Kreislaufprobleme

Benutzer17985 

Verbringt hier viel Zeit
Verdammt.... irgendwie war ich gestern abend einfach zu lange weg, zu wenig getrunken, zu wenig geschlafen, das übliche halt.
und heute hauts meinen Kreislauf total zam. Bin zwar eh erst um 1 aufgestanden, d.h. an zu wenig Schlaf kanns eigentlich nicht liegen. Aber jetzt bin ich total schlapp, antriebslos, fühl mich, als würd ich gleich einschlafen, wenn ich aussteh, wird mir schwindlig, mein puls rast, ich hab bauchweh... naja...
weiss irgendjemand, was man gegen diese dummen Kreislaufsachen tun kann? ausser schlafen (geht grad nicht, ich muss heut noch jede Menge erledigen) und cola trinken??
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Cola trinken ist eigentlich genau das falsche, zumindest nach meinen Erfahrungen wird man da nur noch tattriger!

Habt ihr Bananen da? Die helfen!
 

Benutzer20552 

Verbringt hier viel Zeit
viel wasser trinken!! Regt den Kreislauf an! Eventl. auch Rotwein, aber nur ein 1/8 zum Probieren, manche vertragen es nicht.

Cola hat Coffein und entzieht dem Körper Wasser.
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Trink viel, geh mal draußen spazieren und nimm Vitamine zu Dir und ein wenig Zucker, der mobilisiert. Was auch hilft ist eine weitere halbe Stunde schlaf, aber nicht länger.
 

Benutzer17985 

Verbringt hier viel Zeit
Danke für eure Tips!!
Grrrbrrr hat sich jetz über den Tag ausgeweitet zu Kopfschmerzen, Bauchweh und Fieber *wunderbar* Ich geh am besten mal ins bett und schlaf mich einfach aus.... Nacht
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren