn das der Fall ist, hätte ich mit der Zeit auch gerne mehr mit ihm.
Für den Anfang wäre es also okay, aber nicht auf Dauer.
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Ich hatte noch nie eine "kuschelfreundschaft" und würde mich auch nicht mit meinen Freunden verabreden, um zu kuscheln. Allerdings "kuschel" (wenn man das so nennen kann) ich ab und an mal mit meinem besten Freund oder meinen besten Freundinnen, zum Beispiel wenn man abends gemütlich auf der Couch sitzt und sich anlehnt, Füße massiert bekommt, Nacken massiert oder wenn man eben zu zweit in einem Bett und unter einer Bettdecke schläft. Da kuschelt man ja automatisch weil nicht viel Platz ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren