*kotz*- freundin 10 monate in den usa!!!

Benutzer24730  (33)

Verbringt hier viel Zeit
hey!!
also meine freundin is jetzt schon 3 1/2 monate in den usa und sie wird da auch noch 6 1/2 monate bleiben!!das is doche cht scheiße!!ich wollte mal wissen ob es unter euch jemanden gibt der dasselbe oder ähnliches durchgemacht hat und wie das dann bei euch so war??ich meine ich liebe sie und ich bin mir auch sicher das wir zusammen bleiben aber ich vermisse sie doch soooooooooooooooooooooooo verdammt doll!!
bye,
Philipp
 
D

Benutzer

Gast
Momentan kann ich da NOCH nicht aus Erfahrung sprechen.
Aber lass dir sagen:
Die Zeit geht vorbei.
Und wenn euch das nicht trennt, trennt euch so schnell sicher nix :gluecklic
 

Benutzer22958 

Verbringt hier viel Zeit
bin zwar nicht persönlich betroffen, aber ne gute freundin von mir hat dasselbe Problem, ihr Freund ist nun auch schon seit ein paar Monaten in Kanada, die Vorgeschichte ist nicht groß, 2 Monate zusammen :zwinker: und trotzdem, haben sich beide ne webcam zugelegt, das internet macht's möglich, mind. einmal die woche sehen sie sich, schreiben e-mails, sogar sms, und telefonieren alle paar Tage miteinander. Die ersten Tage waren extremst hart für beide, am telefon nur geschluchzt, und solang das vertrauen steht kann da nix schief gehen, sie wird ihn sogar gegen ende seinen aufenthaltes besuchen kommen! krass... joa aber so siehts aus, wünsche dir genauso viel glück und hoffnung, und halte durch :smile: Sind ja nur noch "ein paar mal schlafen" dann is sie wieder bei dir
 

Benutzer24730  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ich fahr sie auch besuchen!!das steht sogar schon fest!!!wieso kannst du noch nich aus erfahrung reden?!aber wir werden das schon hinbekommen!!naja ich bin mir sicher also sollte das auch klappen!!
Philipp
 
V

Benutzer

Gast
Meine Freundin war letztes Jahr 4 Monate in Australien, sie ist gegangen nachdem wir ca. 3 Monate zusammen waren.
Niemand hat geglaubt dass das hält und alle haben mich für verrückt erklärt, als ich gesagt habe ich besuche sie am Ende.
Tja. wir haben die Zeit gut überstanden, viel telefoniert, Email etc. und sind heute glücklicher verliebt als je zuvor.
Nächstes Jahr geh ich dann 3 Monate ins Ausland und beim Gedanke daran vermiss ich sie jetzt schon.
Aber wo Liebe ist, da ist ein Weg.

Toi toi toi, ihr packt das schon !!
 
S

Benutzer

Gast
ich würde sagen es kommt immer auf die person an und wie stark die liebe/beziehung ist...wenn man treu ist und sich hundertpro vertraut dann kann es halten....aber wenn man denkt ,, naja der is jetzt in deutschland merkt es eh nix wenn ich nen anderen hab..." dann ist dass cheisse...aber denke ihr schafft das....ich schaffe nichtnmal ne fernbeziehung aufrecht zu halten bzw. wollten es ga nich erst versuchen..schade euigentlich...
 

Benutzer22298  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir war das damals genauso, ich bin für 10 monate in die usa gegangen und mein freund musste hierbleiben. wir waren vorher 3 monate zusammen.
wir waren uns beide hundertpro sicher, dass wir es schaffen und wir haben es nicht geschafft! Habe nach der hälfte der zeit schluss gemacht, es ging einfach nicht mehr. 10 monate ist ne verdammt lange zeit und es ist wesentlich schwerer das auszuhalten als 3 oder 4 monate!
trotzdem kann man es schaffen! im nachhinein kann ich nur sagen, dass es bei mir damals nicht die große liebe war.
Ich wünsche euch dass ihr es schafft, obwohl meine Erfahrung eine andere war!
das hatte übrigens nichts mit vertrauen zu tun, obwohl das natürlich gerade bei so etwas sehr sehr wichtig ist. aber auch mit vertrauen kann es schiefgehen :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren