Komplimente

Benutzer14679 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ihr jemanden kennenlernt, der euch spontan ein Kompliment macht - z.b. (auch wenn's lahm klingt): du hast ein wunderschönes lächeln und strahlende augen

schmelzt ihr dahin oder sagt ihr "jajaja... blablabla... süüüülz" oder ???
 
M

Benutzer

Gast
... Also bei mir kommt es drauf an, wenn man merkt, dass das Kompli net ernst ist, dann ist ja klar.... Aber man sollte auch darauf achten ob es nicht zu übertrieben ist...
 

Benutzer11922  (39)

Verbringt hier viel Zeit
öhm also ich kann mit Komplimenten netso wirklich umgehn :geknickt:
 

Benutzer42833 

Verbringt hier viel Zeit
Am besten rot werden und kichern. Das finden wir Männer immer fanz niedlich...
 

Benutzer42833 

Verbringt hier viel Zeit
War ja auch ein nicht ganz ernstgemeinter Vorschlag. Ich kenne ja auch Frauen die werden fasst aggressiv wenn ich Komplimente mache, bei einer anderen übertreib ich (wei sie meine ersten ignorierte) immer maßlos was sie in sarkasmuß verfallen läßt.
naja gibt zig möglichkeiten. Aber ein nett gemeintes danke wäre auch mal schön. ^.^
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Auch wenn ich da erstmal grundsätzlich rot werde und mich geniere - ich HASSE solches Gesülze. Über ein ehrliche gemeintes Kompliment ohne Hintergedanken und nachdem man sich schon ein bisschen besser kennt freu ich mich, aber mit jemandem, der grundsätzlich alles an mir und alles was ich sage oder tue ach so süße und toll findet und für den ich schon nach fünf Minuten die Frau seines Lebens bin.... nee. :wuerg:
 

Benutzer40068 

Verbringt hier viel Zeit
also ich sag dann meistens nur danke
wenns sowas so schnell kommt weiß man ja auch nie ob er das jetzt nur sagt um irgendwas zu sagen weil ihm nix besseres einfällt
also ich würde sone komplimente nich so schnell sagen
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
natürlich weiß ich, dass komplimente selten ehrlich gemeint sind, weil se meist dazu benutzt werden, jemanden auf seine seite zu ziehen. es gibt kaum komplimente ohne hintergedanken, einfach aus dem bauch heraus. trotzdem muss ich sagen, dass es bei mir wirkt und ich sehr darauf anspringe. deshalb bedanke ich mich auch artig und werde etwas rot. und derjenige, der das kompliment macht, bekommt dann auch einen sympathiepluspunkt. also ich bin da empfänglich, geb ich zu.
 

Benutzer32843  (34)

Sehr bekannt hier
Wenn ich merke, dass es wirklich ein ernst gemeintes Kompliment ist, freue ich mich. Wenn nicht, dann macht das jemanden eher unsympathisch. Allgemein mache ich selbst gern Komplimente und kriege daher auch gerne welche.
 

Benutzer29924 

Verbringt hier viel Zeit
ich mag auch keine komplimente bekommen. ich sag dann immer automatisch "ja" und nicke dabei oder sage "ich weiß" und nicke dabei. mir ist das selbst peinlich.
mir fällt grad auf dass du mädels fragtest aber egal.
 

Benutzer39596  (41)

Verbringt hier viel Zeit
largerthan... schrieb:
mir ist das selbst peinlich.
aber warum? Was Nettes ist was Nettes ist was Nettes!
Wenns nicht sofort kommt, nach "Irgendwoher kenn ich dich doch..." dann ists doch sehr nett- ich mache gern Komplimente (Siehst gut aus hute, blabla) das versüßt jemandem den Tag ein klein wenig und mir tuts nicht weh. Sags aber auch nur, wenn ich es so meine.
 

Benutzer29924 

Verbringt hier viel Zeit
popperpink schrieb:
aber warum? Was Nettes ist was Nettes ist was Nettes!
Wenns nicht sofort kommt, nach "Irgendwoher kenn ich dich doch..." dann ists doch sehr nett- ich mache gern Komplimente (Siehst gut aus hute, blabla) das versüßt jemandem den Tag ein klein wenig und mir tuts nicht weh. Sags aber auch nur, wenn ich es so meine.

kompliment ist auch kompliment wenn man die andere person schonmal irgendwo gesehen hat oder so. nur ist ein "siehst du aber heute wieder gut aus" von der eigenen oma nichts wert.

peinlich ist es mir, weil ich konditioniert bin immer mit ich weiß oder ja zu antworten. mir fällt nix besseres ein...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren