Komplizierte Freundschaft/Bekanntschaft

Benutzer149870  (28)

Ist noch neu hier
Hallo ihr Lieben!

Ich (m, 21) habe ein Problem und hoffe ich könnt mir vllt. helfen was das zu bedeuten hat :grin: Bin nicht gerade einer der oft Mädels datet...

Zu meiner Story...
Habe vor 2 Wochen in einem Club durch einen Kumpel seine beste Freundin (18,w :grin:) kennengelernt. Wir hatten uns sofort super verstanden. Da ich dachte Sie wäre die "richtige" Freundin von meinem Kumpel hatte ich sie auch als Kumpel gesehen. Wir hatten gegenseitig viel gealbert und auch so viel geredet. Nach dem Abend habe ich erfahren, dass sie die beste Freundin von meinem Kumpel ist. Ich muss zugeben, sie hatte es mir schon an dem Abend echt angetan, was eig nicht sein sollte.

Aber aufgrund der Ausgangslage, dass sie single ist, ist es ja nicht so schlimm :grin: Letzte Woche habe ich sie zufällig wiedergetroffen in dem selben Club. Sie feiert normalerweise nicht oft und macht viel mit Freunden. Jedenfalls auch hier haben wir uns wieder super verstanden. Man kann nicht sagen, dass sie mich nicht mag, sie kam mir immer mal hinterher/ bzw. zugelaufen :grin: Nunja später am selben abend saßen wir lange an der Theke und hatten auch ein super Gespräch am laufen bis ich mich verabschieden musste... Die Nummer hatte ich zuvor erhalten.

Wir schreiben jetzt seitdem ständig. Und es ist auch so dass sie mich viel ausfragt und keine Ja/nein/ok antworten sind... jedenfalls kam es zu einigen Anspielungen auf ein en gemeinsamen Kinoabend. Bis ich einen Satz von mir gegeben hatte, dass es mir um ein Treffen bzw. Date mit ihr geht. Sie hatte etwas mit der antwort gezögert doch wir schrieben weiterhin wie vorher auch. Ich wollte halt nicht in die Friendzone rutschen und sie hatte mch mehrmals geneckt ob ich viele Frauen sowas frage :grin: (was (leider xD) überhaupt nicht der fall ist...

wir schreiben noch weiter nur auf meine anfrage zum date kam leider nichts mehr...

Was haltet ihr davon? Versucht sie mich ein bisschen auf die folter zu spannen mit der antwort oder versucht sie mich voerst besser kennenzulernen?

Ich danke euch für eure Antworten :smile:)
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Läuft doch. :smile:

Wie genau hast du sie denn nach dem Date gefragt? Wenn das Gespräch relativ flirty ist und wieder auf eine Dategelegenheit kommt, dann frag sie doch einfach "und wie sieht's aus? Wann sehen wir uns?" :zwinker: Ewig kann sie ja nicht ausweichen.

Edit: Oder noch besser: schlag gleich einen Tag vor. "Und wie sieht es Sonntag mit unserem Kinoabend aus?" etc.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer123649 

Planet-Liebe ist Startseite
So kompliziert liest sich das gar nicht. Du musst sie einfach mal direkt nach einem Treffen fragen, durch Anspielungen allein hat sich noch keiner verabredet :zwinker:
 

Benutzer149870  (28)

Ist noch neu hier
Danke für eure schnellen Antworten :smile:

Ich habe ja das Wort "Date" selber ausgesprochen. Wir hatten auch schon wie Noir Desir schrieb relativ flirty geschrieben und auch schon über filme geredet :grin:

Nur habe ich warscheinlich ein wichtiges Detail vergessen.. wie ich erfahren habe bewirbt sie sich derzeit auf ein auslandsjahr bzw. auslandsstudium oder ein Studium ausserhalb "unseres" Bundeslandes. so wie das für mich ein wenig klingt, klingt das danach dass sie vielleicht die "Karriere" vorzieht:grin: bzw. vllt angst hat sich zu verlieben und somit den karriereschritt nicht zu gehen :/
 

Benutzer123649 

Planet-Liebe ist Startseite
Das könnte natürlich möglich sein, aber ich würde mich wegen solch hypotethischer Überlegungen nicht davon abbringen lassen, aufs Ganze zu gehen. Am Ende verwirft sie alle Pläne und ihr habt euch in der Freundschaft verloren.

Du has klargestellt, dass es für dich ein Date sein wird. Damit weiß sie, worauf es hinausläuft. Aber wenn du sie nicht konkret fragts, ob sie dann und dann mit dir irgendwohin gehen möchte, wird das nichts :zwinker:
 

Benutzer149870  (28)

Ist noch neu hier
Die Sache ist nur die, ich hab ja jetzt scheinbar die erste Gelegenheit verpasst, direkt etwas vorzuschlagen... Zumal kommt es noch dazu, dass sie denkt dass ich ein kleiner Aufreisser bin weil ich "so schnell" das Wort Date in den Mund genommen habe :grin: (Also so kam es rüber was auch als necken gedeutet werden könnte :grin:)

Nur wie stell ich es am besten an, eine neue Gelegenheit zu bekommen mehr über IHR Interesse an mehr als nur Freundschaft zu bekommen? Ich weiß z.b. dass sie aktuell sowieso hoch im kurs bei männern steht... wir schreiben halt schon über vieles sie sagte ja auch dass sie weiß das ich ein netter junge bin usw.
 

Benutzer123649 

Planet-Liebe ist Startseite
Man braucht doch nicht unbedingt eine Gelegenheit. Sage ihr, im Kino läuft gerade dieser Film, den du unbedingt sehen möchtest, ob sie mitkommen mag oder du hast nen Bärenhunger, spontanes Treffen bei ner Pizzabude etc.?

Oder du fragst sie, ob sie am Wochenende mit dir und deinen Freunden feiern gehen möchte etc.

Wenn du offensichtlicher sein willst, dann schlage eben gezielt etwas vor und frage sie, ob sie darauf Bock hätte. Du hast deinerseits klargestellt, dass das für dich ein Date ist/wird. Wenn sie Ja sagt, dann hat sie zumindest auch Interesse.
 

Benutzer149870  (28)

Ist noch neu hier
Habe gestern mit ihr ziemlich viel und teils auch minutenweise geschrieben. Also habe ich mich einfach mal getraut zu fragen ob sie denn Lust hätte diesen Samstag ins Kino zu gehen. Nach einer kurzen Zeit kam sowas wie "Na klar können wir machen" zurück.

Jedoch antwortete sie nachdem ich sie nach dem Film gefragt habe, dass wir in "Honig im Kopf" gehen könnten, sie sei aber erkältet und wird vllt krank. Sodass ich meinte das könne man auch wenn sie krank werden sollte auf nächste Woche verschieben. Dort sei sie aber schon ausgebucht...

Also auf der einen Seite bin ich froh, dass sie gleich ja sagte.Nur ist das doch ein bisschen widersprüchlich. Wir wollen nochmal schreiben ob das was wird am samstag... Aber mache ich mir einfach zu viele Gedanken? Weil Sie erst so zusagt und dann aber nicht kann...
 

Benutzer123649 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich würde nun erst mal abwarten. Sollte sie absagen, nochmal versuchen oder ihr das Zepter in die Hand geben, d.h. der nächste Vorschlag soll von ihr kommen.
 

Benutzer137374  (49)

Benutzer gesperrt
Ich waere deutlich aber nicht aufdringlich. Nicht:"Ich wuerde gerne den Film XY sehen. Mit Dir wenn Du Zeit hast, sonst gehe ich eben mit Frieda". Alle Frauen wollen wissen, dass sie "one and only" sind. Und warum eigentlich Kino? Seit ich denken kann, frage ich mich, warum Menschen ihre ersten dates ausgerechnet im Kino haben. Meiner Ansicht nach gibt es dafuer keinen schlechteren Ort. Man kann sich nicht vernuenftig unterhalten, sitzt nebeneinander und gafft einen Film. Und Signale, ob man nicht kuessen oder fummeln moechte, lassen sich im Kino auch relativ schlecht zeigen. Ich wuerde erst ins Kino gehen, wenn einem der Partner sehr vertraut ist. Lade sie doch lieber zum Essen ein oder koche fuer sie, das kommt noch besser. Und wenn das Essen lange genug dauert, will man ja auch nicht mehr im Dunkeln nach Hause fahren :zwinker: Alles kann, nichts muss. Ganz sicher vielversprechender als Kino.
 

Benutzer149870  (28)

Ist noch neu hier
Ja natürlich, das verstehe ich. Wir wollten vordem Kino bzw. danach nochmal gemütlich in eine Bar oder Café gehen :tongue: Nur Kino vorallem beim ersten Date ist ziemlich unpersönlich...

Es ist halt nur so aufregend und nervenzerreißend, weil obwohl ich eindeutig nach einem Date gefragt habe und sie dies bejahte trotzdem keine Zeit hat :grin: Also kann ja sein aber wenn man jemand mag, dann nimmt man sich ja auch die Zeit, oder?

Wir haben seitdem auch nichts mehr geschrieben, was mich persönlich (unnötig?) stutzig macht. Soll ich jetzt selber nochmal was schreiben? Oder warten bis sie etwas schreibt? Ich finde das kommt auch irgendwie blöd rüber abzuwarten, bis sie praktisch sagt, ob das Treffen morgen stattfindet oder nicht.

Warscheinlich zerreiß ich mir nur unnötig den Kopf darüber :frown:
 
R

Benutzer

Gast
Es ist halt nur so aufregend und nervenzerreißend, weil obwohl ich eindeutig nach einem Date gefragt habe und sie dies bejahte trotzdem keine Zeit hat :grin: Also kann ja sein aber wenn man jemand mag, dann nimmt man sich ja auch die Zeit, oder?
Vielleicht ist sie ja wirklich krank? Oder zumindest angeschlagen? Ich würde auch nicht auf ein Date gehen, wenn mir die Nase läuft und ich dauernd husten muss, selbst wenn ich nicht sterbenskrank im Bett liege. :zwinker:

Ich würde ihr an deiner Stelle nochmal schreiben (muss ja nichts mit dem Date zu tun haben), wenn sie dann immernoch nicht reagiert, hat sie vielleicht doch kein Interesse mehr.
 

Benutzer149870  (28)

Ist noch neu hier
Wir hatten jetzt ein bisschen noch geschrieben und habe sie halt gefragt wies ihr geht usw. Sie sei halt erkältet und ja wäre nicht so schlimm. Ich kanns ja verstehen.

Als ich sie gefragt hab ob man vllt was nächstes wochenende planen könnte hatte sie wie gesagt wss andres vor. 1x Geburtstag ihrer mutter und an dem anderem tag wollte sie feiern gehn, da wo wir uns kennengelernt haben.
Davor hatte sie schon gefragt ob ich zu einer anderen dorffeier komme was in ca. 1 monat ist.

Ich finds ziemlich verwirrend... weiss gar nicht was ich denken soll über das alles. Wenn sie erst ein treffen bejahte, muss man dann trotzdem feiern gehn? Oder kann man da keine anderen terminvorschläge machen? :frown:
Ich meine klar kann ich auch nächste woche in dem club "zufällig" auftauchen... aber da komm ich mir auch blöd vor :/ vorallem weiss ich gar nicht wie ich mich verhalten soll...

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :frown:
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Mh ne. Zufällig dort aufkreuzen solltest du echt nicht. Das ist nicht cool. :zwinker:

Hört sich ein wenig so an, wie wenn sie das Interesse verloren hat. Finde ich auch ein wenig schäbig, dass sie sich bzgl. Filmabend nicht mehr meldet. Auf der anderen Seite hast du sie halt sehr lange im Voraus gefragt und vielleicht hat sie die Zusage noch gar nicht als so verbindlich wahrgenommen.

Um mal zu wissen, woran du bist, würde ich an deiner Stelle wirklich eine Reaktion provozieren und wenn sie dann keine Zeit hat, weißt du Bescheid. Du kannst sie fragen, was aus eurem Filmabend geworden ist und wann ihr das macht und ihre Reaktion abwarten.
 

Benutzer149870  (28)

Ist noch neu hier
Also sie sagte selbst, dass sie nächstes Wochenende in dem Club ist. Und ich bin dort auch öfter - als wäre das nicht allzu zufällig aber meiner Meinung nach schon auffällig dass ich auch dort bin... nur würde ich auch versuchen mich dort ein bisschen rar zu machen und abzuchecken ob sie denn den Kontakt eher zu mir sucht... aber ist besser als wenn man sich nicht sieht, oder? Vielleicht fragt sie ja noch irgendwann ob ich auch dorthin komme :grin: :grin:

Ich mein wir kennen uns erst wie gesagt seit 3 Wochen bzw. Seit 2 Wochen richtig. Ich habe ja praktisch einmal direkt was vorgeschlagen und versucht dies auf nächstes Wochenende zu verschieben. Diese bejahte sie ja auch. Nur im Nachhinein sagte sie diese halt so indirekt ab.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren