Komplizierter Fall, keine Ahnugn wie vorgehen bzw. überhaupt

Benutzer101139 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo zusammen!

Vieleicht zuerst etwas zu mir:
- 20 Jahre alt, Männlich
- Noch keine Freundin
- Sehr Schüchtern
- Übergewichtig, ~110kg

Nun zum Problem oder meiner Frage...
Ich bin seit einiger Zeit in ein Mädchen verliebt (sofern man das noch / schon verliebt nennen darf) welches ich in einem Kurs gesehen habe. Kennengelernt darf man wohl da nicht sagen da mehr als "Hallo" nie war. Nun kam also der letze Tag des Kurses und ich habe es natürlich nie geschaft sie wirklich anzusprechen oder zu Fragen ob wir mal was unternehmen können.
Gut, langezeit habe ich mich dann jeden Abend geärgert und wusste nicht was machen. Ich hoffte immer sie nochmals zu sehen was dann auch nochmals zutraff. Ich musste nochmals an den Standort des Kurses gehen und zugleich war sie auch da.
Da ich jedoch nicht wusste das sie auch da ist konnte ich mich natülrich nicht darauf vorbereiten und habe ihr auch da nur "Hallo" und "Tschüss" gesagt.
Mir ist dann nach mehreren Monaten die glorreiche Idee gekommen ich könnte ihr ja ein Mail schreiben, was ich dann aber nochmals sehr lange rausgezögert habe und mich dann mit sehr viel überwindung doch dazu gebraucht habe das Mail abzusenden.
Wir haben uns dann auch einige male geschrieben und die MSN Adressen getauscht.
Lange war sie nie Online, dass ich schon gedacht habe sie hätte mich gelöscht oder gar nie angenommen.
Allerdings kam sie dann mal Online und hat mich sogar Angeschrieben. Da ich allerdings weg musste konnten wir nicht lange miteinander schreiben.
Das ganze wiederholte sich dann auch einige male, wobei sie eben nicht sehr oft Online war/ist.

Nun habe ich allerdings schon seit Monaten nichts mehr von ihr gehört und sie auch nie Online gesehen.
Da ich mich nach dieser langen Zeit immer wieder Frage ob ich sie überhaubt noch Liebe bzw. ob ich sie nicht besser vergessen soll weis ich nun nicht was ich machen soll.

Was ich vieleicht noch erwähnen muss, sie ist ebenso Schüchtern wie ich, was die ganze sache nicht einfacher macht.

Ich denke wenn ich sie vergesse dann werde ich in 100 Jahren noch keine Freundin haben, weil ich dann nie Mut haben werde jemand anzusprechen oder gar mit jemandem was zu Unternehmen.
Allerdings habe ich auch keinen Plan wie ich weiter vorgehen soll um vieleicht mal mit ihr was zu Unternehmen. Einfach zu warten bis sie wieder mal Online ist kann ewig gehen, sie könnte zwischenzeitlich einen Freund finden, wobei ich ja eh nie herausgefunden habe ob sie Single ist oder nicht.

Ich muss dazu sagen das ich mein Selbstbewusstsein schon deutlich gesteigert habe. Früher hätte ich im Bus oder auf der Strasse nie den Mut gehabt jemand fremdes längere Zeit anzusehen bzw. hätte spätestens wenn die Person mir in die Augen geguckt hat weggeschaut.

Aber zurück zum Problem:
Was sol ich nun tun? Ich hab langsam echt keine Ahnung mehr. Bitte helft mir :frown:
 

Benutzer61622 

Benutzer gesperrt
du hast langsam keine ahnung mehr obwohl du noch nichts versucht hast? :/

wenn du übergewicht hast - und dich das stört- geh ins fitnesstudio
wenn du schüchtern bist - sei extrovertiert, red genauso mit mädels wie du mit deinen freunden sprichst.
wenn du die unbedingt willst, sprech sie an -> wer es nicht versucht hat schon von anfang an verloren/einen korb bekommen.

Es ist eigentlich ziemlich egal ob schüchtern oder nicht, wer zumindest am menschen interesse hat, würde - sei er noch so schüchtern- wenigstens mit dir über internet reden

ich denke sie hat nicht die gleichen gefühle für dich.
 

Benutzer101135  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Nur der erste wahre schritt ist ueberwindung, der rest regelt sich von ganz allein ! :smile:
 

Benutzer97281 

Öfters im Forum
Ich denke wenn ich sie vergesse dann werde ich in 100 Jahren noch keine Freundin haben, weil ich dann nie Mut haben werde jemand anzusprechen oder gar mit jemandem was zu Unternehmen.

Stimmt absolut nicht. Es ist sogar leichter jemanden anzusprechen in den du nicht verliebt bist. Du machst dir zu viele Gedanken über das Mädel, willst unbedingt sie und versuchst nichts falsch zu machen. Ich glaube nicht dass dies von Erfolg gekrönt sein wird. Spreche doch einmal ein anderes Mädel an, dass dir gefällt. Wenn sich dann etwas ergibt kannst du dich immer noch hinterher verlieben ;-)

Und wie oben schon geschrieben. Die Tatsache, dass du gleich dein Übergewicht und deine Schüchternheit anführst, zeigt dass du mit beidem unglücklich bist. Ersteres ist vermutlich einfacher zu beseitigen aber arbeite auch an dem zweiten.
 

Benutzer101139 

Sorgt für Gesprächsstoff
Und wie oben schon geschrieben. Die Tatsache, dass du gleich dein Übergewicht und deine Schüchternheit anführst, zeigt dass du mit beidem unglücklich bist. Ersteres ist vermutlich einfacher zu beseitigen aber arbeite auch an dem zweiten.

Das ich damit nicht zufriden bin stimmt, ich arbeite auch massiv daran, vorallem am Schüchternen hat sich in den letzten Jahren einiges geändert.
Ich glaub du hättest dich früher auch gefragt was für ein komischer das denn ist, wenn du mit mir Reden wolltest oder so. Heute hat sich das aber schon deutlich gebessert, ich bin einfach nicht so offen und Fragen-geladen wie viele andere. Womit ich aber einfach immer noch ein Problem habe, sind die Frauen. Da traue ich mich meist noch deutlich weniger als bei Männern (kommt auch immer auf den Bezugsfall an).
Kurz gesagt ich weis oft einfach nicht was Fragen oder habe Angst von der Reaktion. Kenne ich jemanden besser habe ich das Problem aber meist auch nicht mehr. Woran das liegt weis ich leider nicht :frown:

Zum zweiten (Abnehmen), auch da habe ich versucht daran zu arbeiten, es ist eigenlich auch ein halbes Jahr lang gut gegangen, danach kam jedoch für mich Beruflich eine neue Herausforderung und ich habe wieder keinen Sport gemacht und esse wieder deutlich mehr als früher.

du hast langsam keine ahnung mehr obwohl du noch nichts versucht hast? :/
Naja ich würde ja gerne mit ihr schreiben, ich würde auch gerne mit ihr was Unternehmen oder so aber wenn sie nie Online ist und ich keine Handy Nummer von ihr habe ist das deutlich schwiriger als du denkst :frown:
Wäre ich vieleicht nicht so schüchtern/ängstlich, hätte ich schon beim ersten Mail zu ihr nach ihrer Handynummer gefragt und könnte wenigstens du mit ihr in Kontakt treten aber momentan weis ich einfach nicht was tun :frown:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren