Komme nicht über sie hinweg.

Doenergammel  

Sorgt für Gesprächsstoff
Hiho,

am 6.11.10, waren meine Kumpels und ich wieder mal in der Stadt unterwegs und hatten ein paar andere mädchen getroffen mit denen wir dann zusammen weitergegangen sind, inner Bar waren, hatten uns halt ganz normal kennen gelernt.

Da wir uns alle sehr gut verstanden hatten trafen wir uns an jedem weiterem wochenende und hatten halt immer alle was zusammen unternommen.

Und wie es halt so kommen musste hab ich mich dann verliebt, ihre freundinnen meinten das sie wohl auch auf mich stehen würde, was ich eigentlich gar nicht so richtig glauben konnte weil ich bis jetzt nur körbe gesammelt hatte.

Generell lief alles super, wir waren beide nur sehr schüchtern.
Ihre Freundin hatte mir immer gesagt das wir halt nichts überstürzen sollen weil das für uns beide neu gewesen ist.
Ich hatte die Hoffnungen schon bei kleineren sachen wo ich dachte das das jetzt irgendwie mal schlecht gelaufen war gleich runtergeschraubt, ihre Freundin meinte jedoch das das gar nicht so wäre und ich mir nur viel zu viele Gedanken mache.

Ende November traf ich mich mit ihr in der Stadt und wir sind über den Weihnachtsmarkt gegangen, alles schön und gut, als ich sie zur Bushaltestelle brachte fragte sie mich"Du magst mich schon sehr oder?" "Jaa.." "Ok, wäre es ok für Dich wenn wir nur Freunde bleiben?" "Nur Freunde?" "Ja."

Ich war dann erstmal ziemlich sprachlos, mit tränen in den augen hatte ja gesagt, sie ist in den Bus eingestiegen und gefahren.


Ca. 3 Wochen später hatte ich ihr gesagt das ich den Kontakt abbrechen wolle weil ich es so nicht schaffe sie aus meinem kopf zu bekommen, sie meinte das es ok wäre.


Da wir jedoch ziemlich den gleichen Freundeskreis haben, mein Kumpel jetzt mit ihrer Freundin die mir immer alles gesagt hat zusammen gekommen ist, wir hörten desöfteren voneinander, gesehen hatte ich sie jedoch seitdem nicht mehr.

Seit Anfang märz dachte ich eigentlich das ich drüber weg bin und den Kopf frei habe.

Gesternabend sah ich sie dann das erste mal auf einem Geburtstag wieder, kleine runde. ca 10-15 Leute waren es.

Am Anfang war noch alles gut, wir hatten uns gegrüßt aber nicht miteinander geredet. Ich versuchte ihr aus dem Weg zu gehen weil ich merkte das doch noch nicht alles wieder vergessen ist...

Gut, wenn ich ehrlich bin kann ich mich an mehr nicht mehr erinnern, weil ich mir wohl sowas von derbe die Kante gegeben habe das ich um 23:30 halbtot im Bett lag. Davor hatte ich mich aber wohl noch bei den anderen Gästen die ich nicht wirklich kannte wohl über sie ausgeheult und zwar richtig, das ich es einfach nicht verstehe warum, das sie ja so perfekt sei usw.


Ok dacht ich mir, 3 Wochen lang dachte ich das ich mit ihr eine Beziehung aufbauen könnte, das ist nun jedoch schon 4 Monate her...

Abgesehen davon das ich mich megamäßig blamiert habe regt es mich einfach nur auf das ich sie nicht vergessen kann, ich weiß auch nicht was ich jetzt noch machen soll. Zeit habe ich eigentlich eh keine da ich mir den ganzen Kalender mit Training zuballer soviel wie es geht mit meinen Freunden mache, halt einfach nur versuche mich davon abzulenken, ich hab auch schon ein paar neue Mädchen kennen gelernt. Hilft irgendwie alles nichts.


Warum kann ich sie einfach nicht vergessen?




liebe Grüße
 

tuddel   (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
wieso vergessen? wenn es vllt auch anders geht? ihr habt euch super verstanden? dann geht da vllt auch mehr. wie gesagt, vllt.
ich an deiner stelle, würde versuchen mich mit ihr zu verabreden. wenn sie drauf eingeht, dann ist nicht alles verloren.
wenn du sie einfach nur vergessen willst, da gibt es glaubich kein rezept zu.
 

Doenergammel  

Sorgt für Gesprächsstoff
Hm, ich glaube nicht das es anders geht.

Vor ca. nem Monat hatte ich ihr betrunken ne Sms geschrieben, ihre nr. war noch auf meinem altem handy was ich an dem Abend mithatte :/ Dann hatte sie mich angeschrieben, ich hatte es ihr erklärt und sie meinte das es ok wäre, und auch noch das das ich echt nett bin und so.
Aber sie hat keine Lust auf eine Beziehung, weil sie wohl irgendwie auch wem anders hinterherläuft.
Das habe ich aber auch erst vor kurzem erfahren und eigentlich will ich die Sache auch einfach echt nur noch vergessen können, Sie hat mich einmal abserviert, das reicht eigentlich finde ich^^
und ich glaube auch nicht das ich dazu in der Verfassung bin das zu machen, von der Psyche jetzt da mich echt so einiges seehr fertig gemacht hat in letzter Zeit...
ich hab sie dann auch wirklich überall gelöscht, aber ich bekomm sie einfach nicht aus meinem kopf.


liebe Grüße
 

Doenergammel  

Sorgt für Gesprächsstoff
Ok.
Ehrlich gesagt hätte ich das nicht für möglich gehalten das ich das jetzt mache.
Ich hatte heute bei ner Telefonseelsorge angerufen und eigentlich nur wissen wollen wie man am besten jemanden vergessen kann, ich hatte die ganze Geschichte nochmal erzählt, und sie meinte das ich es nochmal probieren solle.
Gut, Ihr habt alle ein neutralen Blick, im Gegensatz zu mir und meinen Freunden, von daher kann das schon sein das cih das verbissener gesehen habe als es wirklich war.

Ich werde es denke ich noch einmal versuchen. denn so viel zu verlieren habe ich nicht.
 
3 Woche(n) später

Doenergammel  

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi.

So, ich hab es geschafft:smile:)
Hatte sie bei FB angeschrieben, gesagt das von meiner Seite aus eine Freundschaft möglich wäre und ich nicht mehr auf sie stehe(letzteres war natürlich eine Lüge)
Gestern hatten wir uns getroffen, am Anfang dachte ich das es sowasvon zum scheitern verurteilt war, meine Haare sahen aus wie scheiße weil der Friseur mich irgendwie ziemlich missverstanden hat, ich bin zu spät losgefahren und musste dann unnromalst mitm Rad in die Stadt ziehen (12 km), kam dann grad noch so pünktlich.
Dann hatten wir uns in ein Café gesetzt und wirklich sowasvon genial miteinander kommuniziert, hätte ich nie für möglich gehalten. als wir uns früher getroffen hatten war ich einfach immer nur total schüchtern und hab kein Wort rausgebracht, jetzt war es so das wir soviele Themen hatten und mittendrin dann schon wieder ein neues angefangen hatten :grin:
Wir hatten viel gelacht, auch über das was damals war geredet..Sie fragte mich auch ob ich schon jemand anderes Interessantes kennen gelernt hatte. das hatte ich ziemlich stark verneint.

Als wir dann später zusammen durch die Fußgängerzone gingen berührten sich unsere Hände auch immer wieder mal ganz kurz, klar das hat nicht wirklich was zu bedeuten, ich hatte es aber genossen^^
Sie meinte auch das wir das Treffen auf jedenfall wiederholen sollten weil es ihr wohl auch ganz gut gefallen hat:smile:

Ich möchte keine Anzeichen machen das ich mehr will. Sie hatte mich schon einmal gekorbt..
Sobald sie anzeichen auf mehr machen würde, wär ich dabei, aber anfangen werde ich nicht
Ich hab jetzt auch schon über eine Stunde die suche nach Andeutungen durchforstet, (viel Augenkontakt halten etc.. und versuche da bei dem nächsten Treffen verstärkt drauf zu achten ob soetwas von ihr aus kommt)


Ich weiß nicht wie ich jetzt weitermachen soll. Klar, wieder treffen und weiterhin so gut miteinander reden. Nur dann bin ich halt einfach wirklich nur auf der Freundesschiene und kann mehr dann vergessen...oder?
 

Doenergammel  

Sorgt für Gesprächsstoff
Was mach ich eigentlich falsch das hier immer so wenig geantwortet wird?:grin:

Mich würde eine unabhängige Meinung zu der Situation echt freuen.
 

Culcha Candela  

Sorgt für Gesprächsstoff
Sorry wenn ich das jetzt so schreib, aber hör endlich auf eine Pussy zu sein !!!
Das Mädchen mag dich und du machst einfach nichts ist doch logisch, wenn du ihr nie zeigst,dass du mehr von ihr willst verliert sie irgendwann das Intresse an dir und lässt dann so einen Satz ab wie lass uns nur Freunde sein, was auf gut Deutsch heißt(Ich mochte dich schon, aber du bist mir einfach zu langweilig)
Du hörst jetzt auf mit ihr zu schreiben,rufst sie an, macht ein Treffen aus,dann nimmst du einfach ihre Hand und küsst sie einfach.
 

Doenergammel  

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für Deine ehrliche antwort :grin:

Das hört sich sowasvon einfach an wie Du es gesagt hast.
Sollte ich ihr vllt nicht erstmal die Wahrheit erzählen, und jenachdem wie sie reagiert dann handeln?
 

Culcha Candela  

Sorgt für Gesprächsstoff
Du wirst sie nicht überreden könne,dass sie Gefühle für dich entwickelt,das musst du ihr schon zeigen.
Sieh es so, wenn du versuchst sie zu küssen wird sie es zu 90% sowieso nicht ablehnen und selbst wenn fühlst du dich nacher besser weil du dich getraut hast.Du solltest bei dem Date einfach langsam den Körperkontakt forcieren damit es dann zum Schluss gar nicht mehr ungewöhnlich,sprich:
Du fängst mit unbewussten Berührungen an, wenn du mit ihr befreundet bist ,wirst du sie nehm ich mal an zu Begrüßung sowieso umarmen, wenn nicht, mach das ab jetzt !!!!
Und erzähl ihr nicht die ganze Zeit so Dinge wie,dass es dir so schlecht ohne ihr geht und dass du sie brauchst und die ganze Zeit vermisst
Erzähl ihr lustige Sachen aus deinem Leben, sie soll sehen dass du auch ohne sie ein vernünftiges Leben führen kannst.
Warum hat sie dich denn vorher toll gefunden als sie dich noch nicht kannte ?
Einfach weil du du selbst warst und du völlig natürlich gehandelt hast und dir keine Gedanken um sie gemacht hast.
Es läuft im Leben leider nie so,dass du etwas geschenkt bekommst man muss immer etwas riskieren, natürlich riskierst du wenn du offen Interesse an ihr bekundest,dass du wieder einen Korb bekommst aber du wirst froh sein,dass du es überhaupt probiert hast, auch wenn das jetzt vielleicht blöd klingt, es ist nicht der Weltuntergang :zwinker:
 

Doenergammel  

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich verstehe worauf Du hinauswillst:smile:
Nur denkt sie halt wirklich das ich nur Freundschaft möchte denke ich..
Von daher wird sie da echt nicht drauf vorbereitet sein, vor allem ist sie auch noch genauso unerfahren wie ich. sprich noch keien beziehung gehabt oder mal wen geküsst etc. deshalb will ich das langsam angehen..

Das es mir schlecht ohne sie geht hab ich nciht gesagt, wäre ja irgendwie ziemlich hohl:grin: ,hab schon durchaus positive Sachen von mir erzählt und ihr auch aufmerksam zugehört.
 

Doenergammel  

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich weiß nicht wie ich das verstehen soll
Hatte ihr am Montag ne nachricht bei Fb geschrieben ob wir am Wochenende nochmal was unternehmen wollen, sie war schon lange wieder on und hat andere Beiträge etc. kommentiert, schreibt mir aber immer erst sehr spät zurück, war früher auch schon so, mit Sms´n etc.

Lässt sie mich warten oder zeigt sie damit das sie mich auf abstand halten will?

Liebe grüße
 

kruecke  

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin genau in der selben Situation :zwinker: Sie meinte mir von anfang an die sie nicht mehr als freundschaft will; waren im kino, da hats mMn gepasst von ihr kam da aber eher weniger. Ihre Freundin meint ich soll mir keine Hoffnung machen , so richtig akzeptieren will ichs nicht. Versuch immer iwas zu unternehmen, aber auch nicht so stark das ich sie bedränge. Bin nur unschlüssig ob ichs lieber ganz lassen soll, oder wirklich drum kämpfen soll...Liebe ist schon nen schweres Gefühl..

Mein Rat:

Versuch es einfach, wenn du nen Korb kriegst haste Pech; wenn dus nicht versuchst verpasst du sie evtl.
 

brainforce  

Beiträge füllen Bücher
meine Meinung ist total gegensätzlich zu der Meinung von Culcha Candela...

@Threadstarter:
Frauen sind nicht blöd... das Mädel hat dir deutlich klar gemacht das sie nichts von dir will - im Gegenteil, sie scheint sogar einen anderen hinterherzurennen... Ich bin der Meinung das Freundschaften zwischen Mädels und Jungs möglich sind - und genau an einer Freundschaft ist sie interessiert... als Partner scheinst du für sie aber nicht zu taugen (wofür du wohl wenig kannst, Gefühle kann man nicht erzwingen).
Am schlimmsten finde ich das du sie dreist angelogen hast indem du ihr Glauben machst das du nichts mehr von ihr willst... sie hat es beim ersten Male bemerkt das bei dir was im Busch ist und hat dich drauf angesprochen - sie wird es wieder tun!
Im übrigen finde ich es gut das sie sich getraut hat dich anzusprechen und dir klar zu machen das nichts läuft!

Klar kannst du weitermachen wie bisher - aber ich fürchte es wird nur Kummer geben - im allerbesten Fall wirst du vielleicht irgendwann mal als "Trostfick" o.ä. enden... aber ich glaube kaum das dich das zufriedenstellen wird.

Versuch es einfach, wenn du nen Korb kriegst haste Pech; wenn dus nicht versuchst verpasst du sie evtl.
ich stimmte dir zu, aber nicht unter den gegebenen Voraussetzungen - erstens hat der Threadstarter schon einen Korb bekommen (ebenso wie du) und zweitens sind Frauen doch nicht doof und ändern von heute auf morgen ihre Meinung...

Offenbar ist es einigen Leuten in ihrer Euphorie unmöglich Freundschaft von Liebe zu unterscheiden...

Eigentlich kann man euch nur mitleidig belächeln... indem manche Leute zig Jahre lang chancenlos einem einzigen Mädel nachrennen gehen ihnen 1000 mögliche andere Mädels flöten...

Im Ernst: Manchmal ist es besser aufzugeben als sinnlos sich in etwas zu verrennen was nicht sein wird. In so einem Fall halte ich die Aufgabe auch nicht für eine Schwäche sondern für einen Sieg der Vernunft.
 

kruecke  

Verbringt hier viel Zeit
ich stimmte dir zu, aber nicht unter den gegebenen Voraussetzungen - erstens hat der Threadstarter schon einen Korb bekommen (ebenso wie du) und zweitens sind Frauen doch nicht doof und ändern von heute auf morgen ihre Meinung...

Da hast du selbstverständlich Recht das habe ich nicht bedacht. Sie anzulügen ist auch der falsche Schritt und weist eigentlich schon auf ein bitteres Ende hin..

Bei meinem (nennen wir es mal Schwarm) ist die Sache jedoch leicht anders. Sie ist nicht verliebt und meinte bevor wir ins Kino gegangen sind das sie nicht mehr als Freundschaft will.
Ihre Freundin meinte mir vorhin das sie ihr gesagt hätte dass sie sich mit mir nichts vorstellen könnte. Klar alles um drei Ecken alles nen bisschen blöde; sie direkt darauf ansprechen wäre auch dreist, weil ich dann ihre Freundin extremst in die Tonne haun würde.

Ich frag mich nur wie Frauen sich so schnell sicher sein können das da nix draus wird. Gefühle entstehen doch nicht von jz auf gleich oder wie ist das bei euch^^?

Wenn es nach mir ginge würde ich da jetzt langsam dran gehen und beobachten wie es sich entwickelt. Weniger als ich will einfach nichts von dir weil das und das kann ja nicht rauskommen. Oder was meint ihr?
 

Darkbeck   (32)

Verbringt hier viel Zeit
@ Doenergammel

Alter lass die einfach)
Sie sagte sie will nichts von dir und gut!
Steigere dich jetzt bloss nicht noch weiter rein!
Die kleine hat dir Zeit gegeben das du sie verdauen kannst und glaubt
nun (auch da du sie angelogen hast), dass du über sie hinweg bist.
Das sie fragte ob du eine Neue hast muss nicht heißen, dass sie
nun Interesse für dich hat. Klingt für mich eher so als seist du in die beste
Freunde Schublade gefallen. Du erzählst ihr von deiner und anschließend
"heult" sie sich über die Probleme von ihren aus.

Schlag sie dir aus den Kopf! Da gibts kein vlt., aber, unter umständen,.... .

Ist hart, aber schlimmer ist wenn du nochmal nen monat hinterherrennst und dann
vor ihr stummelst; "du ... naaja... hab mir überlegt ... wir verstehen uns doch so gut ...
willst du nicht ... vlt... doch mehr?" und sie dich wieder abserviert.
 

Doenergammel  

Sorgt für Gesprächsstoff
So, erstmal danke für die Antworten. :smile:

Aufgrund der Tatsache das ich sie angelogen habe was meine Gefühle zu ihr betrifft, will ich ja auch keine Andeutungen machen, weil das dann echt ziemlich sehr strange kommen würde und es eigentlich nur failen kann.
Nur ich hätte ja auch schlecht schreiben sollen, "ich will zwar immernoch was von Dir aber wir können ja Freunde sein"
Gut, am besten wäre es wenn ich gar nicht darauf eingegangen wäre und zu dem Thema gar nichts gesagt hätte, ändern kann man es nun aber auch nicht mehr.

Ich habe mir im Kopf auch schon klar gemacht das ich mir keine Hoffnungen machen soll. Klappt eigentlich auch ganz gut, wenn etwas kommt, dann muss es von ihr kommen, und wenn nicht, dann halt nicht :zwinker: und meine Gefühle ihr gegenüber nicht zu zeigen schaffe ich wirklich gut.
Das sie es beim letzten Treffen gemerkt habe das ich noch was von ihr will kann ich mir echt nicht vorstellen.


Sie hatte mir übrigens vor kurzem geantwortet, hatte noch viele andere Dinge zu tun meinte sie, und das sie nächste Woche, wenn der Stress weniger geworden ist, Lust hätte sich mit mir zu treffen.


Liebe Grüße
 

nUt3lla87   (33)

Öfters im Forum
junge du machst dir hoffnungen, du machst dir sowas von hoffnungen " wenn etwas kommt, dann muss es von ihr kommen"

man du bis 17 scheiß auf das mädel (sry) und renn ihr net hinterher! gibt genügend andere, die genauso nett ausschauen und dann auch noch auf dich stehen.

und das nächste mal lässt du bitte deine mupfel zu hause und stehst zu dem, was du willst und ziehst das durch. und entweder es klappt dann oder eben nicht, aber nich so ne secret agent kacke mit "bloß nicht zeigen,d ass man was will, aber sie irgendwie versuchen umzustimmen oO"
 

Subway  

Planet-Liebe Berühmtheit
Jup, du machst eigentlich so ziemlich alles falsch, was man irgendwie falsch machen kann.

Ich persönlich würde mich in diesem Fall mal an folgende Punkte halten:

1. Aufhören über Gefühle mit ihr zu reden, zumindest nicht bevor man mal ein gutes Stück voran gekommen ist.
2. Nicht so viel über Facebook oder SMS kommunizieren.
3. Bei den Treffen Körperkontakt aufbauen (ganz wichtig!), das muss erstmal nicht viel sein. Beim Laufen z.B. mal die Hand auf den Rücken legen um ihr zu signalisieren wo du hin möchtest, beim Reden mal an den Arm fassen (natürlich nur wenn es gerade passt) und so weiter.
 

brainforce  

Beiträge füllen Bücher
So, erstmal danke für die Antworten. :smile:

Aufgrund der Tatsache das ich sie angelogen habe was meine Gefühle zu ihr betrifft, will ich ja auch keine Andeutungen machen
...
Ich habe mir im Kopf auch schon klar gemacht das ich mir keine Hoffnungen machen soll. Klappt eigentlich auch ganz gut, wenn etwas kommt, dann muss es von ihr kommen, und wenn nicht, dann halt nicht :zwinker: und meine Gefühle ihr gegenüber nicht zu zeigen schaffe ich wirklich gut.
Ich glaub kaum dir dir dieses Verhalten auf Dauer gut tun wird!

junge du machst dir hoffnungen, du machst dir sowas von hoffnungen " wenn etwas kommt, dann muss es von ihr kommen"

man du bis 17 scheiß auf das mädel (sry) und renn ihr net hinterher! gibt genügend andere, die genauso nett ausschauen und dann auch noch auf dich stehen.

und das nächste mal lässt du bitte deine mupfel zu hause und stehst zu dem, was du willst und ziehst das durch. und entweder es klappt dann oder eben nicht, aber nich so ne secret agent kacke mit "bloß nicht zeigen,d ass man was will, aber sie irgendwie versuchen umzustimmen oO"
dem ist eigentlich überhaupt nichts mehr hinzuzufügen...

Jup, du machst eigentlich so ziemlich alles falsch, was man irgendwie falsch machen kann.
seh ich auch so - es gibt genau zwei Lösungen und da liegt auch kein Spielraum dazwischen! Entweder einsehen das man keine Chance mehr hat und den Kontakt abbrechen. Oder es offensich noch einmal versucehn - ohne Rücksicht auf Verluste - will heißen nicht weiter "herumeiern" und sie belügen...
Was momentan abläuft ist zu 99,9% einfach "Blödsinn" und führt nur zu noch mehr Kummer... Irgendwann sollte man seine rosarote Brille eben abnehmen...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren