Kurz nach Trennung schon wieder verliebt?

Benutzer95267 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey..

Also ich hab vor knapp 2 Wochen mit meinem Freund Schluss gemacht. Ich war schon lange nicht mehr glücklich und hab es jetzt endlich beendet. Dazu gab es hier auch einen Thread.

Ich muss jetzt vielleicht etwas ausholen. In den letzten Wochen und Monaten hat sich mein Freundskreis etwas geändert, ich hab mehr mit andern Leuten unternommen, in den letzten Wochen jetzt fast nur noch. Na ja. In einen aus dieser "Gruppe" hab ich mich jetzt etwas verguckt, glaube ich.
Er ist echt nett, höflich, humorvoll, sieht gut aus.. und er kann mich zumindest ganz gut leiden, das weiß ich. Ich hab jetzt auch seine ICQ Nummer, haben gestern schon ein bisschen geschrieben.

Ich bin mir nur echt nicht sicher. Ich meine, ich bin verliebt - aber ist das möglich, so kurz nach der Trennung?
Und was ich jetzt machen soll.. ich bin eigentlich ziemlich schüchtern. Ich hab vor, ihn näher kennenzulernen, erstmal. Aber was, wenn ich dabei so auf diese "Kumpel-Schiene" rutsche? Ich unternehm ja was mit ihm, aber eben nur so in der Gruppe.

Würde mich über Antworten freuen :winkwink:
 

Benutzer95143 

Meistens hier zu finden
Wenn du schon lang nicht mehr glücklich warst, fiel es dir anscheinend leichter die Sache endgültig zu beenden. Eher so vom Herzen her. Und dadurch kannst du auch wieder Gefühle für jemand anders aufbauen/haben.
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Ich bin mir nur echt nicht sicher. Ich meine, ich bin verliebt - aber ist das möglich, so kurz nach der Trennung?
Natürlich ist es möglich, das siehst du doch an dir selbst :zwinker:.

Gerade, wenn man schon seit längerem (innerlich) mit seiner alten Beziehung abgeschlossen hast, kann es durchaus sein, dass man sich schnell wieder verliebt. Es gibt schließlich keine Richtlinien à la "10 Monate Trauerphase, alles andere ist moralisch verwerflich" oder so.
 

Benutzer95267 

Sorgt für Gesprächsstoff
Da habt ihr schon recht.. man hört halt immer nur, dass alle so lang brauchen, bis sie wieder bereit für was neues sind. Also sollte ich einfach mal mein Glück versuchen und ihn näher kennenlernen? Ich hab immer so Angst, abgewiesen zu werden :/
 

Benutzer41093 

Meistens hier zu finden
Da habt ihr schon recht.. man hört halt immer nur, dass alle so lang brauchen, bis sie wieder bereit für was neues sind. Also sollte ich einfach mal mein Glück versuchen und ihn näher kennenlernen? Ich hab immer so Angst, abgewiesen zu werden :/

Das kommt ja auch immer darauf an, wie lange man zusammen war. Über jemanden, mit dem man Jahre verbracht hat, kommt man sicher nicht so leicht weg wie wenn man nur ein, zwei Monate zusammen war. Und wenn Du nicht glücklich warst, dann geht sowas noch schneller :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren