krank - ab wann gilt pille wieder?

Benutzer98356 

Verbringt hier viel Zeit
hey.

war letzte woche 2 Tage krank, bin in der Nacht von mi-do um 3 uhr morgens wachgeworden & musste mich übergeben.
Da ich die Pille erst um 23:30 uhr genommen hab, hab ich vorsichtshalber eine nachgenommen aber musste eine stunde später wieder kotzen. :geknickt: also hab ichs gelassen.
Die erbrochenene war die 17. Pille in dem Streifen, nachgenommen hab ich die 18. (kam aber wieder raus)

Am Tag danach gings mir immer noch schlecht aber hab mich danach nich mehr übergeben.

Hab den Streifen zuende genommen aber war einen Tag früher fertig.
Hab jetzt seid heute meine Tage & muss Sonntag (nicht montag wie sonst) mit dem neuen streifen anfangen.
Meine Frage; ab wann gilt die Pille jetzt wieder?
Jetzt grade im Moment ja nicht, man muss ja nach sowas 7 pillen wieder richtig nehmen aber das war ja jetzt nicht der fall da nur noch 4 in dem streifen waren.
hätte (wieder) durchnehmen können aber musste meine Tage kriegen um sicherzugehen das ich nich schwanger bin (andere sache...) ...

ich würde jetzt sagen sonntag nächste woche, also nach 7 richtigen wieder..
meine Ma sagt aber, das die schon wieder schützt wenn ich mit dem neuen streifen anfange. :ratlos:
Kann mir einer helfen der ahnung hat?
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
diese abbruchblutung in der pillenpause ist kein sicheres nicht schwanger zeichen! hättest du dir also sparen können...

du bist nach 7 richtig eingenommenen pillen wieder geshchützt

hättest auch mit nur drei zusätzlichen pillen deinen schutz niemals verloren...

edit: theoretisch könnte man sogar davon ausgehen, dass du niemals ne pille vergessen hast, da die erste pille 3,5 stunden und die zweite eine stunde "drin war" also wären es 4,5 stunden mit pille...
das ist aber nur eine theoretische überlegung... angabe ohne gewähr :grin:
 

Benutzer86199 

Meistens hier zu finden
edit: theoretisch könnte man sogar davon ausgehen, dass du niemals ne pille vergessen hast, da die erste pille 3,5 stunden und die zweite eine stunde "drin war" also wären es 4,5 stunden mit pille...
Ich bin mir nicht sicher, ob diese Rechnung aufgeht: die Wirkstoffe, die in der 4. Stunde nach Pilleneinnahme aufgenommen werden, sind sicher nicht identisch mit denen, die in der 1. Stunde verstoffwechselt werden, oder?!
 

Benutzer98356 

Verbringt hier viel Zeit
och gottchen :ratlos:

also erst nächste woche sonntag 4h nach einnahme hab ich wieder schutz?
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
wieso jetzt och gottchen? damit hattest du doch schon gerechnet :?

und nochmal: deine abbruchblutung ist kein sicheres "nicht schwanger sein" zeichen...

hättest du uns vorher gefragt wärst du mit der richtigen einnahme nie ohne schutz gewesen...

@Honigblume: naja die pille hat doch immer die gleiche zusammensetzung oder? :what:
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Warum bist du nicht einfach ab Tag 18 in die Pause gegangen?
Dann hättest du sicherheitshalber ab Tag 17 die Pause rechnen können und was dann in den nächsten 7 Tagen mit deinem Magen gewesen wäre, wäre völlig egal gewesen.

An sich seh ich hier keine Pille, die als vergessen gewertet werden muss. Aber wenn du die 17. vorsichtshalber als vergessen werten willst, dann hast du dich falsch verhalten. Dein BPZ gibt dir bei einem Vergesser in Woche 3 (und das ist Pille 17) sicher nicht vor, einfach normal weiter zu machen und normal in die Pause zu gehen, sondern entweder vorzeitig Pause oder durchnehmen.

Schutz hast du wieder (wenn er überhaupt weg ist) nach 7 korrekt am Stück genommenen Pillen aus dem neuen Streifen!

P.S. Wie kommst du überhaupt darauf, schwanger zu sein?
Hattest du am Tag nach dem "Vergesser" Sex?
 

Benutzer98356 

Verbringt hier viel Zeit
Warum bist du nicht einfach ab Tag 18 in die Pause gegangen?
Dann hättest du sicherheitshalber ab Tag 17 die Pause rechnen können und was dann in den nächsten 7 Tagen mit deinem Magen gewesen wäre, wäre völlig egal gewesen.

An sich seh ich hier keine Pille, die als vergessen gewertet werden muss. Aber wenn du die 17. vorsichtshalber als vergessen werten willst, dann hast du dich falsch verhalten. Dein BPZ gibt dir bei einem Vergesser in Woche 3 (und das ist Pille 17) sicher nicht vor, einfach normal weiter zu machen und normal in die Pause zu gehen, sondern entweder vorzeitig Pause oder durchnehmen.

Schutz hast du wieder (wenn er überhaupt weg ist) nach 7 korrekt am Stück genommenen Pillen aus dem neuen Streifen!

P.S. Wie kommst du überhaupt darauf, schwanger zu sein?
Hattest du am Tag nach dem "Vergesser" Sex?


Meine Ma meinte wegen dem kotzen weil das so plötzlich kam..
kann zwar eigentlich nicht sein weil wir immer mit kondom verhüten (was einmal kaputtgegangen ist ._.) UND ich hab die Pille richtig genommen, also nie vergessen oder zu spät oder so.
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
und was hat kotzen mit dem schutz der pille zu tun? erstmal nichts...

wieso schaust du nich einfach in die packungsbeilage und fragst nicht deine mutti?

wieso sagt sie eigtl einma dass der schutz weg ist aber jetz soll er plötzlich wieder da sin :?

wann ist das kondom denn kaputt gegangen?
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Meine Ma meinte wegen dem kotzen weil das so plötzlich kam.
Na klar! :grin: Jedes KOtzen kommt doch plötzlich, das kündigt sich selten Tage vorher an.

kann zwar eigentlich nicht sein weil wir immer mit kondom verhüten (was einmal kaputtgegangen ist ._.) UND ich hab die Pille richtig genommen, also nie vergessen oder zu spät oder so.
Also dann bist du auch nicht schwanger.

Aber letztlich hat ein evtl. Schwangerschaftsverdacht ja nichts damit zu tun, wie man sich verhält, wenn man eine Pille erbricht.

Ich empfehle dir künftig die Packungsbeilage! Die ist xmal verlässlicher als deine Mutter.
 

Benutzer98356 

Verbringt hier viel Zeit
und was hat kotzen mit dem schutz der pille zu tun? erstmal nichts...

wieso schaust du nich einfach in die packungsbeilage und fragst nicht deine mutti?

wieso sagt sie eigtl einma dass der schutz weg ist aber jetz soll er plötzlich wieder da sin :?

wann ist das kondom denn kaputt gegangen?

ich weiss nich. die frau is manchmal einfach sinnlos.

ehm.. oh kacke.. das muss entweder am 01.01 oder 29.12 gewesen sein. sicher bin ich mir nicht.
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
naja warum weiß sie denn überhaupt von deinen "fehlern" sag ich mal...

die wahrscheinlichkeit einer schwangerschaft geht stark gegen null prozent und im besten fall bist du auch immer geschützt gewesen... da mir krava da nicht widersprochen hat :grin:
 

Benutzer98356 

Verbringt hier viel Zeit
Hey.
mein vorheriger thread ist hierbei (vll :confused:) zu beachten:
krank - ab wann gilt pille wieder? - Planet-Liebe Forum

bin grad in der pillenpause, also die woche ohne.
hab samstag die letzte genommen & müsste sonntag wieder die erste nehmen.
das heißt aber das ich erst Sonntag (oder Montag) nächste woche wieder schutz hätte (steht im oben genannten thread)..
würde aber gerne nächste woche freitag schon wieder schutz haben bzw auf deutsch gesagt sicher sex haben können.

kann ich die pause verkürzen? Hab seid gestern meine Tage. Würde das vll meine Tage beeinflussen wenn ich heute abend (nicht erst sonntag) wieder mit dem neuen streifen anfange? & ist das überhaupt zu empfehlen?

Vll bin ich einfach nur zu faul die packungsbeilage zu lesen aber ich will sichergehen & ich weiss das hier ein paar Leute echt ahnung davon haben.:zwinker:
 

Benutzer102609 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also soweit ich weiß (ich hab mal in der Packungsbeilage geschmökert^^) kannst Du die Pillenpause jederzeit verkürzen, Du darfst sie nur nicht verlängern.
Ich hab das auch mal gemacht, weil meine Periode immer aufs Wochenende gefallen ist - das hat echt genervt!
Und da Du ja eine Woche nach Einnahmeanfang wieder Schutz hast, ist es egal, WANN Du anfängst, hauptsache eine Woche ist vorbei.. ;-)
(Alle Angaben ohne Gewähr ö.Ö
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
ich frage mich immernoch wieso du überhaupt pause gemacht hast...

die pause kannst du aber immer verkürzen...

du hättest das auch noch in deinem thread fragen können :zwinker:
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
warum ist es denn so wichtig durch die pille wieder geschützt zu sein? ihr nehmt doch eh kondome :-/

wie schon im anderen thread gesagt war der schutz wohl nie weg...

die pause war halt ziemlich sinnfrei :grin:
 

Benutzer98356 

Verbringt hier viel Zeit
warum ist es denn so wichtig durch die pille wieder geschützt zu sein? ihr nehmt doch eh kondome :-/

wie schon im anderen thread gesagt war der schutz wohl nie weg...

die pause war halt ziemlich sinnfrei :grin:

ja aber das gummi is schon einmal gerissen, ich vertrau den dingern nicht.
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
ja aber das gummi is schon einmal gerissen, ich vertrau den dingern nicht.

dann frag ich mich wieso du überhaupt auf die idee gekommen bist bei nem evtl. fehler eine pillenpause zu machen und deinen schutz zu riskieren...
denn dir scheint der schutz der pille ziemlich wichtig zu sein :-/
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren