Kontrolle bei Facebook....

Benutzer88279 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey zusammen,

Also ich bin mit meinem Freund ein halbes Jahr zusammen. Und es läuft echt super.

Naja jetzt wurd ich ein bisschen neugierig weil er bei Facebook angemeldet ist und ich nicht... dann hab ich mir gedacht meld ich mich halt auch mal an weil viele meiner Freunde auch dort drin sind. So frisch angemeldet hab ich mich auf die Suche nach ihm gemacht... gesucht..gefunden...doch leider nicht zu meinem erfreuen...In seinem Profil stand

Beziehungsstatus: Es ist kompliziert
Intressiert an: Frauen

So eindeutiger gehts ja fast nicht. Ich mein in dem halben Jahr hatte er ja genug Zeit das zu ändern also nehm ich mal an es ist Absicht.

Ich hab echt gedacht ich seh nicht richtig..

oh man ich bin echt verletzt... das nervt mich jetzt echt... wieso macht er das.... männer echt die denken manchmal nichts... ist doch klar das ich das irgendwann mal lese oder??

er kommt nacher noch vorbei aber keine ahnung was ich sagen soll... er wird das wahrscheinlich wieder verhamlosigen....

wie würdet ihr reagieren?

grüßle
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Ansprechen - mehr bleibt dir ja nicht übrig.

Und auch wenn er es verhamlost, dann sag ihm wie du das findest.

Habt ihr denn irgendwelche Probleme? Oder läuft deiner Meinung nach wirklich alles super?

Ist er denn regelmäßig bei FB online? Und aktualisiert dort auch sein Profil? Vielleicht hat er es ja wirklich einfach nicht geändert?
 

Benutzer94944 

Meistens hier zu finden
Schon mal daran gedacht, er macht das aus Spaß an der Freude? um Bestätigung zu bekommen? Glaubst Du alles, was im Internet steht? Da kann im Prinzip doch jeder schreiben, was er will. Auch wenn er das nur "so" gemacht hat, ohne nachzudenken und zu wissen, dass er Dich damit verletzten kann, ist das nicht in Ordnung - überbewerten würde ich das dennoch nicht. Aber wenn er quasi vor der Tür steht: sprich ihn darauf an.
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Erstmal find ich auch wichtig, wie oft er online ist und ob er es vielleicht wirklich vergessen hat, weil er einfach nicht mehr daran gedacht hat, dass diese Infos drinstehen.
Ansonsten würde ich ihn darauf ruhig ansprechen, nicht direkt mit Vorwürfen, sonst zieht er sich bestimmt zurück, sondern einfach sagen: Hey, mich hat das jetzt grad schon ziemlich enttäuscht, dass du so was drinstehen hast, heißt das jetzt, dass da irgendwas im Argen ist für dich, wovon ich nichts weiß, da ich dahcte, es läuft gerade alles gut mit uns - oder versteh ich da nur irgendwas falsch?
 
D

Benutzer

Gast
Was steht denn in Deinem Profil?

Off-Topic:
..jetzt aber "hopp"...schnell mal nachsehen...:tongue:



Ihr mit Euren Profilen und dem Interpretieren von irgendwelchen Dingen aus "Social Networks", SMS und ICQ......ihr bringt euch um jegliche Lebens und Liebensqualität im realen LEben.
 

Benutzer88279 

Sorgt für Gesprächsstoff
@mietzie: nein es läuft echt super er ist super lieb zu mir wir machen viel miteinander und sex ist auch super..
ja er ist regelmäßig im FB also ich seh als wie er rein geht aber hab ihn noch nie gestört dabei und geshaut was er da schreibt oder macht..

@donmartin: also im studi steht vergeben und im FB noch nichts also es ist ausgeblendet weil ich mir jetz unsicher war....

ja kann schon sein das er das vergessen hat aber ist schon ein kleines schlitzohr er weis wie er es bei mädels anstellen muss und ich denk einfach da er sich vielleicht diese option FB offenhalten wollt um mit anderen mädchen kontakt zu haben...

und ich finde es schon wichtig das er wenn er mit mir zusammen ist auf egal welcher Seite bei Beziehungsstaus: vergeben dirn stehen hat....
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
und ich finde es schon wichtig das er wenn er mit mir zusammen ist auf egal welcher Seite bei Beziehungsstaus: vergeben dirn stehen hat....

Dann sag ihm das und warte erstmal wie er reagiert.

Vorher kann man eh nur spekulieren :zwinker:

Und du solltest nicht zu aufgeregt sein, sondern erstmal ganz ruhig und vernünftig mit ihm reden und nicht gleich auf Konfrontation gehen.
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
und ich finde es schon wichtig das er wenn er mit mir zusammen ist auf egal welcher Seite bei Beziehungsstaus: vergeben dirn stehen hat....

Na ja, das finde ich ziemlich übertrieben. Er sollte natürlich nicht "solo" da stehen haben. Aber man kann ja auch gar nichts angeben, weil man einfach nicht will, dass alle Leute darüber Bescheid wissen, ob man gerade vergeben ist oder nicht. Also sprich, wenn man "vergeben" da stehen hat und dann irgendwann nichts mehr, interpretieren das quasi alle wie "solo". Und es gibt ja Leute, die wollen nicht, dass alle alles über sie wissen.
 

Benutzer93180 

Verbringt hier viel Zeit
also ich kann verstehen, dass du das komisch findest, mich würde sowas auch stören.
hast du ihn denn geaddet?? weiß er, dass du dich bei facebook angemeldet hast?
an deiner stelle würde ich ihn mal adden und gibt es nicht bei facebook so ne angabe vonwegen "in a relationship with..." und dann kann man da seinen partner dazu adden? kannst ihm ja einfach mal ne einladung dazu schicken.

ansonsten würde ich ihn einfach mal geradeheraus drauf ansprechen, vonwegen wieso er denn kompliziert da drinstehen hätte. ne ganz einfach und konkrete frage ohne ihn anzugreifen, sondern ganz sachlich nur fragen. dann wirst du schon ne antwort kriegen. bringt jetzt wohl mehr, als wenn du dir tagelang darüber den kopf zerbrichst.
 

Benutzer93180 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
... besitzdenken ...

Off-Topic:
kommt drauf an auf was du das jetzt beziehst. die aussage "wenn er mit mir zusammen ist muss er auf allen seiten "vergeben" drinstehen haben kann man als besitzdenken auffassen. wenn er allerdings drinstehen hat "kompliziert" würde ich mir auch denken "hä wieso?" und ihn auch darauf ansprechen. das hat dann wenig mit besitzdenken zu tun.
 
A

Benutzer

Gast
Naja nachspionieren ist es ja nicht, wenn man sich das Facebook-Profil des Freundes anschaut haha. Da würd ich ziemlich vielen Leuten hinterherschnüffeln :smile:
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Bei mir zumindest kommt es vor dass ich den Beziehungsstatus in Foren o.ä. schlicht gar nicht ändere, egal was sich tut.
 

Benutzer86779  (36)

Sehr bekannt hier
Na ja, das finde ich ziemlich übertrieben. Er sollte natürlich nicht "solo" da stehen haben. Aber man kann ja auch gar nichts angeben, weil man einfach nicht will, dass alle Leute darüber Bescheid wissen, ob man gerade vergeben ist oder nicht. Also sprich, wenn man "vergeben" da stehen hat und dann irgendwann nichts mehr, interpretieren das quasi alle wie "solo". Und es gibt ja Leute, die wollen nicht, dass alle alles über sie wissen.

Stimmt, aber "es ist kompliziert" und "auf der suche nach frauen" ist da doch recht eindeutig.
 
A

Benutzer

Gast
nein nein bei "auf der Suche nach" kann man auch "Freundschaften", "Kontakte knüpfen", etc. eintragen. Das ist nicht nur die sexuelle Orientierung.
Insofern finde ich das schon recht eindeutig vor allem das "es ist kompliziert"

Die Frage ist nur wie alt das ist. Wenn er das reingetan hat, wie ihr grad so halbert zusammengekommen seid und seitdem nicht geändert hat, weil er nicht dran gedacht hat isses halb so wild.
Da muss man halt einfach nachfragen.
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Ihr mit Euren Profilen und dem Interpretieren von irgendwelchen Dingen aus "Social Networks", SMS und ICQ......ihr bringt euch um jegliche Lebens und Liebensqualität im realen LEben.
Du hast sowas von recht. Wenn ich mir das von Freunden anhören darf, dass ihr Partner ja auf einmal "keine Angabe" drin hat und früher stand da "vergeben", ob sie sich Sorgen machen müssten, den ich mir nur "habt ihr keine anderen Probleme??".

Ich habe grundsätzlich überall entweder "keine Angabe" oder "vergeben" drin, selten "es ist kompliziert"(also nur dann,wenn ich nich weiß, was draus wird). Ob meine Bez gut oder schlecht läuft, geht nicht die ganze Welt an. Bei mir steht da schon immer drin "Interesse an Männern"/"suche nach Männern" oder so, ich suche dort aber keinen und habe nur meine Freunde in der Liste. Mir ist es auch Banane, ob er "solo" oder "vergeben" drin hat. Es zählt die REALE WELT.
 

Benutzer59713 

Benutzer gesperrt
Ich würde da auch nicht so viel hinein interpretieren (obwohl ich mich auch fragen würde, warum das da drin steht). Es ist schließlich nur ein Online-Profil. Aber wenn dir so viel daran liegt, dann würd ich ihn drauf ansprechen. Kannst ja einfach OHNE VORWÜRFE sagen, dass du dich auch bei Facebook angemeldet hast und du gesehen hast, dass er den Beziehungsstatus "Kompliziert" ausgewählt hat und ob das nen speziellen Grund hat. Dann wirste ja sehen, wie er reagiert.

Ich kenne mich bei Facebook gar nicht aus. Kann man da nicht sehen, wann das Profil das letzte Mal aktualisiert wurde? Wenn ja, kannst du vielleicht daran erkennen, seit wann er das drin stehen hat?
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Dieses ganze "Wir sind jetzt zusammen, also lösche auch deine ganzen Online-Profile, oder sag wenigstens überall, dass du 'ne Freundin hast" hab ich jedenfalls noch nie verstanden.

Das finde ich ziemlich übertrieben dargestellt. darum gehts doch hier gar nicht. Es geht hier weder darum, dass die TS verlangt, dass der freund sein Profil löscht, noch darum, dass er er überall sagen soll, er habe eine Freundin. Auch ist nicht Thema des Threads, dass der Freund andere Frauen als Kontakt hast, wie du in deinem letzten Beitrag geschrieben hast.

Hier geht es einizig und allein darum, dass der Freund angegeben hat, in einer komplizierten Beziehung zu stecken. Und ganz ehrlich: mich würde das auch stutzig machen, wenn ich die Beziehung bin und ich keine Komplikationen sehe. Da ist es doch völlig legitim mal nachzufragen, was dahinter steckt?! Umgekehrt fände ich es sogar völlig unverständlich, darauf nicht zu reagieren.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren