Kondom abgerutscht...

Benutzer93610 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo, heute hatte ist mir beim Sex das kondom abgerutscht, nun weiß ich nich was meine freundin un ich machen sollen.... Wir ham schon über Pille danach gedacht, aber gestern war erst ihre Regel beendet, ist sie jetzt wahrscheinlich Schwanger?
Danke für eure antworten..:zwinker:
 
A

Benutzer

Gast
Wenn sie ihre Regel hinter sich hat, ist es recht wahrscheinlich, dass sie schwanger wird. Das ist zwar nicht die fruchtbarste Zeit im Monat, aber trotzdem im guten Mittelfeld. Und da ich vermute, dass ihr in eurem Alter wirklich, wirklich, wirklich keine Kinder haben wollt, solltet ihr schnellstmöglich die Pille danach holen.
 

Benutzer93610 

Sorgt für Gesprächsstoff
ehm...ich hab gelesen das man die pille danach auch ohne rezept bekommt wen man sagt sowas wie der arzt hat mir das verschriebn..
stimmt das?
 

Benutzer91500 

Verbringt hier viel Zeit
Ja die Pille danach kannst du dir auch in der Apotheke holen soweit ich weiss. Dann gehts doch zu Apotheke und holt euch einen Schwangerschaftstest und danach erst die Pille.
 

Benutzer93610 

Sorgt für Gesprächsstoff
Jaa das geht auch aber ich weiß ja nich ob ohne rezept pille danach geht....
 

Benutzer72148 

Meistens hier zu finden
In Deutschland braucht man ein Rezept. Um diese Uhrzeit geht man also zum Notdienst oder in eine Klinik. Je nach Krankenhaus sollte man vorher nachfragen, ob die überhaupt grundsätzlich die PD rausgeben, manche Katholischen machen das nicht. :zwinker:
 

Benutzer93610 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ahsoo Okay... Also ohne Rezept keine chance?
 
A

Benutzer

Gast
In der Klinik sind sie aber immer sehr nett und fragen nicht blöd. Man sagt einfach "uns ist das Kondom rausgerutscht und wir wollen so verantwortlich sein und die Pille danach nehmen" dann fragen sie, ob man denn schon einmal eine genommen hat. Dann sagt man (wahrscheinlich) "nein". Dann sagen sie, dass es den Hormonhaushalt durcheinanderschmeisst und man vielleicht Stimmungsschwankungen etc. kriegt und man sich lieber am jetzigen Tag und am nächsten schonen sollte und keinen Sport machen. Dann nickt man ganz viel, eventuell hört man, dass man aufpassen sollte und die Pille danach nicht oft nehmen sollte und dann kriegt man ein Rezept und kann gehen.

Ich war schon öfter mit Freundinnen in der Klinik um die Pille danach zu holen für sie :smile:

Meistens muss man halt eine Weile warten, wenn grad eine Geburt ansteht oder sowas.
 

Benutzer72148 

Meistens hier zu finden
Nein und das ist auch sinnvoll so, denn die PD ist ja nicht gerade ein Bonbon.
Wenn das Kondom allerdings eure einzige Verhütungsmethode war solltet ihr euch auch auf keinen Fall davon abbringen lassen, wenn eine Krankenschwerster oder ein Arzt meint, die PD wäre unnötig...
Den Fall gab es hier im Forum nämlich auch schon häufiger.
 

Benutzer93610 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nur ein anderes Problem ist meine Freundin ist ers in 7 tagen 14:/
Aber test oder soo machn die dan gar nich?
Kriegt man das den ana rezeption oder woo?
 
A

Benutzer

Gast
Nein sie können auch gar keinen Test machen. Das kriegt man auch nicht an der Rezeption, ein Rezept kann nur ein Arzt ausstellen.

Dass deine Freundin noch nicht 14 ist, sollte kein Problem sein, du bist doch auch erst 15 und ein Frauenarzt hat wohl schon wirklich ärgere Sachen gesehen als eine 13jährige, die Sex hatte.
 

Benutzer97606 

Sorgt für Gesprächsstoff
Geht da bloß hin, mit 15 Papa bzw. mit 14 Mama zu werden, ist sicher nicht lustig!
Die Wirksamkeit der Pille danach sinkt, je länger man wartet. Handelt daher schnellstmöglich.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Was genau meinst du eigentlich mit abgerutscht?
Vor oder nach deinem Samenerguss? Wenns vorher passiert ist, dann konntest du ja noch handeln. Der sog. Lusttropfen bietet dann ein entsprechend kleineres Risiko einer Befruchtung.

Ahsoo Okay... Also ohne Rezept keine chance?
In D nicht.

Nur ein anderes Problem ist meine Freundin ist ers in 7 tagen 14:/
Aber test oder soo machn die dan gar nich?
Kriegt man das den ana rezeption oder woo?
Dass ihr rein vom Gesetz her keinen Sex haben dürft, wisst ihr oder? Ich frag mich schon, warum ihr die eine Woche nicht noch abgewartet habt?! :kopfwand:
Denn grade wenn eben so was passiert, dann kann es Scherereien geben und dass so was passiert, kann man eben nicht ausschließen!!
Also schnellstens die PD organisieren, wenn ihr mich fragt, denn wenn deine Freundin schwanger werden sollte, dann kannst du evtl. auch Probleme wegen sexuellem Missbrauch kriegen. Juristisch nennt sich das so, auch wenn deine Freundin einverstanden war. Ist ein Kann, aber so siehts eben aus, denn dass ihr Sex hattet, wenn sie schwanger wird, das versteht sich dann ja von selbst. Und da kann man dir einen Strick draus drehen!

Das Rezept stellt der Arzt aus. Normalerweise wird vor Ort ein Schwangerschaftstest gemacht, um auszuschließen, dass schon länger eine Schwangerschaft vorliegt. Mit dem Rezept geht ihr dann in die Apotheke und holt die PD.
In den ersten 24 Stunden wirkt sie übrigens am zuverlässigsten, also nicht groß zögern, sondern handeln, wenn ihr das noch nicht getan habt!
 
R

Benutzer

Gast
Ich schließe mich krava vollkommen an! Es ist wirklich sehr wichtig, dass ihr jetzt schnell handelt!

Wenn ihr Angst vor den Eltern habt, denkt mal drüber nach, wieviel Angst ihr erst hättet, wenn ihr ihnen eine Schwangerschaft beichten müsstet! (ganz abgesehen von den rechtlichen Folgen für dich!)
 
R

Benutzer

Gast
@ Ruhrpott-Alex: Das mag ja alles sein, aber am wichtigsten ist jetzt einfach, dass sie die Pille Danach nimmt!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Off-Topic:

Wer liest den ein Gesetz bevor er Sex hat? Wenn ein Verbot der Eltern einen nicht von Sex haben, Zigaretten rauchen, Alkohol trinken, Roller fahren abhalten kann, kann es bestimmt ein Gesetz.
Off-Topic:
Dass das die wenigsten machen, ist mir klar, aber das heißt ja nicht, dass das Gesetz deswegen nicht gilt. Im Normalfall kriegts ja auch keiner mit und dann passiert auch nichts, aber Unwissenheit schützt vor Strafe nicht und so was kann eben aus dem Ruder laufen. Ich hab immer von KANN gesprochen!

Off-Topic:

Kann man nicht. Es gibt bei Strafen ne Verhältnismäßigkeit. Wenn es überhaupt dazu kommen sollte, dass jemand was von ihm will, dann kriegt er bestimmt nur 10 Stunden Straße putzen oder sowas. Deine Motivation in allen Ehren, Krava. Aber Panikmache ist fehl am Platz.
Off-Topic:
Ich finde sie gar nicht fehl am Platz, denn eine fast 14jährige, womöglich schwangere sehe ich nicht als Bagatellangelegenheit! Sondern hier ist Panikmache unter Umständen nötig, um die beiden zum Handeln zu bewegen! Wenn die Kondompanne nicht gewesen wäre, dann würde ich hier nicht groß was vom Gesetz erzählen, aber so ist es mitunter ein Mittel, um die beiden zur Pille danach zu bewegen. Und die halte ich definitiv für nötig!! Zumindest laut der Schilderungen des TS und nach denen müssen wir uns ja richten.


---------- Beitrag hinzugefügt um 22:20 -----------

@ Ruhrpott-Alex: Das mag ja alles sein, aber am wichtigsten ist jetzt einfach, dass sie die Pille Danach nimmt!

Genau das meinte ich. :zwinker:
 

Benutzer8865  (34)

Meistens hier zu finden
Nein sie können auch gar keinen Test machen. .

Warum können sie keinen Test machen? N Test wird meines Wissens nach immer gemacht, und zwar um zu sehen ob nicht schon ne Schwangerschaft, von nem Unfall davor oder so, besteht. Was den aktuellen Unfall betrifft kann man natürlich noch nichts testen ..
 
A

Benutzer

Gast
Warum können sie keinen Test machen? N Test wird meines Wissens nach immer gemacht, und zwar um zu sehen ob nicht schon ne Schwangerschaft, von nem Unfall davor oder so, besteht. Was den aktuellen Unfall betrifft kann man natürlich noch nichts testen ..

Ich war jetzt schon mehrere Male bei unterschiedlichen Frauenärzten wegen der Pille danach - einen Test hat da nie jemand gemacht. Außerdem hat er sich mit der Frage sicherlich darauf bezogen, ob die schauen, ob bei dieser Panne schon befruchtet wurde.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren