Kommen Gedichte bei Mädels an?

Benutzer28726  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich frag mich des öfteren ob Gedichte bei Mädels ziehen.
Ich schreib öfter romantische, vor allem wenn ich verliebt bin.
 
F

Benutzer

Gast
Ich finde sowas toll, aber ob es mich beeindrucken würde. Ich denke nicht.
Würde mich wahnsinnig freuen, aber es würde nichts bringen
 

Benutzer11742 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Ja, ich mag selbstgeschriebene Gedichte sehr...mir gefallen aber auch Briefe, Lieder, Bilder...eigentlich alles Künstlerische....wenn es von meinem Partner kommt.
Viele Grüße
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Ich mag Gedichte, die viel ausdrücken. Ob er sich nun an solche Sachen wie Versmaß etc. hält, ist mir relativ schnuppe ... aber es muss schon rüberkommen, was er damit ausdrücken will.
So wie DieKatze find ich solche Dinge wie Briefe, Gedichte etc. generell sehr schön.

Juvia
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Wenns nen selbstgeschriebenes ist, und dann per Brief oder so geschickt oder wenn man beide Chattet ins GB geschrieben wird, find ichs süß. Würde er anfangen mir eins vorzutragen oder so, würde es eher gewöhnungsbedürftig sein^^
 

Benutzer6276  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich find sowas toll und wäre total beeindruckt, wenn jemand für oder über mich ein Gedicht schreibt
 

Benutzer28371 

Verbringt hier viel Zeit
ich liebe gedichte,so was find ich aufjedenfall super.Ich denke aber das jungen heutzutage nicht wirklich viel von liebesgedichten halten...?!
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich hab es früher ein paarmal versucht, bei Girls mit selbstgeschriebenen Gedichten (auch eigenen Zeichnungen u.a.) Eindruck zu gewinnen. Das Resultat war immer das gleiche: Totaler Reinfall, d.h. die haben sich drüber lustig gemacht und anderen Girls erzählt, daß ich kein "richtiger Kerl" bin.
Übrigens bescheinigten mir später Freunde, daß die Gedichte/Zeichnungen wirklich gelungen sind. Ich mache sowas nie wieder, damit blamiert man sich nur. Und wenn sich hier Girls äußern, daß sie das anders sehen: Das glaube ich nicht! :mad:
 

Benutzer28726  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Also, Danke das ihr mir das sagt.
Ich schreibe echt oft Gedicht für meine Freundin.
Ciao
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
ProxySurfer schrieb:
Und wenn sich hier Girls äußern, daß sie das anders sehen: Das glaube ich nicht! :mad:
Sorry, aber find ich ganz schön anmaßend, den Leuten, die schreiben, dass sie sowas schön finden, indirekt zu unterstellen, dass sie lügen.
Nur weil DU schlechte Erfahrungen gemacht hast? Wie alt waren die Girls denn? Von deiner Schilderung ausgehend würd ich ja eher auf 15 tippen.

Aber naja, wenn du meinst, alle über einen Kamm scheeren zu müssen :rolleyes2

Juvia
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Ich stehe nicht auf Gedichte, bringt mich nur in Verlegenheit, finds irgendwie zu kitschig.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
@ Juvia:
Na gut, ich korrigiere mich: Die Girls hier aus dem Forum sind ausnahmsweise in dieser Beziehung ok (Meinung über Gedichte usw. von Jungs/Männern). Aber allgemein blamiert man sich als Kerl vor Girls, wenn man Gedichte schreibt. Würde ich in nem Boxverein sein hätte ich ganz andere Chancen.
 
B

Benutzer

Gast
Ich denke, Gedichte oder sonstige künstlerische Ergüsse sind dann angebracht, wenn man jemand schon etwas kennt und sich bereits etwas anbahnt und merkt, dass ein gegenseitiges Interessse vorhanden ist - oder mit ihm/ihr bereits zusammen ist. Wenn ich einer flüchtig bekannten Person ein Gedicht schreibe, wirkt das mit einem Mal als "zuviel des Guten". Weil man mit einem Gedicht etwas Inneres Emotionales zum Ausdruck bringt, kann das überrumpeln und man stößt auf Ablehnung.

Ich habe immer gerne komponiert für meine Partnerinnen und diejenigen, von denen ich mir etwas erhofft hatte. Es kam immer gut an und hatte immer etwas Positives ausgelöst. Und wenn ich abends Beethovens Mondscheinsonate spiele, wird frau meist rattig.

Meine positive Erfahrung mag ich allerdings nicht verallgemeinern. Unterschiedliche Frauentypen reagieren und erleben Romantik anders.
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Ich finds ganz nett, dass er sich Mühe gibt, aber ehrlich gesagt find ichs viel schöner, wenn ich nen ganz normalen Brief bekomme, indem er einfach nur schreibt, was er denkt. Das gibt mir viel mehr, weil ich dann weiß, was er eigentlich gut an mir findet! Mein Freund hat mir noch nie ein Gedicht geschrieben und ehrlich gesagt: Ich bin froh drum... :tongue:
 

Benutzer17597 

Verbringt hier viel Zeit
hab extrem gute erfahrungen damit gemacht, darf eben nur nicht kitschig rüberkommen, also nicht versuchen einen auf klassisches gedicht zu machen, sondern lieber etwas moderner mit einem hauch von ironie. fast jeder reim ist überflüssig. und wenn man es nicht kann, lieber gleich lassen!
 

Benutzer18029 

Verbringt hier viel Zeit
Hab als 14-jähriger meiner damaligen "Ersten Liebe" (war aber einseitig) zu Weihnachten eine Karte mit einem Gedicht geschickt, in dem ich ihr meine Liebe gestanden habe. Resultat war, dass kurze Zeit später die halbe Klasse das Gedicht kann (sie war in derselben Klasse wie ich) und mich damit aufziehen konnte; hat wohl die Karte zur Belustigung rumgegeben... :madgo:
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
wenn sie gut sind (-> in mein herz treffen) auf jeden fall.

wenn sie nicht so gut sind, freu ich mich, dass er sich bemüht hat.
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Ganz ehrlich?
Wenn's so ein komisches romantisches Gedicht ist, das absolut peinlich-kitschig ist, dann halte ich nichts davon.

Bin da ziemlich kritisch, aber ein schönes Gedicht wäre schon traumhaft
 

Benutzer11982 

Verbringt hier viel Zeit
ich freue mich über gedichte und diverese selbst gemachte sachen von meinem freund sehr.aber hab mal ein gedicht vo nem typen aus der schule bekommen,der mich toll fand,mir ein gedicht geschrieben hatte und dann damit was von mir wollte,aber wir sonst nie was miteinander zutun hatten...das kam dann aber doch weniger toll an...da war einafch keine bindung und viel zu "dick aufgetragen"(hilft das ProxySurfer vielleicht?)
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich glaube, die Qualität der Gedichte spielt keine Rolle. Wenn ein Girl jemanden mag, freut sie sich über sein Gedicht, auch wenn es völlig mißlungen ist. Wenn sie ihn nicht mag, wird sie es rumzeigen und sich lustig drüber machen, auch wenn es gut ist. Letzteres habe ich mehrmals erlebt und habe daher eine schlechte Meinung zu diesem Thema. :grrr:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren