komm bei diesen Mann nicht weiter

Benutzer150479  (34)

Ist noch neu hier
Hallo. Ich bin neu hier und wollte eigentlich nur eure Meinung hören bzw Tips einholen. Ich habe vor zwei Jahren in einem Praktikum einen Mann kennen gelernt. Während des Praktikums hatte es schon zwischen uns gefunkt jedoch kam es danach nie zu einem Treffen. Bis jetzt Anfang Dezember. Eine Freundin, die noch in der Abteilung arbeitet, hat ihm meine Nummer gegeben und er hatte sich gemeldet. Ich muss sagen, er ist 39 und ich bin 27 wobei es mich, und laut seiner Aussage es ihm auch nicht stört. Das Treffen war schön. Wir kamen uns schnell näher. eigentlich bis jetzt alles schön, jedoch häuften sich danach die Probleme beziehungsweise kamen bei mir irgendwann Zweifel auf.

Er ist ein Typ, der sich sehr spontan meldet. Bei unserem Treffen war es immer so, dass er 2-3 Stunden davor kurz angerufen hat. Zwischenzeitlich hatte er sich kein einziges Mal gemeldet, so kam es, dass wir auch mal 2-3 Wochen Funkstille zwischen uns hatten. Auch an Silvester wollten wir uns eigentlich treffen und es gemeinsam feiern. Jedoch kam auch dann kurzfristig eine E-Mail mit drei Zeilen wo er sich entschuldigt hatte, dass er nun doch keine Zeit hätte und dass wir uns irgendwann im nächsten Jahr wieder sehen. Kurz nach Silvester hatte ich Geburtstag, das wusste er auch, dadurch dass sein Vater einen Tag vorher hatte und wir öfters darüber sprachen. Ich dachte wenigstens das er an diesem Tag sich bei mir zumindest kurz anrufen würde, aber es kam wieder nichts.

Ich war dann so enttäuscht, dass ich mich einfach nicht mehr gemeldet habe. Auch wenn ich jetzt so überlege, kamen eigentlich die ganzen Treffen nur durch mein Engagement zustande, dass ich eigentlich immer wieder hinter ihm her telefoniert habe.
Anfang der Woche hat er sich nun gemeldet und er hat sich total entschuldigt und gesagt, dass er es wirklich vergessen hatte und mich zum Essen eingeladen.

Wenn wir zusammen sind, ist es eigentlich sehr schön. Er ist sehr lieb und zärtlich und möchte mir eigentlich alles recht machen. Er sagt auch oft, wenn wir uns lange Zeit nicht gesehen haben, dass er mich vermisst hat.Er plant viel mit mir, wo er mit mir hin möchte was er gern mit mir machen möchte, und dann meldet er sich etliche Wochen nicht mehr von sich aus. er hatte mir vor kurzem mal erzählt, dass er seit vielen Jahren schon keine Beziehung mehr hatte. Nur Affären mit verheirateten Frauen, die eigentlich nicht mehr als das eine wollten. Wir kamen uns zwar schon sehr nahe aber wir haben noch nicht miteinander geschlafen. Jedes Mal wenn wir's eigentlich wollten, konnte er von sich aus einfach nicht und hat keine Errektion richtig bekommen, wobei das sonst kein Problem ist.
Nun haben wir uns das letzte Mal am Dienstag gesehen. Ich habe zum Abschluss zu ihm gesagt, er sollte sich bei mir melden, wenn er Zeit hat und er meinte ich solle das jedoch auch tun. Nun bin ich jedoch total hin und hergerissen. Diese ganze Zwiespältigkeit zwischen seinem Verhalten was er sagt und wie er handelt kann ich einfach nicht deuten. Wenn ich Versuch, mit ihm zu reden, dann blockt er nur ab und sagt, dass er mich total mag aber mehr bekomme ich auch nicht raus. Er ist so einer, der eher zurückhaltend ist und nicht viel über sich preisgibt. Ich finde es auch nicht schlimm, dass wir noch nicht miteinander geschlafen haben. Jedoch irritiert mich einfach der Gedanke, dass er davor mit so vielen Frauen geschlafen hat und jetzt bei mir einfach nicht klappt.
Und ja, ich weiß ja dass er der Typ ist der sich sehr selten oder spontan meldet, aber ich habe schon so oft gesagt, dass es mich stört wenn er immer 2-3 Stunden davor anruft und er versucht es trotzdem nicht zu ändern bzw mir entgegenzukommen. Dass er meinen Geburtstag vergessen hatte oder die Aktion an Silvester sei mal dahingestellt.

Aktuell wünsche ich mir vielleicht das mir jemand Tipps geben kann wie ich mich nun verhalten soll. Soll ich mich wieder melden oder soll ich es sein lassen? Mit ihm reden geht schlecht, weil er einfach nicht viel von sich preisgibt. Oder vielleicht kennt jemand so ein Verhalten und kann es vielleicht deuten. Danke
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Wenn du weiter Kontakt willst und dich melden willst, dann melde dich.
Trefft euch, und sprech an, dass sein Verhalten dich irgendwie irritiert und du gern wüsstest, was Sache ist, ob er sich mehr vorstellen kann mit dir (Beziehung? Sex? Was willst du?) oder nicht.

Jedoch irritiert mich einfach der Gedanke, dass er davor mit so vielen Frauen geschlafen hat und jetzt bei mir einfach nicht klappt.
Vermutlich ist er bei dir einfach nervöser, als bei den anderen, und dazu kommt dann noch sicherlich, dass er da einen kleinen Teufelskreis entwickelt hat ("es klappt einmal nicht, nächstes mal muss es klappen...oh, wieder nicht..." und ähnliches)
 

Benutzer143177 

Sehr bekannt hier
Hattest du denn immer für ihn Zeit, wenn er 2-3 Stunden vorher angerufen hat? Dann ist es kein Wunder, dass er das beibehält, schließlich klappt es ja und du willigst immer ein, wenn er so kurzfristig was ausmachen will. :zwinker:

Was genau willst du denn von ihm?

Drängt die Zeit, so dass du unbedingt sofort wissen musst, woran du bist oder könntest du auch noch ein wenig abwarten und einfach sehen, wohin sich alles entwickelt?
Wenn du es gleich wissen musst, weil du dich sonst zu sehr reinsteigerst, dann verlange eine klare Aussage, was er will. Wenn er keine Antwort geben kann oder sie nicht mit deinen Vorstellungen übereinstimmt, dann brich den Kontakt ab.
 

Benutzer150479  (34)

Ist noch neu hier
Danke für eure Antworten. Oh ja ich hab immer zugesagt egal wann...hm vielleicht sollte ich das echt ändern....das war schonmal eine super Idee danke. Hm was ich von ihm will...ich könnte mir schon mehr vorstellen aber ich hätte viel zu viel Panik ihm das so zu sagen...Zeit kann ich ihm lassen aber seine Art belastet mich langsam
Und danke schonmal an alle!
 

Benutzer150479  (34)

Ist noch neu hier
So Wochenende vorbei und weder er, noch ich hat sich gemeldet. Ich überleg jetzt, ob ich ihm schreiben soll. Problem ist einfach , dass jedesmal wenn ich was vorgeschlagen habe, er kurz davor abgesagt hat und was neues vorgeschlagen hat. Klar will ich ihn wiedersehen aber ich will auch nicht, dass es wie nachlaufen aussieht. Und wenn er doch Interesse hat, dann würde er sich doch auch von sich aus melden, auch wenn er sonst nicht der Typ dafür ist? Was würdet ihr denn machen?
 

Benutzer143177 

Sehr bekannt hier
Wenn du dich nach einigen Tagen mal meldest, hat das nichts mit Nachlaufen zu tun. Dass er sich nicht von sich aus meldet, ist nicht immer (vielleicht oft) ein Zeichen für Desinteresse! Mal abgesehen davon, dass du dich ja genauso wenig meldest und trotzdem interessiert bist, demnach würde ich da jetzt mal nicht zu viel reininterpretieren. Frag ihn, ob er Lust hat, dich zu treffen. Wenn er dann wieder kurz vorher absagt, würde ich ihm mal mitteilen, dass er sich gefälligst vorher überlegen soll, ob er nun Zeit hat oder nicht. :zwinker:
 

Benutzer150479  (34)

Ist noch neu hier
So danke nochmal für die Antwortrn und ich wollte euch auf dem Laufenden halten. Letzte Mal hatten wir uns jetz am 14.1 gesehen. Hab ihm dann, letzten Mittwoch, eine Nachricht geschrieben, ob er diese Woche oder nächste Zeit hat. Und ich war verwundert, es kam noch am gleichen Tag eine Mail zurück -sonst warte ich ewig- er würde mich dieses Wochenede anrufen und wir würden dann für nächste Woche was ausmachen. Ich bin gespannt ob er sich meldet :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren