Kondom passt nicht

Benutzer87426 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey Leute,

habe mir im Schlecker das Kondom gekauft:

-> http://www1.schlecker.com/htdocs/De...ton=no&rubriknummer=2064&sSuchbegriff=Kondome

Hat mir sehr gefallen, da es vorallem sehr preiswert ist:

1Stück = 0,25€

Die Kondome haben eine Breite von 52mm. Nur kann ich sie nicht über die Eichel rollen. Sie bewegen sich kein Stück (wenn dann nur mit Gewalt, aber dann bleiben sie zwischen Eichel und Vorhaut stecken).

Nun habe ich gesehen, dass Schlecker auch noch Durex Kondome führt.

-> http://www1.schlecker.com/htdocs/De...ton=no&rubriknummer=4991&sSuchbegriff=Kondome

Diese haben eine Breite von 56mm und sind auch um einiges teurer:

1 Stück = 1,13€.

Soll ich diese mal ausprobieren, oder ist der Sprung von 52 auf 56 schon zu groß? Ich möchte nämlich keine Kondomfabrik eröffnen, bis ich das richtige Kondom habe :grin:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenn die mit 52mm nicht passen, dann wirst du dir wohl andere Kondome suchen müssen.
Ob 56mm jetzt zu viel sind, kann ich nicht wissen.

Frag doch mal direkt bei Durex, ob sie Kondome zum Testen verschicken?

Oder schau auf www.kondomberater.de
Da gibts gemischte Sets zum Probieren.
Und auch einen Rechner, wo du deine Maße eingeben kannst.
 

Benutzer91295 

Sorgt für Gesprächsstoff
Bei Kondomen solltest du nicht auf den preis achten die qualität ist da viel wichtiger
 

Benutzer91144 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denke auch, dass die Qualität mehr zählt, als der Preis (ein mögliches Kind wäre sowieso teurer, eine Geschlechtskrankheit unangenehmer ^^).

Meinem Freund hat die "normale" Größe auch nicht gepasst und wir fanden es seltsam, Kondome in XL zu kaufen, hat aber was gebracht. Ich würde sagen 1,13 € kann man ruhig investieren, auch auf die Gefahr hin, dass sie doch zu groß sind. Du kannst ja mal fragen, ob du sie umtauschen kannst, wenn sie nicht passen... Das geht mit anderen Dingen doch auch :tongue:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
kondome haben alle eine gewisse qualität, die sind alle getestet worden und tragen ein sicherheitszeichen. darum gehts hier nicht. es geht um die größe. die von krava angegebene seite ist ok, da kann man sich erstmal informieren, was man für ne kondomgröße braucht. und dann geht man los in den laden und holt sich die. so einfach.
 

Benutzer80112 

Ist noch neu hier
Also mir passen die bestens!
Was habt ihr denn alle man für dicke Dinger! Sind die gedopt?? :drool: :drool:
 
L

Benutzer

Gast
Bist du sicher dass du sie richtig rum aufgesetzt hast, so dass du gut abrollen kannst?

Ich hab mal nen Praxistest gemacht: normal großes Kondom über die geschlossene Faust und den Arm entlang gezogen. Ich bin bis über den abgewinkelten Ellenbogen gekommen, bevor es am oberen rand gerissen ist. Daher halte ich "Kondome sind mir zu klein" für übertrieben bis unrealistisch.

Ausnahme sind BillyBoy, die sind so geschnitten dass sie oben nochmal ne engere Stelle haben. Kann es sind dass du diese probiert hast?
 

Benutzer84569 

Verbringt hier viel Zeit
hmm .. gerell hilft da natürlich nur die anderen kaufen und testen. Also zu dem Beitrag von Larissa muss ich dann auch sagen das mir die BillyBoy irgendwie enger vorkamen und ich die vom Gefühl her auch nicht sooo gut empfunden hab als manche andere.

Kondome sind ja auch sehr dehnbar (sieht man ja wenn man mal aufpustet) so das diese eigentlich nicht deswegen nicht drüber passen sollten. Wobei die bei mir bei normalem abrollen auch zwischen eichel und vorhaut hängen bleiben würden.

Teilweise sind die verschiedenne sorten auch unterschiedlich von der Form her "geschnitten" das da vielleicht einfach erstmal durchprobieren angesagt ist
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren