komplexe frauen kennenzulernen!

Benutzer43545 

Verbringt hier viel Zeit
hallo.....es ist bisschen lang aber hoffe es liest trotzdem jemand!

hab folgendes problem....und zwar ist es nicht das direkte kennenlernen....das kann ich eig ganz gut....wenn ich mich selbs einschätzen müsste bin ich doch schon ziemlich offen nett und lustig denk ich.......aber wenns dann mal ne interessante ist mit der dann evtl mehr ginge gehts dann bei mir total berg ab! und zwar hab ich vorm ersten mal sex mit na frau angst, da ich weiß das es nach 30-60sek auch schon wieder vorbei ist egal auf welche weise! ich bin auch keine jungfrau mehr hatte auch schon ne längere beziehung die nur nun schon einige jahre zurück liegt und da war ich grad ma in den startlöchern was frauen angeht da hatte man vor anderen dingen angst als zu früh zu kommen! damals hat es genau so angefangen nur wie gesagt war ich da irgendwie nicht so besorgt und im laufe der zeit war es zeitlich dann ganz normaler durchschnitt denke ich! dann hatte ich einige jahre keine freundin und auch keinen sex da ich nicht son one night stand typ bin wegen dem problem (kann es ja noch nicht mal austesten)

und heute hab ich da ne komplette blockade! ich denk mir einfach heut zu tage ist es einfach nicht mehr soo üblich das man 1-2 monate zusammen ist bevor man das erste mal sex hat sondern eig schon bevor man offiziel zusammen ist! und dadurch gibt es einen grund zur gewissenslosen flucht wie ne probezeit im job! hatte nach der beziehung auch schon 2 bsp in denen es eig so war und man eig nie wieder voneinander gehört hat! hatte auch nich gefragt wieso war nur der logische grund für mich wenn man vorher ne schöne zeit hatte! ich denke auch das die meisten frauen sowas nicht wollen da sie noch nichma wissen ob es sich bessert.....hab ja auch schon oft selbs mitbekommen wie frauen darüber lachen wenns nur 2min waren oder so, die ich noch nichmal schaff! und trainieren kann ich daher auch nicht außer ich geh jeden tag in puff......bisschen teuer würd ich sagen!
es ist ja nicht so das ich wie ein pornodarsteller std lang können muss aber die standard 15-20 min würden mir schon reichen! nur wie soll ich dahin kommen .......

ich bin einfach ratlos! ich hab mein eigenes selbsbewusstsein sowas von runna geprügelt das ich schon fast wirklich depressiv bin!

daher dacht ich einfach mal ich frag hier da auch frauen hier sind und sich dazu äußern können/wollen ......mit meinen freunden kann ich über sowas nicht reden das klappt nicht......

danke schonmal für ratschläge
 

Benutzer106148  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi Sunnyboy88,

ich kann mir auch als Frau vorstellen, dass es ein scheiß Gefühl für dich ist. So eine richtigen Tip wie andere Männer das machen kann ich dir natürlich nicht wirklich geben. Aber ich weiß zum Beispiel von Freundinnen, dass es bei den Männern öfter solche Probleme gibt. Dann merken Sie gleich am Anfang, dass es heute schwierig wird und dann versteifen sie sich so darauf nicht zu schnell zu kommen, dass es dann eigentlich schon wieder zu spät ist. Also versuch mal nicht so viel darüber nachzudenken!!! Aber ich könnte mir vorstellen, dass die Männer hier noch Tipps haben!!!
 

Benutzer102078  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Zöger das drumherum beim Sex heraus auch nach dem Akt dann fällt es nicht so auf bzw ist es nicht so schlimm wenn du einer der schnelleren genossen bist ^^
 

Benutzer43545 

Verbringt hier viel Zeit
danke schonma .......ne find das aber auch gut wenn frauen schreiben die sowas auch schon hatten........die nach den ersten 1-2 wochen kennenlernen ne super zeit hatten und es dann soweit war und dann sowas passiert!

ich bin ein mensch der eher nach tatsachen lebt und nich nach was sein könnte......und wenn ich wüsste das den meisten frauen es reelativ egal ist was bei den ersten malen passiert so kann ich vll andere gedanken fassen!
 

Benutzer106148  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also mir ist es ehrlich gesagt ziemlich egal wie der Mann sich die ersten Male anstellt. Ich denke auch wir Frauen stellen uns bei einem neuen Partner etwas dämlich an. Ich war zum Beispiel die erste Frau für meinen Schatz und er hat alles an Zeit bekommen, was er gebraucht hat. Es war mir am Anfang ziemlich egal wie lange er durchhält naja und er hat sich dann halt andere Sachen gesucht, wo er gemerkt hat das ich daran Spaß habe!!!
 

Benutzer106623 

Sorgt für Gesprächsstoff
Dein Kopf ist zuvoll. Konzentrier' dich darauf, wer du bist und verdränge mal den Zeitgeist und was für einen Eindruck du von Frauen has(s)t.

Der Rest kommt echt von allein. Es gibt Dinge, die darf man nicht im Kopf sezieren!
 
L

Benutzer

Gast
Wenn du es dir selbst machst, wähle einfach mal nicht den schnellen Weg, sondern zögere deinen Orgasmus hinaus. Mehrere Male bis kurz vorher. Erstens erlebst du, wenn du es dann zuende machst, einen Wahnsinnsorgasmus, und zweitens kannst du über diese kurzen Pausen auch ein wenig regulieren, dass du nicht so schnell kommst.
 

Benutzer105719  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Lennys Tip finde ich schon mal sehr gut. Diese Übung, also kurz vorm Kommen aufhören und dann weitermachen, steigert nicht nur das Durchhaltevermögen, sondern auch das Körpergefühl. Du lernst einfach deinen "Point of no Return" genau kennen und weißt demnach auch b eim Sex, wann du mal kurz still halten musst. Ich kenne da so einige Jungs, die gute Erfahrungen damit gemacht haben.

Ich hatte durchaus auch schon Freunde, die sehr schnell gekommen sind, mein aktueller Freund hat auch so manche Tage, da geht das Ruck Zuck. Aber ich kann dich wirklich beruhigen.

1. Die meisten Frauen wissen sehr genau, dass Männer keine Maschinen sind und dass sie genauso Probleme haben wie wir auch. Wir setzen uns oft unter Druck WEIL wir nicht kommen oder nicht schnell genug kommen (glaub mir, wenn man als Frau mal im Denkkreislauf ist "Ich muss jetzt kommen", dann ist das auch verdammt frustrierend) und ihr Jungs setzt Euch halt unter Druck, weil Ihr glaubt perfekte, durchhaltende Liebhaber sein zu müssen. Klar liebe ich ausgeprägtes, langes Vögeln. Aber da gelangt man oft auch erst nach einiger Zeit hin. Am Anfang ist alles neu, man ist nicht eingespielt, weiß nicht wie der andere tickt. Eine Frau, welche die Sexqualitäten allein am Durchhaltevermögen des Mannes ausmacht, ist deiner Liebe nicht wert.

2. Die meisten Frauen kommen ohnehin beim alleinigen GV gar nicht bis sehr schwer. Eine Frau, die du so richtig oral oder mit den Fingern verwöhnst und so richtig zappeln lässt, die beschwert sich auch nicht über kurzen Sex. Ich spreche jetzt mal nur für mich: Wenn ein Mann mir ein Minivorspiel "gönnt", dann schnell kommt, "Sorry" sagt und sich umdreht, dann bin ich richtig sauer. Übrigens auch, wenn der Sex lange dauert, aber ich nicht zu meinem Orgasmus komme. Aber wenn er halt schnell kommt, aber vorher oder auch sehr gerne nachher für meinen Spaß sorgt, dann merke ich, dass es ihm wichtig ist, wie es mir geht. Dann wiegt auch der "schnelle Abschuss" gar nicht mehr schwer. Ich als Frau möchte mit meinen Bedürfnissen ernst genommen werden und ich will Sex als gleichberechtiger Partner haben. Wenn ich das Gefühl habe, dass mein Spaß am Sex wichtig ist, dann ist mir sowohl ein wenig durchhaltevermögender als auch ein kleiner Schwanz egal. :zwinker:

3. Einmal ist kein Mal. Wenn du halt schnell kommst, dann besorgs deiner Perle anders und mache sie mit dem Versprechen heiß, dass es eine zweite Runde gibt. Grade wenn das zweite Mal recht schnell hinterm ersten kommt, ist meine Erfahrung, dauerts länger. Und das steigert sich dann von mal zu mal. ^^
 

Benutzer43545 

Verbringt hier viel Zeit
also danke schon mal für die antworten!

@ Kerstinku: also deine aussagen find ich schonmal gut.....das mit dem selbs hinauszögern beim ornanieren mach ich wohl jedes mal ich weiß auch je länger man es macht desto geiler der orgasmus ......nur wenn es dann alles realität wird bin ich dermaßen aufgeregt und nervös das ich glücklich bin nich schon vorher zu kommen alla american pie ......

und diese nervösetet krieg ich einfach nicht weg und das will ich versuchen weil ich ja auch weiß das ich nich der einzige bin was viele ja auch nich zugeben wollen verständlicher weise! ich weiß auch das es immer länger wird aber die ersten male sind halt extrem schwer da jemanden zu halten denk und find ich !
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Machs Dir selber kurz bevor Du sie triffst. Dann bist Du entspannter.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Wenn du dein Problem erkannt hast, dann kannst du doch mit der Frau zuvor darueber sprechen und dann koennt ihr ueberlegen, welche Loesung euch am besten gefaellt. PC Muskel Training? Vorher einen runterholen? Zweite Runde? Betaeubende Kondome? Penisring?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren