Kommt von euch wer aus Dresden und Umgebung? Hätte paar Fragen!

D

Benutzer

Gast
Was kann man sich in Dresden angucken?
Bzw. was ist besonders empfehlenswert?
PS KEINE KIRCHEN!

Und wo kann man baden gehen? ELBE?
 
C

Benutzer

Gast
zum anguggen: dresdner zwinger, frauenkirche (!!! hehe)........ähm, mehr fällt mir auch gerade net ein *g*
 
D

Benutzer

Gast
Dreamerin besucht das Onkelzkonzert am 17. und 18. Juni am Lausitzring.

Lausitzring und Dresden liegen 60 km auseinander.

Als "Urlaubsanhang" möchte Dreamerin mit ihrem Freund Dresden erkunden :gluecklic
Sucht also Geheimtipps von Dresdner Insidern! :link:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich wohne zwar nicht in Dresden, war aber schon oft dort. Empfehlen kann ich besonders die Neustadt (östlich vom Bahnhof Dresden-Neustadt), ein großes Szene-Viertel mit alternativer Kultur & Kneipen, besonders abends/nachts und im Sommer. Zum Shopping die Gegend zwischen Altmarkt und Prager Straße (u.a. riesiges Haus des Buches!). Zum Ansehen der Zwinger mit Semperoper, Frauenkirche, Grünes Gewölbe, Gemäldegalerie, Brühlsche Terrasse, Schloß Pillnitz, Hygienemuseum. In der Umgebung: Meißen, Moritzburg, Sächsische Schweiz. Am besten mit Dampfer.
Zum Baden im Sommer: FKK-Strandbad Wostra (bei Pillnitz). Oder Kiessee Birkwitz (bei Pillnitz) bzw. Natursee Pirna-Copitz, beide FKK-textil gemischt. In der Elbe baden - vergiß es, zu dreckig. Ansonsten: Im www suchen. Viel Spaß!

Übrigens: Nahe am Lausitzring liegt Senftenberg. Dort Skihalle "Snowtropolis" zum Abkühlen. Und der Senftenberger See mit Amphitheater und mehreren Traumstränden (Geheimtipp!), auch z.T. FKK. Alles nicht so überlaufen, richtig zum Entspannen.
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Ich weiß ja nciht wie lang dein Urlaubsanhang ist aber ab 24. Juni ist das hier los: http://www.elbhangfest.de/
Und am 23. gehen die Filmnächte wieder los: www.filmnaechte-am-elbufer.de
www.sealife.de kannst dir auch in Dresden anschauen wenn dich das so interessiert.

Ha ich seh grad das am 17. bis 19.6. BRN (Bunte Republick Neustadt) ist. Da sieht man viele grüne Menschen, große Autos wo Wasser rauskommt usw. *g* www.bunte-republik-neustadt.net

Und sonst kannst noch 100 km nördlich von Dresden ins www.my-tropical-islands.com gehen.
 

Benutzer16274  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn man in Dresden ist, darf man sich eine Sightseeintour (zu der auch Kirchen gehören ^^) auf keinen Fall entgehen lassen!!!

wenn man sich Zeit lässt brauch man vom HBF zum Neustädter (über Kreuzkirche - Frauenkirche - Fürstenzug - Hofkirche - Schloss - Semperoper - Zwinger - Augustusbrücke - Goldener Reiter) knapp 2 Stunden. Die kann man durchaus für seine kulturelle Bildung investieren :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren