Kopfhaar komplett rasieren

Benutzer139264 

Öfters im Forum
Nachdem in diesem Forum im Laufe der Zeit schon so manches über Intimrasur in allen Varianten geschrieben wurde, wäre es auch interessant, zu erfahren, wie ihr über eine "Totalrasur" denkt. Vielleicht habt ihr schon mal entsprechende Erfahrungen gemacht ?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Benutzer

Gast
Ich habe beobachtet, wenn vorallem junge Männer schnell eine Glatze bekommen, dann rasieren sie sich die Haare eher komplett ab.
Würde ich auch tun, bevor nur ein Kranz stehen bleibt.
 

Benutzer163957 

Öfters im Forum
Boah, ich hätte ja voll Lust einfach mal meine langen Zotteln komplett abzurasieren, besonders seit ich dieses Video gesehen hab.
Die Frau sieht nach dem "Kahlschlag" einfach dermaßen "badass" aus!
... allerdings fallen mir immer neue Gründe ein, warum ich ein "Langhaarmädchen" bleiben muss. Jetzt im Winter isses mir zu kalt am Kopf und Hals, im Sommer hab ich Angst vor Sonnenbrand, ich mag weder meine Kopfform, noch meinen Haaransatz und mein Seitenprofil besonders gerne - ohne Haare noch viel "prominenter" zu sehen.
Auch hätte ich Angst, das fremde Menschen mir anders begegnen, mich wahlweise für eine Krebspatientin oder Hardcore-Feministin oder sonstiges halten könnten ...

Hut ab für alle Frauen die sich das trauen (und ein bisschen neidisch auf das "Freiheitsgefühl" bin ich auch)!
 

Benutzer139264 

Öfters im Forum
Was meine persönlichen Erfahrungen mit Männern und Frauen betrifft, die sich für "oben ohne"entschieden haben, muss ich sagen, dass ihr Entschluss dafür nicht in irgendeiner Weise ideologisch begründet war. Der einzige Grund ist ihr persönlicher Stil, sonst ist da nichts anderes dahinter. Natürlich gibt es auch solche, die durch ihren "Kahlkopf" ein Bekenntnis zu ihrer Gesinnung ablegen wollen, aber da würde ich mich vor vorschnellen Be-, oder Verurteilungen ohne genauere Kenntnis der Umstände hüten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Ich trage zur Zeit einen Sidecut mit 5mm. Kein Problem damit, Glatze zu tragen....wenn mein Chef nicht wäre (repräsentativer Beruf). ^^
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Geht einfach nicht bei mir. Noch 'ne schwarze Lederjacke dazu, und ich sehe aus wie das Traummodell eines Rechtsextremen. Oder wie meine Russenmafianachbarn.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Ich? den Kopf kahl rasieren? :schuettel:
Da würde ich mich noch lieber anderes weg machen:ROFLMAO:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich mag Glatzen nicht. Würde dann hier immer gefragt werden: "Nazi? Oder ne Krankheit? Oder Chemo?"
 
B

Benutzer

Gast
Gefällt mir optisch eigentlich bei keinem. Hatte selbst mal mit kurzen Haaren experimentiert und fand meinen Pixie eigentlich total süss, aber das braucht einfach zu viel Pflege. Ausserdem habe ich mich dann ohne Schminke schnell als zu 'hart' empfunden in meinen üblichen Alltagsklamotten.ich zog mich femininer an als sonst um das zu neutralisieren. Jetzt wuchs es wieder raus und ich kann meine schulterlange Wuschelmähne tragen ohen mich um Kleidung und Schminke zu kümmern.

Im Grunde muss ja jede*r selbst wissen, welcher Stil am besten passt und ob dieser durch die Änderung der Frisur über den Haufen geworfen wird. Gedanken, die ich mir so viel früher hätte machen sollen :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren