komisches chatverhalten

Benutzer103149 

Sorgt für Gesprächsstoff
"internetflirten"
ich finds einfach komisch so alle 3 tage sich 2 sätze zu schreiben und das zieht sich dann über monate hin
wie läuft das bei euch und heißt dass das die mädels gar kein richtiges interesse haben oder ist das normal
 
M

Benutzer

Gast
Kommt darauf an. Wenn ich gleich richtiges Interesse habe, dann schreibe ich auch mehr als 2 Sätze in der Woche und komme schnell auf den Punkt.

Wenn ich die Person zwar nett finde, aber nicht mehr, dann antworte ich eben nur sporadisch.

Wobei ich mit meinem jetzigen Partner auch über 3 Jahre hinweg immer mal wieder zwischendurch geschrieben habe bis wir uns getroffen haben :grin:
 

Benutzer106299 

Sorgt für Gesprächsstoff
so kurz und so lange abstände gibt es bei mir nicht .. wenn man flirten will dann fängt man klein an und steigert sich dann allmählich aber nicht sofort auf den punkt kommen
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Ist mir noch nie passiert und würde ich so auch nicht machen. Entweder, man hat sich direkt viel zu sagen und liegt auf einer Wellenlänge, oder es passt nicht und man kann es auch gleich ganz lassen. Alle paar Tage 3 Sätze und das monatelang (!) ist ein Zirkus, für den mir selbst die wenige Energie, die darin steckt, zu schade wäre.

Also ja, ich denke, dass das von wenig bzw. nicht existentem Interesse zeugt und die Damen höchstens (warum auch immer) noch aus Höflichkeit schreiben - wahrscheinlich auch nur dann, wenn du sie anschreibst? Ich stelle mir dann Gespräche der Art "hey wie gehts" - "gut und selbst" - "auch gut" vor. Daraus kann ja auch nichts werden. "Normal" ist das jedenfalls nicht; aber auch du solltest mal überlegen, ob du Interesse zeigst und was du genau schreibst.
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Chatten...ist das nicht irgendwie 90er?
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Off-Topic:
Chatten...ist das nicht irgendwie 90er?
ja, in den 90ern war das noch so ganz ohne ton und webcam und nur mit buchstaben.
und ein smilie war die taste semikolon und klammer zu ... so ganz ohne grafik. :jaa:


"internetflirten"
ich finds einfach komisch so alle 3 tage sich 2 sätze zu schreiben und das zieht sich dann über monate hin
wie läuft das bei euch und heißt dass das die mädels gar kein richtiges interesse haben oder ist das normal

ich nenne sowas nicht internetflirten sondern eher aus langeweile ein paar zeilen schreiben.
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
haarefan: *lach* --> so hat man Emotionen ausgedrückt

Ich dachte, heute schreibt man sich bei Facebook, und telefoniert dann so bald wie möglich
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Off-Topic:
Nö, man schreibt sich auf Plattform xy, steugt dann meist auf Chatten in nem Messenger um, telefoniert oder/und cam-quatscht auch mal übers netz und schaut dann.
"Früher" war Cammen und so noch net so realistisch, da wurd dann richtig telefoniet^^
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Off-Topic:
haarefan: *lach* --> so hat man Emotionen ausgedrückt

Ich dachte, heute schreibt man sich bei Facebook, und telefoniert dann so bald wie möglich

Telefonieren?? Das ist doch total 80er ... Heute "camt" man erst mal ... Oder ist das jetzt schon "0er", also eine Sache aus dem ersten Jahrzehnt dieses Jahrhunderts? :grin:
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
ah, wieder was gelernt! Und was ist mit persönlich treffen? Das muss aus dem 19. Jahrhundert sein. *ggg*
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Off-Topic:
ah, wieder was gelernt! Und was ist mit persönlich treffen? Das muss aus dem 19. Jahrhundert sein. *ggg*

Ja, das macht man eigentlich gar nicht mehr. Man addet sich bei Facebook und hat vielleicht mal "CS" über die "Cam", das muss reichen. Alles nur noch virtuell. :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren