Kunyaza

Benutzer155197  (59)

Sorgt für Gesprächsstoff
Einfach gefragt, wer hat Erfahrungen mit dieser Technik, Danke!
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Habe ich noch nie von gehört. Eine Erklärung wäre nicht schlecht.
 

Benutzer85637 

Meistens hier zu finden
Ich muss sagen, dass die Methode (für mich) nicht sehr erfolgversprechend oder gar erregend aussieht bzw. sich danach anhört :hmm:
 

Benutzer155197  (59)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ups, Kunyaza.. ist nicht Yakuza, ganz was anderes.Hier gehts um Ruanda, afrikanische Sex Technik. Meint reiben und schlagen mit der Eichel auf die Clitoris. Hab ich auf YouTube gesehen, denke mir, könnte ganz nett sein, also Viva Afrika! OK: für den Mann muss man sich noch was einfallen lassen, hier seit ihr dran:cool:
[DOUBLEPOST=1438506166,1438505789][/DOUBLEPOST]Sorry, Fehler von mir eher ein trommeln, nicht schlagen.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Das Problem an der Technik ist, wenn du den Dödel erstmal in der Muschi versenkt hast, ziehst du ihn kaum wieder raus und fängst da mit irgendwelchen Klopftechniken an. :rolleyes:
Als Vorspiel ist da vieles denkbar, aber nicht wenn das Level der Erregung schon sehr hoch ist, zumindest beim Mann.
Höchstens es wird bewusst angewendet, um den Mann nach unten und die Frau nach oben zu bringen.
Rein optisch ist es sicherlich nicht so schlecht, das mach ich am Anfang auch mal, aber da ist es eher ein drüber gleiten, wenn die Muschi schön geleckt und feucht ist. :link:
 

Benutzer155197  (59)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo, wir reden hier um Liebeskunst...zur Freude der Frau,wohlgemerkt. Also zurückhalten, Orgasmus herbeiführen...später Dank ernten, so ist es gemeint.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Hallo, wir reden hier um Liebeskunst...zur Freude der Frau,wohlgemerkt. Also zurückhalten, Orgasmus herbeiführen...später Dank ernten, so ist es gemeint.
Ich schätze, einen Orgasmus mit dieser Technik herbeizuführen ist ziemlich schwierig. Das ist bei vielen Frauen ja generell schon eine Herausforderung, die sich meiner Erfahrung nach nicht mit Klopfen auf die Klitoris lösen lässt :zwinker:
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Hab das mal in Pornos gesehen und bisher auch für so ein nutzloses Porno-ding gehalten. Name war mir nicht geläufig. Denke, das man mit den Fingern den Bereich aber besser stimulieren kann, viel mehr Feinmotorik.

Mit dem Schwanz da herumzutrommeln hat vielleicht ein bisschen was von tease&denial aber das wars dann glaube ich auch schon. Wer davon zum Orgasmus kommt, ist vermutlich ohnehin schon sehr orgasmusfreudig.
 
G

Benutzer

Gast
Noch nie gemacht und stell ich mir auch weder für sie noch für mich so spannend vor...

Ich würde aber "ich hab eine Penistrommel :whoot:"rufen :cool:
 

Benutzer155197  (59)

Sorgt für Gesprächsstoff
noch nie gemacht. kenn ich nicht,stell ich mir total unspannend vor, soory, brauch ich nicht. Logischerweise eine Meinung von einer Frau, deren Partner es drauf hat. Wirds ja wohl hoffendlich geben.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Neulich im Joy drüber gelesen und ... nee. Hat zum Glück noch nie jemand bei mir probiert. :grin:
 

Benutzer83575 

Verbringt hier viel Zeit
@Guinan
weil du es probiert und festgestellt hast, dass es nix für dich ist?

Ansonsten nochmal kurz der Reminder ...
Einfach gefragt, wer hat Erfahrungen mit dieser Technik, Danke!

selbst hab ichs noch nicht probiert und kann deshalb noch nichts dazu sagen. Bei der nächsten Gelegenheit versuche ich aber gern einmal meinen Horizont zu erweitern ... (wenn Sie das auch so sieht) :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren