kondom verrutscht - deshalb gleich schwanger?

B

Benutzer

Gast
hi!
ich hoffe, jemand kann mir helfen...
vor ca. 3 tagen hatte ich sex mit meinem freund.
leider ist das kondom dauernd verrutscht, aber nicht RUNTERgerutscht...
als er dann rausgezogen hat, sahs kurz so aus, als sei es gerißen, weil das sperma nicht mehr im reservoir war, sondern sich etwas im kondom verteilt hatte... ich hab jetzt angst, dass durch dieses ständige verrutschen etwas sperma herausgetreten ist, und vielleicht mit meiner scheide in berührung kam...
jetzt ist es aber so, dass ich mir eine nierenentzündung eingefangen habe und gestern 41°C fieber hatte... könnten die spermien das überlebt haben?
bitte helft mir
euer bienchen...
 
D

Benutzer

Gast
hmm... nächstes Mal würd ich auf jeden Fall ein engeres Kondom verwenden! Gibt ja eh verschiedene Größen. Ees besteht natürlich die Möglichkeit einer Schwangerschaft. Aber wieso habt ihr denn nicht gleich aufgehört, als ihr bemerkt habt, dass es dauernd verrutscht und erst NACH den Samenerguss aufgehört :cry: ????
Hab mal irgendwie was gehört, dass bei zuhoher Körpertemperatur die Spermien nicht überleben, weiss aber nicht ob es WIRKLICH stimmt.
Wann würdest du denn deine Tage bekommen?? du kannst ja auch 10 tage nach dem "ereignis" einen test machen.
 
B

Benutzer

Gast
is halt ziemlich scheiße gelaufen, weil ich ja hinter mir nix sehe...
hmm, ich hab jetz eben auch schon überlegt, ob ich nich so einen schnelltest mach...-den kann er ja dann holen - war ja nich ganz unschuldig dran!
wegen fieber hab ich eben auch schon mal gedacht, dass die samen dann eigentlich absterben müssten...-schließlich wär ich selber fast abgekratzt..:/
des problem is im moment halt auch, dass ich nich alle "signale meine körpers" so nehmen kann, wie normal...
mir is andauernd schlecht, aber ne freundin von mir hatte auch schon nierenbeckenentzündung und musste auch dauernd kotzen...
ich hab 1kg zugenommen (vor allem an körbchengröße) aber ich bin ja auch die ganze zeit nur im bett gelegen und hab mich nich gerührt -> keine kallorien verbrauhct...
 
A

Benutzer

Gast
ja, klar könntest du schwanger sein. aber wie wahrscheinlich is das denn ?
würd mich da erstma nich verrückt machen. is ja auch ohne verhütung n mächtiger zufall, wenn man schwanger wird. und so wie sichs anhört, kann da ja nur sehr wenig da gelandet sein, wo's hinwollte. und vielleicht hat das fieber die dinger ja gekillt.
 
M

Benutzer

Gast
ich bin zwar keine frau aber so wie ich die situation erfasse ist die wahrscheinlichkeit einer schwangerschaft trotz fieber verdammt hoch!! Deswegen sollte man in solchen unsciheren situationen gleich (als Frau :smile: ) die Pille für danach nehmen.
 
B

Benutzer

Gast
leute, ich danke euch!! ich hab mich schon sooo was von selber fertig gemacht...-wahnsinn... jedenfalls hab ich heute morgen meine periode bekommen...-zwar anderthalb wochen zu früh, aber scheißdrauf!! ich hab meine tage!!! - ich glaub, ich war noch nie so froh, meine tage zu haben...*g*

wegen der pille danach...-also, meine eltern sind halt schon ziemlich alt, (65 + 50) ich werd erst am 28. jan. 16...
weswegen ich bis jetzt die pille auch noch nicht genommen hab...(außerdem hatte ich meinen letzten freund vor über 8 monaten...), weil meine eltern äh...-ziemlich "altmodisch" sein können... -die haben so die vorstellung, dass man erst so ab 17 mal "reif" genug is...etc.-*nerv*
wurst...*knutscha@allhelpers*
bye biiiiiiienchen!!
 
B

Benutzer

Gast
äääähm...irgendwie hab ich die antwort a bissl vermurkst...(o.)
ja, wegen der pille danach...-> wenn meine eltern des mitkriegen würden, würden sie mir wahrscheinlich den kopf abreißen...- nicht unbedingt wegen der tatsache, dass ich mit meinem freund geschlafen hab, sondern, weil wir uns zu doof zum sicheren verhüten angestellt haben (in diesem punkt haben sie vielleicht sogar recht...) und was ich bis jetz gehört hab, braucht man ja bis 16, oder so ähnlich noch nen "erziehungsberechtigten" für die pille danach...-also zum holen...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren