Kondomtester ?

E

Benutzer

Gast
Ich hab da grad nen Artikel drüber gelesen und jetz würde mich mal intressieren, ob das jemand von euch schon mal gemacht hat. Also ich mein, sich Kondome zuschicken hat lassen, um diese dann zu bewerten? Ich find die Idee recht gut.
Wisst ihr, nach welchen "Auswahlkritieren" die da vorgehen und was man da genau machen muss?
Danke im Voraus, Elaine
 
B

Benutzer

Gast
Bei Sat haben sie letztens ein Pärchen gezeigt, die das gemacht haben. Ich glaube, dass einzige Kriterium was man haben muss, man muss miteinander schlafen :grin: Nach dem Sex muss man dann Fragebögen beurteilen. Das wars.
 
D

Benutzer

Gast
Hallo Elaine,

also ich denk auch, du wirst das zugeschickt bekommen und dann einen Fragebogen dazu (das ist glaub ich immer der fall, wenn man zu Hause etwas testet) und den musst du dann ausfüllen. Was genau die in so einem Fall wissen wollen, kann ich mir aber nicht so recht vorstellen, denn bei mir hätte der Bogen wahrscheinlich nur 2 oder 3 Fragen.

Gruß
Die Kleine :engel:
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Man kann da eigentlich auch irgendwas bei ankreuzen, es kann einem ja keiner nachweisen, ob man die Kondome echt getestet hat und ich glaub in manchen Fällen kriegt man fürs testen sogar Geld
 
D

Benutzer

Gast
Man bekommt glaub ich nicht nur in manchen Fällen Geld, sondern eigentlich doch immer, oder täusch ich mich da? Schließlich bietet man den Firmen ja seine Dienste an....

Die Kleine :engel:
 
B

Benutzer

Gast
Also, das Paar welches im im Fernsehn gesehen habe, hat kein Geld bekommen. Sie hatten ja dafür die Kondome und da das Mädchen in dem Fall die Pille (noch) nicht genommen hat, war das für die beiden ganz praktisch.
 
F

Benutzer

Gast
na wenn es schon ums kondome testen geht würde ich das nur mit pille tun.
 
T

Benutzer

Gast
Na ja bei diesem "testen" geht es nicht darum zu testen ob die Kondome reissfest sind, sondern wie sie sich anfühlen etc. (hab den bericht auch gesehen).
Und geld kriegt man nicht - nein.
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
wir wollten da mitmachen.. bei condomi.com.
haben uns angemeldet, und diesen coupon für den man die condome kriegt, ausgedruckt.

Dann sind wir zur angegeben nächsten Apotheke gestiefelt und die meinten: ham wir nicht. (so in etwa..)

naja, und nochmal wollten wir den spaß dann nicht erleben..

es ging glaub ich nur darum die dinger halt zu testen und danach nen fragebogen auszufüllen.
 

Benutzer2295  (37)

Sehr bekannt hier
ne, man bekommt kein geld. wir haben das auch mal gemacht, uns da im internet angemeldet und man hat uns gesagt wenn sie wieder welche brauchen dann kommen sie auf uns zurück, aber wir haben nie wieder was von denen gehört bisher.
 

Benutzer10  (46)

im Ruhestand
Crazy Achmet war/ist Kondomtester für Condomi - zumindest mal vor einem Jahr...

Ich war mal Sextoys-Tester, jedoch hab ich nie einen Bericht veröffentlicht da diese Firma diese Berichte mit einem Foto von mir ins Netz stellen wollte. Das war mir dann doch zu heiss...
 

Benutzer10  (46)

im Ruhestand
Das ist echt übel - ich hab hier einen Schrank, da ist drin: Penispumpen, Gummivagina vibrierend, Gleitcreme, Vaginalschmetterling.
Mein Hauptproblem, die Entsorgung. Ich wohne hier zur Miete und es gibt eine "Gemeinschaftsmülltonne". Wenn ich da nun dieses Zeug reinwerfe - tja, toller Eindruck von Herrn Nachbarn.
In meiner kleinen Stadt (16.000 Einwohner) wurden schon 2x Fälle von Jugendpornografie von der Heimatzeitung bei Einwohnern aufgedeckt - und jedes Mal fragen mich meine Eltern ob ich da was zu tun hab... nur weil "Planet-Liebe" auf meinem Auto prangert...

Darum würden Sextoys in meinem Hausmüll die wildesten Gerüchte untermauern!!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren