Kranke Fantasien

Benutzer83749  (29)

Benutzer gesperrt
Sers an alle

Ich weiss nciht an wen ich mcih wenden soll... also geh ich an euch
Ich hab seit einiger Fantasien wie ich Menschen ermorde oder die Welt untergeht
Aber nicht einfach MEnschen erschiessen oder sowas sondern ich foltere sie in meinen Fantasien richtig ...
Und manchma is es wen nur irgendwas schiefgeht läuft in meinem kopf irgendwie sowas wie n Film wo dan alles schiefläuft und am Ende die Welt untergeht aber auf ziemlich brutale weisse...
Ich weiss nich was ich machen kann oder an wen ich mcih wenden könnte
Könnt ihr mir vielleicht helfen oder sagen an wen ich mich wenden kann oder was sowas auslösen kann ?
Bin normal ein sehr freundlicher mensch und helfe auch wo es geht und sage selten Nein...
warum entwickele ich solche Fantasien??
Ich habe immoment Angst vor mir selbst und vor allem anderen ich brauch Hilfe bitte ...
 

Benutzer60149  (33)

Benutzer gesperrt
Wie lange hast du diese Träume denn schon? Ist es eher ein Dauerzustand und du träumst jede Nacht von diesen schrecklichen Ereignissen oder kommt es nur mal ab und zu vor? Hast du zur Zeit viel Stress oder Probleme mit Familie/Freundin/Schule?
Guckst du vielleicht in letzter Zeit mehr Horrorfilme, die dich vlt. dazu anregen über solche Sachen nachzudenken?
Professionelle Hilfe kannste dir beim Therapeuten oder PSychologen holen. ICh glaube jeder träumt ab und zu von schrecklichen Dingen. ICh persönlich habe zwar noch nie darüber geträumt wie ich jemanden umbringe aber wie mich wer umgebracht hat...
Wenn du viel Stress hast und viel erlebt hast an einem tag, dann verarbeitet das Gehirn nachts die ganzen Informationen und vlt. entstehen auf diesem Wege auch solche Träume. ICh glaube eher, dass es stressbedingt ist oder das du mit irgendeiner Situation nicht glücklick bist, du dir dieser aber nicht bewusst bist.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Sind das wirklich Fantasien, also Gedanken, die du im wachen Zustand hast, oder träumst du das nachts? Wenn ersteres, kannst du das bewusst steuern, oder 'überfällt' dich das einfach so? In welchen Situationen passiert das?

Wenn es so weit geht, dass du regelrecht Angst vor dir selbst hast, dann denke ich, wärst du bei einem Therapeuten an der richtigen Adresse. Wir hier als Laien können dir nicht sagen, woher deine Fantasien kommen, da muss jemand Professionelles ran.

Mir ist allerdings das hier aufgefallen:

Bin normal ein sehr freundlicher mensch und helfe auch wo es geht und sage selten Nein...

Bist du einer von den ganz Gutmütigen, die niemandem etwas abschlagen können und immer tun, was man von ihnen verlangt, auch wenn sie eigentlich gar nicht wollen? Dann würde es mich nicht wundern, wenn sich bei dir allmählich ganz schöner Frust angestaut hätte. Ob das aber was mit deinen Fantasien zu tun hätte, kann ich dir natürlich nicht sagen.
 

Benutzer49863  (29)

Verbringt hier viel Zeit
mein erster gedanke war: Zockst du irgentwie übermäßig irgentwelche gewaltspiele o.ä.?
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Wenn du diese Gedanken nicht mehr kontrollieren kannst und du Angst vor ihnen hast, könnte das ein Fall für einen Psychologen sein.
Ich denke, dass es vielleicht einen Zusammenhang gibt zwischen deinem nicht-nein-sagen-können (klingt so) und den brutalen Gedanken. Möglicherweise willst du eigentlich etwas anderes als das, was du dann tust und deine Fantasien drücken irgendwas unterbewusstes aus. Aber ist nur eine Vermutung von mir, ich kenn mich auf dem Gebiet nicht aus. Wenn es dich wirklich belastet, dann solltest du dir auf jeden Fall mal einen Beratungstermin beim Therapeuten machen.

Hier mal ein Auszug von Wikipedia:
Wikipedia schrieb:
„Zwangsgedanken sind zwanghaft sich immer wieder aufdrängende, jedoch als unsinnig erkannte Denkinhalte.“ (Deister, 2001, S. 127f)

Zwangsgedanken erscheinen oft in Form von:

* zwanghaften Gedanken (zum Beispiel wiederholten Gedanken, dass der Ehemann sterben könnte oder ständiges Zweifeln)
* Zwangsvorstellungen (beispielsweise unerlaubte sexuelle Szenen)
* Zwangsimpulse (Drang zum Vollzug einer Handlung, die trivial, sozial beschämend, störend oder bedrohlich sein kann)

Bei Zwangsgedanken geht es meistens um angstvolle Gedanken und Überzeugungen, wie jemandem zu schaden, in eine peinliche Situation zu geraten oder ein Unheil anzurichten. Aber ebenso können auch Gedankengänge nicht befriedigend abgeschlossen werden, sodass sie sich ständig wiederaufdrängen und wiederholt werden müssen, ohne zu einem realen Ergebnis zu gelangen.

In einer Untersuchung wurden die Themen der Zwangsgedanken von Betroffenen erfragt (Akhtar et al., 1975).

1. Schmutz oder Verseuchung (Menschliche o.a. Exkremente, Schmutz, Staub, Samen, Menstruationsblut, Keime, Infektionen)
2. Gewalt und Aggression (Körperlicher oder verbaler Angriff auf sich selbst oder andere Personen; Unfälle, Missgeschick, Krieg, Katastrophen, Tod)
3. Ordnung (Ordentlichkeit, Symmetriebestrebungen in der Ausrichtung von Gegenständen usw.)
4. Religion (Existenz Gottes, religiöse Praktiken und Rituale, Glaubenssätze, moralische Einstellungen)
5. Sexualität (Sexuelle Handlungen an sich oder anderen, inzestuöse Impulse, sexuelle Leistungsfähigkeit)
 

Benutzer83749  (29)

Benutzer gesperrt
JA ich hab momentan viel stress und ich kann sehr selten nein sagen das stimmt
diese fantasien sind im wachzustand und kommen einfach ich kan auch nich aufhören bis das dan zuende ist...
vielleicht sollte ich wirklich mal zum psychologen gehen
 

Benutzer84200 

Verbringt hier viel Zeit
sowas hatte ich auch bzw hab ich immer noch
eine zeit lang habe ich jede nacht geträumt wie jemand aus meiner familie stirbt. eine Woche lang, jede Nacht. Ich träume, wie ich meine Freunde retten kann, indem ich jemanden, der sie bedroht erschieße, aber jedesmal lässt sich der abzug vom Revolver nicht drücken (ist immer der gleiche) und ich muss zusehen wie meine freunde sterben. ich sehe wie ich meine Freundin töte um sie zu retten und sie in meinen armen stirbt, ich sehe wie ich mit einem freund eine leiche vergraben muss, wie meine hunde tot sind, usw usw
Aber mach dir nichts draus, ich denke das geht Vorbei. In deinem Alter hatte ich sowas auch, ich denke nicht, dass du dir Gedanken darüber machen brauchst

diese fantasien sind im wachzustand und kommen einfach ich kan auch nich aufhören bis das dan zuende ist...
vielleicht sollte ich wirklich mal zum psychologen gehen
ist es wie ein fester film, der abläuft und bei dem du dann, wenn er zuende ist wie aus einem traum erwachst?
oder ist es wie ein bild, was über das, was du siehst gelagert ist?
 

Benutzer83749  (29)

Benutzer gesperrt
Es ist eher wie ein Film der abläuft und ich dan einfach wieder da bin
 

Benutzer83749  (29)

Benutzer gesperrt
JA es hat sich viel verändern in nem sehr kurzen zeitraum von 1ner woche ich stehe auch sehr unter stress
 

Benutzer81664  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Ah sry eine Frage die sich mir grad aufdrängt, du bist laut Status Verlobt aber erst 16? Falls das stimmt findest du nicht das das zu früh ist und du dir dadurch noch mehr Stress machst? Bzw. frag ich mich hast du den Antrag gemacht oder konntest du wieder nicht "Nein" sagen? :ratlos:
 

Benutzer83749  (29)

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
Die Verlobung is das einzige was mich immoment noch am leben hällt und sie is von mir ausgegangen das is das einzige was mir keinen stress macht sondern eher abbaut
 

Benutzer74823  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Die Verlobung is das einzige was mich immoment noch am leben hällt und sie is von mir ausgegangen das is das einzige was mir keinen stress macht sondern eher abbaut

Ganz im Ernst, wegen sowas sollte man sich nicht verloben. Man sollte erst selbst seine eigenen Probleme lösen, bevor man andere mit so etwas belastet.
 

Benutzer83749  (29)

Benutzer gesperrt
Die Probleme belasten niemanden anders!
Die Verlobung war vor dem ganzen stress
und ist jetz das einzige was mir wirklich hilft!
Weil ich dadurch weiss das jemand an meiner Seite ist!
 

Benutzer83749  (29)

Benutzer gesperrt
tut mir leid die frage hab ich uebersehen ^^
Ich spiele nur Forz2 (rennspiel) ode rGuitar Hero (musikspiel) also eigentlich keine gewaltspiele
 

Benutzer81664  (33)

Verbringt hier viel Zeit
tut mir leid die frage hab ich uebersehen ^^
Ich spiele nur Forz2 (rennspiel) ode rGuitar Hero (musikspiel) also eigentlich keine gewaltspiele


Off-Topic:
Ich bin auch der Meinung man sollte sowas nicht immer auf Spiele schieben.
 
1 Woche(n) später

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
und,ist es mittlerweile vorbei?
was ich noch gern fragen wollte-ihr seit doch erst seit paar monaten zusammen,und den antrag hast du ihr vor dem stress gemacht...wie lang wart ihr denn dann zusammen??
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren