Kosmetik-Plauder-Thread

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also ich hab das Beauty-Öl von Garnier, finde es sehr gut, es macht die Haut sehr geschmeidig weich, lässt sich gut dosieren und riecht auch absolut normal für mich und nicht eklig :grin:


Mit der Skin Perfection Creme bzw. dem Serum bin ich nach wie vor sehr zufrieden. Mein Hautbild ist insgesamt ebenmäßiger geworden und die Haut macht einfach rein optisch einen gepflegteren Eindruck und beim Anfassen merk ich auch, dass sie einfach weicher ist und geschmeidiger. Ich nehm meine Avene Cleanance sachen bzw. das Avene Feuchtigkeitsserum aber auch mal zwischendurch im WEchsel. :zwinker:
 

Benutzer128761  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin für gewöhnlich auch zu faul mich jedesmal nach dem Duschen einzucremen. Ich mische mir daher gerne ein Peeling-Öl (z.B. Jojobaöl mit Zucker) an und reibe meine Arme und Beine (auch mal Bauch und Brust) damit in der Dusche nach dem Waschen ab. Einfach vorsichtig nach dem Duschen trockentupfen und fertig:smile:
 

Benutzer103439 

Verbringt hier viel Zeit
Ich nehme immer normales Babyöl, das finde ich relativ neutral riechend.
 
R

Benutzer

Gast
Bei richtig trockener Haut nehme ich die basis Sensitiv Creme von lavera, die pflegt sehr gut finde ich.
Ich finde die von der Pflege her auch gut, aber habe davon Mitesser bekommen. :cry:

Ich nehme momentan bei trockener Haut abends eine ordentliche Menge reines Mandelöl aufs feuchte Gesicht. Gerade jetzt im Winter bekommt das meiner Haut sehr gut. Tagsüber gibt es dann Avène Cold Cream, damit wird das Make Up auch echt schön und man sieht keine trockenen Hautschüppchen mehr.
 
G

Benutzer

Gast
Ich trage abends wenige Tröpfchen Jojobaöl auf die feuchte Haut auf. Das tut meiner Haut auch gut und ich bekomme davon keine Pickel oder glänze.
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich finde die von der Pflege her auch gut, aber habe davon Mitesser bekommen. :cry:
Ich meinte jetzt für den Körper - für das Gesicht nehme ich auch Mandelöl (abends) und die reichhaltigere Weleda-Mandelcreme (morgens). Oder direkt die Weleda Cold Cream, wenn ich lange mit dem Rad unterwegs bin, da wird meine Haut bei der Kälte sonst extrem rau.
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Was nehmt ihr denn so für die Beine? Meine werden nach dem Rasieren immer ein bisschen trocken. Ich habe die Nivea Soft, die hilft zwar und zieht schön ein, aber sie erscheint mir nicht sonderlich reichhaltig, die könnte/müsste ich eigentlich jeden Tag benutzen und das finde ich nervig, da sie doch etwas braucht um einzuziehen.

Hat jemand hier mal die In-Dusch-Body Milk von Nivea getestet, die ja angeblich sofort eingezogen ist? Oder besser noch: Einen Tipp für eine Creme/Pflegeöl, das in etwa so schnell einzieht wie die Nivea Soft, aber reichhaltiger ist?
 
R

Benutzer

Gast
Ich meinte jetzt für den Körper - für das Gesicht nehme ich auch Mandelöl (abends) und die reichhaltigere Weleda-Mandelcreme (morgens). Oder direkt die Weleda Cold Cream, wenn ich lange mit dem Rad unterwegs bin, da wird meine Haut bei der Kälte sonst extrem rau.
Achso, okay. Bei der kleinen Dose dachte ich nie dran, sie für den Körper zu benutzen. :grin:
Was nehmt ihr denn so für die Beine? Meine werden nach dem Rasieren immer ein bisschen trocken. Ich habe die Nivea Soft, die hilft zwar und zieht schön ein, aber sie erscheint mir nicht sonderlich reichhaltig, die könnte/müsste ich eigentlich jeden Tag benutzen und das finde ich nervig, da sie doch etwas braucht um einzuziehen.

Hat jemand hier mal die In-Dusch-Body Milk von Nivea getestet, die ja angeblich sofort eingezogen ist? Oder besser noch: Einen Tipp für eine Creme/Pflegeöl, das in etwa so schnell einzieht wie die Nivea Soft, aber reichhaltiger ist?
Ich benutze immer irgendwelche Körpercremes für trockene Haut von den Drogerie-Naturkosmetik-Marken (oder die Q10 Bodylotion für trockene Haut von Balea), finde die eigentlich alle okay, es muss halt draufstehen, dass sie für trockene Haut geeignet sind, dann sind sie auch reichhaltig. Muss mich auch jedes Mal nach dem Duschen eincremen, empfinde das aber als normal.
Die In-Dusch-Sachen sind laut einiger Blogs nicht so reichhaltig wie ne Körpercreme, dürften dein Problem also nicht lösen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Die Nivea Dusch-In-Bodymilk hab ich einmal getestet, aber der Geruch war für meine Nase so grässlich :geknickt: Nivea mag ich sowieso irgendwie nicht, auch wenns die halbe Welt benutzt. Ich fand da noch nie irgendwas gut :ratlos:

Ich nehm wie gesagt aktuell das Schöne Haut Öl von Garnier und finde die Pflegewirkung top :smile:
Bei extrem trockenen Stellen (egal wo am Körper) nehme ich die Kaufmanns Kindercreme und kann sie nur wärmstens empfehlen. Absolutes Allround-Produkt, egal ob als Handcreme, für die Ellbogen, Waden, Lippen usw. :smile:
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
@qwertitty und @ J JunoPeaks ich benutze diese lotion http://www.rossmannversand.de/produ...-tage-hautglaettende-milk.aspx?forceDesktop=1 und bin wirklich mehr als zufrieden. Man sollte sie schon erstmal täglich benutzen ne Woche lang, aber dann reichts auch alle 3-4 Tage. Hatte gerade nach dem rasieren immer sehr trockene Haut an den Beinen, aber diese lotion wirkt wirklich nachhaltig. Absolut empfehlenswert![DOUBLEPOST=1387756080,1387750576][/DOUBLEPOST]Übrigens hatte ich die in-dusch lotion von nivea bereits in der testphase probiert und war recht enttäuscht. Die lotion riecht nicht wirklich gut, die Flasche ist äußerst unhandlich und fällt schnell mal aus der Hand und zudem hatte ich nach dem abspülen und trocknen dass Gefühl eines Films auf der Haut. Alles in allem nicht toll.
Was ich da eher empfehlen kann ist diese http://www.garnier.de/_de/_de/in-der-dusche/home.aspx (ja bin garnier fan :grin:). Hab die ylang-ylang Version und die riecht wirklich klasse! Außerdem bleibt dieses Gefühl des Films aus und die Haut fühlt sich einfach gepflegt an. Wenns schnell gehen soll ne super alternative. Allerdings finde ich die normale bodylotion nachhaltig pflegender...Also bei sehr trockener Haut würde ich eher dazu raten.
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Danke, @ MissBukowski MissBukowski , die In der Dusche Lotion klingt gut, wenns mal schnell gehen soll :smile: Dann werde ich mir noch das ansere Produkt und das von @ krava krava vorgeschlagene Öl ansehen und mal schauen, was besser riecht oder sonst vielversprechender aussieht :grin:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Benutzt ihr eigentlich eine extra Augencreme?
Oder kann man bzw. kann ich einfach die normale GEsichtspflege/Feuchtigkeitspflege auch um die Augen herum auftragen?
Viel schief gehen kann doch eigentlich nicht oder?
Ich hab bislang nicht das Gefühl, dass die Pflege in dem Bereich falsch ist. :hmm:
 
G

Benutzer

Gast
Ich benutze immer die Dove Bodylotion, weil sie für meinen Geschmack am besten riecht. Nivea mag ich da gar nicht - weder vom Geruch, noch vom Auftragen.

Da hier nach einem guten Körper-Öl gefragt wurde: ich habe lange das Baby-Öl von Penaten benutzt. War sehr ergiebig und roch toll, wenn auch nicht sehr intensiv. So, wie ich es mag.

@ krava krava - für die Augen hatte ich eine Zeit lang immer eine spezielle Creme von Alverde. Die, wie ich jetzt sehe, aus dem Sortiment genommen wurde. Ich war nicht unzufrieden, habe aber irgendwann entschieden, dass das rausgeschmissenes Geld ist, weil eine normale Gesichtscreme bei mir für die Augenpartie ausreicht.

Testet mal fleißig die Skin Perfection-Serie, ich bin auch schon am überlegen :zwinker:
 
R

Benutzer

Gast
Augencreme benutze ich keine. Da ich ja meine Augen mit Mandelöl abschminke, wirkt sie auch nie trocken, wird dabei ja gleich gut geölt. :grin:

Testet mal fleißig die Skin Perfection-Serie, ich bin auch schon am überlegen :zwinker:
Ich muss sagen, dass ich positiv überrascht bin. Inhaltsstoffe sind natürlich weniger toll, Geruch erinnert mich an Haarfärbemittel und ich finde das Hautgefühl auch nicht soooo toll, ABER meine Haut sieht gleichmäßiger aus, ich habe weniger Rötungen UND (und das ist für mich ja schon eine kleine Sensation) ich vertrage sie toll, sprich keine Unreinheiten, allergischen Reaktionen o.ä.

Werde den geschenkten Tiegel aufbrauchen, aber ich weiß noch nicht, ob ich sie dann nachkaufe.
 
G

Benutzer

Gast
Ich hab zu Weihnachten diese elektrische Bürste von Olaz bekommen und sie gestern zum ersten Mal ausprobiert. Die ist echt toll, macht richtig schön weiche Haut. :herz: Danke für den Tipp, Lolly! :smile:
 
G

Benutzer

Gast
Mal gucken, ob es was gegen Anti-Aging bringt. Bei mir sollte ja noch alles drin sein. :grin:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren