Komme nicht damit klar das ex neuen freund hat

Benutzer84281  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Servus,

ihr müsst mir mal wieder helfen und das bitte schnell...

War 2 jahre mit freundin zusammen sie hat sich getrennt es kehr der alltag ein.... blabla denke paar hatten das selbe problem und ihr könnt daraus schließen. Damals hieß es wir werden gute freunde oder versuchen es nochmal sie muss ihre gefühle in den griff bekommen.

Vor 2 wochen dann hab ich gesehen sie hat eine neue bekanntschaft.
Es tat so weh das zu erfahren, ich wusste nicht wer es war bist gestern.
Er ist 24 sie 19, also viel älter als ich. Hat sein eigenes Unternehmen wohnt bei ihrer arbeitstelle ganz in der nähe.
Sie hängen jeden tag aufeinander rum, schlafen zusammen in einem Bett, es tut so weh das alles mitzubekommen mit mir war das erst nach einigen monaten sehr intensiv, bei ihm schläft sie schon nach 1ner woche fast täglich im bett.

Ich bin so traurig ich hab gedacht ich habe damit abgeschlossen, nur jetzt sitz ich täglich weinend im bett, denn ich sehe sie unternimmt mit ihm so viel bei uns war das nie so.
Sie hat sich auch total geändert habe gestern mit ihrer Mutter geredet, die erkennt sie nicht wieder.

Ich bin so tot unglücklich das ich am anfang der beendigung nicht um sie gekämpft habe.
Jetzt hab ich den Salat alles ist viel intensiver als bei uns "zumindest das gefühl habe ich".

Gestern habe ich sie auf einer feier gesehen mit ihm, ich konnte ihr nicht hallo sagen obwohl wir was zs. trinken wollten.
Auch das loslassen fällt jetzt sooo schwer ich will einfach nur zu ihr.

Ich weiss ich habe keine chance bei ihr nochmals zu landen, wir treffen uns morgen "freundschaftlich". Morgen will ich ihr sagen was ich über sie denke und alles ihr nicht im weg stehen will mit ihrem neuen das ich es ihr gönne (was ich eig. nicht tue). Dann sagen das ich drüber kommen muss und sie sich entscheiden soll. Bin bereit den ganzen kontakt abzubrechen denn ich darf mich da nicht zu hinensteigern.

Helft mir auch wenns nur aufmunterte worte sind die meine tränen versiegeln.

Gruss:flennen:
 

Benutzer102933 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich denke ich kann verstehen wie du dich fühlst, und das tut mir sehr leid.. meistens wird erst im nachhinein klar, wie sehr man den anderen vermisst. und jetzt bist du in der situation, in der es wirklich kein zurück mehr gibt, das ist hart.
ich würde fast schon sagen es wäre am besten für dich, erstmal eine pause zu machen - ihr zu sagen, wie du fühlst, und dass du sie erstmal nicht sehen möchtest. denn so wirst du nur immer mehr leiden, wenn du die beziehung beobachtest. :frown:
fühl dich gedrückt!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Sag das Treffen ab!
Erstens tut es dir nur weh, wenn du sie siehst. Zweitens ist es totaler Quatsch, dass du sie damit vollsülzt, dass du ihr ihr neues Glück gönnst. Erstens entspricht es sowieso nicht der Wahrheit und zweitens ist ihr das total egal. Sie kann glücklich sein mit wem sie will - egal, ob du damit einverstanden bist oder nicht.

Also lauf ihr nicht länger nach und rede nicht auf sie ein. Schließ ab damit, damit hast du genug zu tun.
 

Benutzer84281  (29)

Verbringt hier viel Zeit
wie soll ich ihr den das treffen absagen sie wird bestimmt fragen warum

sie anrufen per facebook sms oder was meinst du denn ?
 

Benutzer102933 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich würde sie anrufen und ihr erklären was los ist - nämlich dass du erstmal abstand brauchst. das sollte sie verstehen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
wie soll ich ihr den das treffen absagen sie wird bestimmt fragen warum

sie anrufen per facebook sms oder was meinst du denn ?

Das ist total egal, ob du ihr smst oder schreibst.
Sag ihr, dass dir was dazwischen gekommen ist und du leider nicht kommen kannst.
Und das wars dann von deiner Seite. DAnach ist Abstand angesagt. So weit wie möglich.
Du musst die Trennung eben doch noch verarbeiten. Auch die Tatsache, dass sie einen Neuen hat. Und je weniger du davon mitbekommst, desto einfacher wirds.
 

Benutzer13137 

Verbringt hier viel Zeit
Das kenne ich auch nur zu gut und ich weiß bis heute nicht, wieso es vielen so geht.

Damals, vor ca. 2 Jahren, habe ich mich von meiner Freundin getrennt und ich habe diese Entscheidung an sich nie bereut und mir ging es direkt nach der Trennung auch total gut und ich habe mich befreit gefühlt. Ich habe drei Monate (!!!) später erfahren, dass sie einen neuen Freund hat und war von da an total fertig. Das ging dann ein paar Tage so, dann wurde es langsam aber deutlich besser.

Ich glaube, dass es einfach die Tatsache ist, dass man ersetzt wurde, die einem zusetzt.
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
Hatte quasi genau dasselbe wie du.
Sie hat mich für nen viel Älteren verlassen, sofort bei ihm gepennt (obwohl bei mir höchstens am WE, bei ihm unter der Woche).
Ist genau dasselbe (nur mit dem Unterschied das wir uns damals wegen ihm getrennt haben, sie hing zuviel bei ihm rum obowhl sie nur "Freunde" waren)

Denk an die schlehcten Eigenschaften.
Sag das Treffen per SMS ab..
Hau sie aus Facebook raus.(dort liest du doch eh nur wie sie mit ihm rumturtelt)
Hallo sagen wird auch überbewertet (Ignorieren praktiziere ich nun seit 2 Jahren sehr erfolgreich, sowhl ihn als auch sie).
Schmeiß ihre Sachen (Bild usw usw) in ne Kiste oder in die Mülltonne.

"Freunde bleiben" von Revolverheld thematisiert das ganz gut find ich.
Kannst ja mal bei youtube schaun.
 

Benutzer26217 

Meistens hier zu finden
Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen: Sag das Treffen ab! Ich weiß, man quält sich häufig selbst am schlimmsten, wenn eine Beziehung in die Brüche geht, und man sehnt sich richtig danach, sich in seinem Schmerz und in seiner Traurigkeit zu suhlen – aber letztendlich macht das alles viel schwerer. Geh deiner Ex-Freundin aus dem Weg, das hilft am besten.
 

Benutzer84281  (29)

Verbringt hier viel Zeit
danke für eure tipps :smile:
das treffen findet nun nicht statt facebook ist se raus und alles was mich an sie erinnert ist auch weg.

ihre mutter sagte gestern auch du hast was besseres verdient ihr charackter war echt nicht der tollste...
soll der neue nun sich jetzt mit ihr rumschlagen es ist echt schwer das zu begreifen aber wenn ich sehe das ihr die selbe situation hattet und jetzt doch glücklich seit ist das ja toll :smile:

danke


die tatsache das sie jetzt ihn hat war eig. garnicht so schlimm sondern das es gleich so vertraut war was bei uns nie war :smile:
aber das glück werde ich bestimmt auch noch finden bin ja jung
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
oO

Erinnert mich auch sehr stark an mich.
Nach der Trennung hat die Mutter auch ne halbe Std mit mir darüber geredet und der O-Ton war derselbe (von den Geschwistern war (und ist) immer noch dasgleiche zuhören und mit der Mutter versteh ich mich immer ncoh gut).

Du hast alles richtig gemacht!

Du wirst sicher nochmal an sie denken (müssen), aber so ist es schon einfacher.
Andere Mütter haben auch schöne Töchter!
 
M

Benutzer

Gast
unbedingt Kontakt abbrechen.....
Die Zeit heilt alle Wunden. Dauernd aufreissen verlängert das ganze nur.
Geh aus hab Spaß. Lern Leute kennen dann kommt der Rest von selbst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren