Kosmetik-Plauder-Thread

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Mann, was geht denn hier ab :grin:?
Ich hab das Öl hier auch seit Ewigkeiten rumfliegen, hab es aber bisher nur als Massageöl verwendet. Ob ich das auch mal im Gesicht testen soll :ashamed:? Allerdings habe ich keine trockene Haut, eher im Gegenteil. Auf Stirn und Nase habe ich eher mal mit Pickeln/Mitessern zu kämpfen. Ich hätte da Angst, dass meine Haut davon noch unreiner wird :hmm:.
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
hier schrieben doch einige schon, dass das öl auch die mitesser bekämpft ;-)
ein versuch ist es wert..
ich teste ab heute abend im gesicht :grin:
 

Benutzer33574 

Verbringt hier viel Zeit
Könnt ihr nochmal schreiben um welches Öl es sich handelt?
Das finde ich irgendwie nicht...
Und benutzt ihr das dann anstelle von Gesichtscreme?
 

Benutzer143177 

Sehr bekannt hier
Weleda Granatapfel Regenerationsöl...
Ja, ich zumindest nutze dann nicht noch zusätzlich eine Creme.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Mal schauen, wann ich mir das Öl hole :grin:

Mit dem Jojobaöl bin ich nicht so wirklich zufrieden :hmm: Also es fettet, wobei mir das noch egal wäre, weil das über Nacht schon einzieht, aber Effekt seh ich keinen. Also keine Klärung in irgendeiner Form und die Feuchtigkeitsversorgung finde ich auch nicht optimal für meine Haut. Zumindest im Gesicht nicht. Als Körperöl ist es okay, wobei ich finde, es lässt sich schlecht verteilen :geknickt:

Noch schnell eine Empfehlung:
Hab mir gestern von Elvital das relativ neue Öl-Magique Shampoo geholt und bin sehr begeistert :smile:
http://www.loreal-paris.de/haarpfle...agique/naehrpflege-shampoo-stumpfes-haar.aspx

Meine Haare riechen den ganzen Tag danach, sind gut kämmbar, glänzen... also nichts für Silikon-Ablehner, aber mir ist das egal :zwinker:
 

Benutzer141430  (36)

Benutzer gesperrt
gibt es bei der shampoo auswahl eigentlich irgend etwas zu beachten ? :grin:
ich hab mir ja seit 11 jahren das erste mal wieder haare auf dem kopf wachsen lassen (schon 4,3 cm :grin:) und hab da jetzt mal so gar keine ahnung von ^^
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Allerdings habe ich keine trockene Haut, eher im Gegenteil.
naja, das war bei mir ja genau das selbe. meine haut hat das extreme/übertriebene nachfetten mittlerweile eingestellt.
[DOUBLEPOST=1422728504,1422728472][/DOUBLEPOST]
gibt es bei der shampoo auswahl eigentlich irgend etwas zu beachten ? :grin:
ich hab mir ja seit 11 jahren das erste mal wieder haare auf dem kopf wachsen lassen (schon 4,5 cm :grin:) und hab da jetzt mal so gar keine ahnung von ^^
das kommt wohl darauf an was du für haare hast :grin:
 

Benutzer116878 

Sehr bekannt hier
Ich habe gestern diese Mandelcreme von Weleda gekauft und bin bisher begeistert! Die fühlt sich ja sooo schön auf der Haut an :love:

Weil ich schon mal da war, hab ich dann auch nach diesem Granatapfelöl geschaut, bei uns gabs aber auch keine Probiergröße :nope: Dabei habt ihr mich echt angefixt, es gab eine Testflasche, riechen tuts auf jeden fall sehr gut. Hatte schon überlegt mir die große zu kaufen, aber bin dann doch wegen des Preises (bisher :engel:) zurückgeschreckt.
 

Benutzer141430  (36)

Benutzer gesperrt
eigenwillig? dünn? fluffig? kräuselig? fettig? trocken? :grin:
...und: wie lang sollen sie werden?
hmmm ... glatt und sehr dick
fett oder trocken .. ähmmm schwester sagt gesund :grin: also weder noch ^^

was ist eigenwilliges haar ? :what:

wie lang weiß ich noch nicht genau da ich nicht weiß was für eine frisur am ende bei rauskommen soll :grin:
sowas könnte es am ende werden
IMG_1195.JPG

oder sowas (oben die spitzen dann nicht ganz so hoch)
IMG_1196.JPG
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
ach, also eigentlich nach wie vor nen kurzhaarschnitt? dann sollte das relativ unkompliziert sein - dann kommts eher darauf an ob du irgendwelche vorlieben oder abneigungen für bestimmte inhaltsstoffe hast und welchen geruch du bevorzugst. für simple pflege fand ich z.b. immer das von garnier ganz gut, entweder das: http://www.garnier.de/haare/haarpfl...trone/aufbau-shampoo-mit-olivenöl-und-zitrone (das sorgt auch halbwegs dafür dass die haare glatt bleiben) oder das: http://www.garnier.de/haare/haarpfl...r-und-kokosol/shampoo-kakaobutter-und-kokosol - hab die beiden meistens abwechselnd genommen.

eigenwillig ist sowas wie meins, das zeigt mir meistens einfach nur den mittelfinger wenn ich was bestimmtes will und ist nur brav und fügsam wenn ich krank bin :grin:
 

Benutzer141430  (36)

Benutzer gesperrt
ach, also eigentlich nach wie vor nen kurzhaarschnitt? dann sollte das relativ unkompliziert sein - dann kommts eher darauf an ob du irgendwelche vorlieben oder abneigungen für bestimmte inhaltsstoffe hast und welchen geruch du bevorzugst. für simple pflege fand ich z.b. immer das von garnier ganz gut, entweder das: http://www.garnier.de/haare/haarpflege-marken/natural-beauty/ultra-natural-olivenol-und-zitrone/aufbau-shampoo-mit-olivenöl-und-zitrone (das sorgt auch halbwegs dafür dass die haare glatt bleiben) oder das: http://www.garnier.de/haare/haarpfl...r-und-kokosol/shampoo-kakaobutter-und-kokosol - hab die beiden meistens abwechselnd genommen.

eigenwillig ist sowas wie meins, das zeigt mir meistens einfach nur den mittelfinger wenn ich was bestimmtes will und ist nur brav und fügsam wenn ich krank bin :grin:
das erste ist doch kein kurzhaarschnitt :what:
das sind so 10-15 cm länge ... nagut für frauen ist das vielleicht kurzhaarschnitt :grin:

bisher hab ich das hier genommen
http://www.headandshoulders.de/anti-dandruff/instant-milde-pflege-trockene-kopfhaut
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
das erste ist doch kein kurzhaarschnitt :what:
das sind so 10-15 cm länge ... nagut für frauen ist das vielleicht kurzhaarschnitt :grin:
sagen wirs so: mein kerl hat genauso lange haare wie ich - d.h. ca. 3/4 des rückens - und er ist von der abstammung her halber türke. bei ihm fing das ab so "im nassen zustand theoretisch schulterlang" an sich zu locken und er schiebts auf die abstammung... deshalb meine frage :grin: wenn das bei dir ähnlich wäre und du lange und glatte haare hättest haben wollen wäre das einiges an aufwand :grin: aber bei so nen paar fusseln :tongue: sollte das recht pflegeleicht sein.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Die Weledasachen sind eigentlich alle super, nach den Geburten durfte ich ja so einiges davon bei der Rückbildung und dem Bad mit dem Baby genießen.:smile:

Hab gestern auf Grund des Threads einfach mal das Wildrosenöl von Weleda im Gesicht getestet, stand sowiso nicht explizit drauf das man das nur für den Körper nehmen soll was ich bisher immer dachte. Etwas zu duftig aber die Haut war Übernacht gut gepflegt und ganz zart. Hatte zwar heute Morgen ein klitzekleines Pickelchen, aber das könnte auch Zykkusbedingt sein.
Werde aber auch mal nach dem Granatapfel Öl Ausschau gehalten.
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
in der apotheke gibts auch weleda :smile:
ich habe meine testflasche bei einer online-apo gekauft, gleicher preis :smile:
testphase beginnt heute.. duft ist schonmal gut! :grin:
ob wir weleda mal bescheid geben sollten.. dass hier ein mega-test-event läuft..:grin:

Sulux Sulux warst du der zahncreme-kenner?? oder verwechsle ich dich?

wie teuer ist das eigentlich in der drogerie? (diese apo hat immer erfreulich niedrige preise..:eek: )
http://www.apo-rot.de/index_details.html?_filterartnr=6092523&_searchkeyword=weleda granatapfel&_nav=suche&_random=-740878762

und wer nicht genug bekommen kann:
http://www.apo-rot.de/index_search....hkat=kosmetik&_filterktext=weleda+granatapfel
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren