Kosmetik-Plauder-Thread

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
ich meinte, dass nicht alles, was andere (in dem fall eine kollegin) supertoll findet, auch FÜR MICH supertoll sein muss..
Eh klar.
verläuft bei dir masacara dann nicht über nacht, gibt ränder usw?
Minimal, da wisch ich mir dann ein mal mit dem Finger unter'm Auge und fertig.
ich hab auch immer schiss, dass mir meine wimpern abbrechen, wenn ich sie abends nicht entferne? :ratlos:
Hab' ich noch nie erlebt. Wenn ich mich mal abschminke (ich schminke mich ja auch weiß der Geier nicht jeden Tag!) benutze ich für die Wimpern Mandelöl, das pflegt die schon ganz gut.

Ich hätte überhaupt keine Geduld dafür, mich immer abzuschminken. Auf die Haut schmiere ich mir eh nix. Irgendwie bin ich da wohl eher low maintenance :grin:
 

Benutzer99399 

Beiträge füllen Bücher
Kennt eigentlich jemand einen Lipmarker / Liptint, der auch eine Weile hält?
Ich habe keinen Bock auf einen Lippenstift, der sich nach 2 Stunden oder weniger bereits verabschiedet und für den Anfang hätte ich gerne einen dezenten Farbton, der nicht so knallt und glänzt. Und wenn der Lippenstift dann auch noch NICHT die Lippen austrocknet... Also, wer kennt die eierlegende Wollmilchsau?
 

Benutzer128761  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe 2 Lipmarker von Rival de Loop (wie vor einigen Tagen schonmal erwähnt). In rot hält der bei mir recht lange, in korall aber nicht unbedingt. Die Lippen fühlen sich dank dem Pflegebalsam aber immer gut an.
Ich würde dir für den Anfang einfach die Verwendung von Liplinern empfehlen. Die halten bei mir immer lange und sind einfach in der Handhabung. Darüber dann einfach eine Lippenpflege auftragen, wie z. B. diese
Hab mir jetzt noch von Maybelline den matten Pflegebalsam gekauft, den man über den langhaftenden Lippenstift trägt. Das sieht tausendmal besser aus, als wenn es so glänzt. Kostet auch nur 3,80€ oder so.
 
G

Benutzer

Gast
Nicht austrocknenden, langhaltenden Lippenstift gibt es nicht. Der hält ja nur so lange, weil er eben nicht cremig ist. Aber ab und an mal mit Labello drüber ist ja auch nicht so wild, finde ich. :zwinker:
 

Benutzer103439 

Verbringt hier viel Zeit
Hab mir den Pure Colour von P2 gekauft. Bin im Grunde für das Geld ganz zufrieden, habe allerdings festgestellt, dass ich echt keinen knalligen Lippenstift tragen sollte. Nutze den dementsprechend nur noch ganz minimal durch auftupfen und wische danach zig mal mit einem Kosmetiktuch drüber, damit echt nur noch ein Hauch Farbe bleibt :ashamed: Zur Pflege habe ich halt sonst auch immer etwas Labello oder Vaseline aufgetupft.
 

Benutzer128761  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Von P2 geht einiges aus dem Sortiment. Momentan waren die Auslagen bei mir im DM um die Ecke noch voll. Also greift zu bei den Schnäppchen:thumbsup:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Hat jemand eine ultimativen Trick, wie man künstliche Wimpern idiotensicher setzt?
Bin gestern fast wieder verzweifelt.
Hab zwar vorher auf YouTube tausend Videos dazu geschaut und genau so gemacht, hat aber nicht funktioniert.:geknickt: Nach 20 Minuten, meine Mädels standen schon startklar vor der Tür:grin:, hatte ich es halbwegs.
Das muss doch auch einfacher gehen. Hat bei mir auch schon mal ratzfatz geklappt.
Oder gibt es da unterschiede bei den falschen Wimpern?

Für Fastnacht finde ich die Dinger halt unverzichtbar, zumindest für mein Kostüm.
 

Benutzer140144  (34)

Benutzer gesperrt
Ich muss sagen ich find die Produkte von P2 gar nicht so schlecht, am Anfang war ich immer etwas skeptisch, weil es halt billig Produkte sind.
Hab jetzt aber schon mehr von den Sachen gekauft und war jedes mal sehr zufrieden :zwinker:
 

Benutzer128761  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hat jemand eine ultimativen Trick, wie man künstliche Wimpern idiotensicher setzt?
Bin gestern fast wieder verzweifelt.
Hab zwar vorher auf YouTube tausend Videos dazu geschaut und genau so gemacht, hat aber nicht funktioniert.:geknickt: Nach 20 Minuten, meine Mädels standen schon startklar vor der Tür:grin:, hatte ich es halbwegs.
Das muss doch auch einfacher gehen. Hat bei mir auch schon mal ratzfatz geklappt.
Oder gibt es da unterschiede bei den falschen Wimpern?

Für Fastnacht finde ich die Dinger halt unverzichtbar, zumindest für mein Kostüm.
Ich habe es noch nicht selbst ausprobiert, aber ich habe gesehen, dass es spezielle Zangen gibt, z.B. diese hier. Obwohl es wohl eine LE von P2 war, habe ich im DM letztens auch dieses eventuell hilfreiche Werkzeug noch gesehen. Ich kann mir schon vorstellen, dass diese gebogene Form der Zangen dabei hilft die Wimpern auf Anhieb richtig zu platzieren, obwohl das ja eigentlich nicht nötig ist, da man genug Zeit für Korrekturen hat.
Wichtig ist ein schmaler/dünner Gegenstand, um die Wimpern festzudrücken. Ich benutze einen Pinselstiel, an dem die Borsten und der Metallring abgefallen sind:whistle:. Wirklich schnell bin ich aber leider auch nicht.
 

Benutzer58054  (39)

Sehr bekannt hier
Man kann ruhig die günstigen aus dem DM nehmen. Ich mache dann immer einen gaaaanz dicken schwarzen Lidstrich und klebe dann da (so gut es geht) die Wimpern an. Meist ist es nicht perfekt, aber man sieht es nicht durch den breiten Lidstrich. Wenn beide kleben kann man nochmal mit dem Lidstrichstift ein bisschen rummalen, dass alles schön schwarz ist. Für den Lidstrich eignet sich meiner Meinung nach so eine Art Filzstift (auch gern billige dm Marke) am besten. Good Luck!!!
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Dieses Hilfswerkzeug zum halten habe ich mir sogar auch mitgenommen und es war zum halten beim Kleber aufstreichen auch sehr hilfreich, aber nicht bin aufsetzen, irgendwie zu kurz da ist eine normale Pinzette fast günstiger, irgendwann hat aber dann alles geklebt, die Finger, das Hilfsteil, die Pinzette usw....:grin:
Nur die beiden Enden am Augenwinkel , Bing- sind immer wieder hochgesprungen.:grin:

Hätte das evt doch nochmal mit was spitzen an beiden seiten, wie auch immer, festdrücken sollen.

Der Lidstrich zum überdecken war eigentlich gar nicht so das Problem nur die Enden, holten anfangs schlecht.

Hab's aber irgendwann hinbekommen sah wohl auch ganz nett aus. Aber wieder verwenden geht diesmal nicht, die sehen aus wie gerupfte Hühner.:grin:
 

Benutzer128761  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Dieses Hilfswerkzeug zum halten habe ich mir sogar auch mitgenommen und es war zum halten beim Kleber aufstreichen auch sehr hilfreich, aber nicht bin aufsetzen, irgendwie zu kurz da ist eine normale Pinzette fast günstiger, irgendwann hat aber dann alles geklebt, die Finger, das Hilfsteil, die Pinzette usw....:grin:
Nur die beiden Enden am Augenwinkel , Bing- sind immer wieder hochgesprungen.:grin:
Gut zu wissen, dass die Werkzeuge nicht soo hilfreich sind.
Das mit dem Ablösen der Wimpern am inneren Augenwinkel kenne ich leider auch. Ich frage mich immer, ob es an einem falschen Aufkleb-Winkel liegt:hmm:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ja manchmal bleibe ich eben auch in meinen Wimpern hängen, oder zum teil.
Vielleicht sollte man das Bändchen auch ein wenig "kicken oder biegen vorher, in einem YouTube Video hab ich das mal gesehen.
Oder war es zu lang oder zu kurz?

Na egal, laut der Facebookkommentaren zu meinem Kostümbild hat eh keiner in mein Gesicht geschaut.:grin::tongue::rolleyes: Das hätte ich mir auch sparen können.:grin:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Von P2 geht einiges aus dem Sortiment. Momentan waren die Auslagen bei mir im DM um die Ecke noch voll. Also greift zu bei den Schnäppchen:thumbsup:
War zum Glück nichts für mich dabei :grin:
Bin ja ganz tapfer inzwischen und kauf wirklich nur noch das nötige und ganz, ganz selten Luxus. Mein Geldbeutel kann sich aktuell gar nichts anderes leisten und wenn ich meinen extrem geschrumpften Duschgelvorrat anschaue, dann bin ich sehr stolz auf mich :zwinker:

Als absolutes Allroundprodukte hab ich aktuell Kokosöl entdeckt. Hatte es ursprünglich für die Haarspitzen gekauft, da macht es sich auch toll, es fettet nicht und macht meine kaputten Haarspitzen schön weich (damit sie eben nicht komplett abbrechen) und es riecht traumhaft :herz:
Es ist genauso toll als Handcreme oder Lippenpflege.
Und eben traumhafter Geruch :herz:
 
R

Benutzer

Gast
Kaufst du das Alnatura Kokosöl, krava? Irgendwie ist das aber ja fest, oder? Steht ja auch bei den Lebensmitteln...
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
@ Lollypoppy Lollypoppy : Das hast DU jetzt gesagt :grin:. Naja, wenn es nach diesen Vorbeuge-Maßnahmen ginge, müsste ich ja ganz gute Karten haben *hoff*. Was genau macht deine Kosmetikerin denn 1x im Monat?
Ja vorbeuge ist die halbe Miete.

Ich mache regelmäßig eine Mikrodermabrasion bei der Kosmetikerin, da muss man aber auch genau schauen, da gibt es ziemlich viele schwarze Schafe die sowas anbieten, im Internet liest man viele Schauergeschichten, was da alles schief gehen kann.
Ich vertrage das bestens und das wird auch nach und nach in der Intensität gesteigert und zielt eher auf die Hautstruktur und Verfärbungen (Pigmentflecken, Rötungen usw) ab, gibt eine zarte feinporige rosige Haut, aber auch die Falten werden in dem Zuge leicht gemildert, einfach weil die Faltentäler nicht mehr so tief sind weil die abgestorbene Haut sich da nicht festsetzt, außerdem hat das als Nebeneffekt sowas wie eine Lymphdrainage (einfach weil da starker Saugdruck vorherrscht) und das mildert grade die "merkelfalten" also die Labialfalten sehr, ist aber eigentlich gar nicht Sinn der Behandlung.
Natürlich wird da auch vor der Behandlung auch klassisch ausgereinigt und gerupfte und Enzymgepeelt, also alles was eine normal Gesichtsbehandlung auch vorsieht, im Anschluss nach der eigentlichen "Schälung der Haut" wird mit Ultraschall jede Menge Pflegezeugs, keine Ahnung was alles eingearbeitet, erst flächig, dann gezielt in die Faltenpartien, danach fühlt sich die haut schon prall an, also das merkt man richtig.
Dann gibt es noch eine Maske für Augen, Gesicht und Dekoltee, Massage und zum Schluss eben Abschluss Make-up (wobei das nicht immer meinen Geschmack trifft, aber naja :grin: ).
Erstaunlicherweise ist die Haut da gar nicht gereizt, obwohl das eine Nebenwirkung sein kann, meine Kosmetikerin da aber überaus fachkundig ist und nie übertreibt.
Die volle Wirkung der regelmäßigen Behandlung zeigt sich übrigens erst nach 3-4 Behandlungen (vorher eher ein bisschen), dank guter Reinigung und Pflege zuhause, bleibt das auch ziemlich gut hie zur nächsten Behandlung so das sich grade langfristig eine deutliche Verbesserung zeigt.
Der Spaß kostet übrigens so um die 80 Euro.

Werde demnächst wohl auch in die Mesotherapie einsteigen, vielleicht jedes zweite Mal. Das geht dann gezielt gegen Falten. Das ist auch gleich deutlich teurer 120 Euro etwa und ist dann die letzte kosmetische Stufe, danach gibt es nur noch Spritzen.:grin:
Zumindest Hyaloron würde ich mir ab Mitte 50 auch spritzen lassen.:grin:

Nur das ihr schon langsam mal sparen könnt, falls ihr mit Mitte 40 noch ein bisschen im Leben mitspielen wollt.:grin::tongue:
200 -300 Euro im Monat ohne tägliche Pflegeprodukte, kann einem da die "Schönheit" für Haut und Haar schon kosten.

Man wird da zwar auch keine 20 mehr, ja noch nicht mal 30 oder 35 aber innerhalb der eigenen Altersklasse macht das riesen Unterschied.:zwinker:
 

Benutzer65149 

Meistens hier zu finden
Hat jemand eine ultimativen Trick, wie man künstliche Wimpern idiotensicher setzt?
Bin gestern fast wieder verzweifelt.
Hab zwar vorher auf YouTube tausend Videos dazu geschaut und genau so gemacht, hat aber nicht funktioniert.:geknickt: Nach 20 Minuten, meine Mädels standen schon startklar vor der Tür:grin:, hatte ich es halbwegs.
Das muss doch auch einfacher gehen. Hat bei mir auch schon mal ratzfatz geklappt.
Oder gibt es da unterschiede bei den falschen Wimpern?

Für Fastnacht finde ich die Dinger halt unverzichtbar, zumindest für mein Kostüm.
Wimpern erst normal tuschen, guten Wimpernkleber benutzen, Wimpernkleber die vorgeschriebene Zeit antrocknen lassen, mit Pinzette anbringen und mit der ''Rückseite'' der Pinzette andrücken und ich drück die falschen Wimpern immer noch mit meinen normalen Wimpern mit den Fingern zusammen, dann fällt das nicht so auf, dass man falsche Wimpern trägt (bzw. kommt drauf an, was man für falsche Wimpern trägt :zwinker:)
 

Benutzer114808  (34)

Beiträge füllen Bücher
Man wird da zwar auch keine 20 mehr, ja noch nicht mal 30 oder 35 aber innerhalb der eigenen Altersklasse macht das riesen Unterschied.:zwinker:
Letzteres habe ich vor Wochen mit erschrecken festgestellt - eine Freundin sieht, obwohl jünger als ich, im Gesicht locker 10 Jahre älter aus. Die Haut wirkt kein bisschen "frisch" mehr, sondern wie von einer Raucherin mit Sonnnenbank.
Hat mich darin bestätigt, weiterhin hochwertige Pflegeprodukte zu nehmen. Bewahrt mich auch vor einem Kaufrausch bei DM.

Wo bekomme ich Kokosöl? Würde ich gerne mal testen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren